So 12.11. 2017 01:40Uhr 84:52 min

Serik Doulova (Hristo Shopov) und der amerikanische Arzt Dr. Nicholas Pinter (Val Kilmer, re.) schauen aus dem heruntergedrehten Fenster eines Taxis.
Serik Doulova (Hristo Shopov) und der amerikanische Arzt Dr. Nicholas Pinter (Val Kilmer, re.) schauen aus dem heruntergedrehten Fenster eines Taxis. Bildrechte: ARD-Foto
MDR FERNSEHEN So, 12.11.2017 01:40 03:05

Double Identity - Zur falschen Zeit am falschen Ort

Double Identity - Zur falschen Zeit am falschen Ort

Spielfilm USA 2009

  • Untertitel
  • HD-Qualität
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • Livestream

Den Besuch auf einem Ärztekongress in Sofia hätte Dr. Nicholas Pinter sich weniger aufregend vorgestellt. Durch die Verwechslung mit einem amerikanischen Geheimagenten gerät der ahnungslose Mediziner plötzlich in tödliche Gefahr. Eine mysteriöse Frau namens Katrine rettet ihm das Leben und will ihn mit gefälschten Papieren außer Landes bringen. Als Nicholas herausfindet, dass die blonde Schönheit die Geliebte jenes Gangsterbosses ist, der es auf ihn abgesehen hat, weiß er nicht mehr, wem er noch trauen kann.

Bulgarien, 1992. Das Land hat die jahrzehntelange kommunistische Herrschaft endlich überwunden, doch der ersehnte gesellschaftliche Umbruch leistet vor allem dem organisierten Verbrechen Vorschub. Diese Erfahrung macht auch Dr. Nicholas Pinter (Val Kilmer), der als Vertreter der Organisation "Ärzte ohne Grenzen" an einem internationalen Kongress in Sofia teilnimmt. Unterweltboss Serik Doulova (Hristo Shopov) verwechselt den Arzt mit einem US-Agenten namens John Charter, worauf Nicholas erst einmal den Eindruck hat, im falschen Film gelandet zu sein: Zunächst wird sein bester Freund ermordet, dann entführen ihn zwei bewaffnete Männer in ein abgelegenes Waldstück, wo er eine tiefe Grube ausheben muss. Buchstäblich mit einem Bein im Grab, gelingt ihm die Flucht, doch die Killer bleiben ihm auf den Fersen.

In seiner Not schlüpft Nicholas in die Rolle des ominösen Geheimagenten Charter, ein Schachzug, der ihm einen Vorsprung verschafft. Bei einem riskanten Einbruch in das schwer bewachte Haus des Gangsters Serik erhält er unerwartet Hilfe von dessen Geliebter Katrine (Izabella Miko). Die attraktive Blondine gerät dadurch selbst in Gefahr. Sie ist eine Agentin des britischen Secret Service mit dem Auftrag, Seriks Hintermänner auszukundschaften. Ehe Nicholas sich versieht, hat er sich in ein mörderisches Komplott zwischen der osteuropäischen Mafia, einem Diamantenkartell, Geheimdiensten und korrupten Politikern verstrickt.
Val Kilmer, der unter anderem als maskierte Fledermaus in der Comicverfilmung "Batman Forever" und als Jim Morrison in "The Doors" für Furore sorgte, spielt in diesem atemlosen Thriller einen Spion wider Willen. Das melancholisch anmutende Ambiente im postsozialistischen Sofia gibt dem packenden Agentenfilm eine ganz eigene Atmosphäre. Mit der verblüffenden Geschichte über einen nicht existierenden Agenten verbeugt Action-Spezialist Dennis Dimster-Denk ("Cold Heat") sich respektvoll vor Alfred Hitchcocks Klassiker "Der unsichtbare Dritte".
Mitwirkende
Musik: Bill Wandel
Kamera: Lorenzo Senatore
Buch: Dennis Dimster-Denk, Zvia Dimbort
Regie: Dennis Dimster-Denk
Darsteller
Dr. Nicholas Pinter: Val Kilmer
Katrine: Izabella Miko
Sterling: Julian Wadham
Serik Doulova: Hristo Shopov
Mr. Jacob: Michael Cronin
Murdoch: Valentine Pelka
Ludvik: Valentin Ganev
Agent Finney: Rushen Vidiniev
Alexander: Zachary Baharov
Aslan: Velislav Pavlov
und andere

Bildergalerie

Double Identity - Zur falschen Zeit am falschen Ort

Dr. Nicholas Pinter (Val Kilmer) hält mit der einen Hand ein Mobiltelefon an sein Ohr und in der anderen Hand eine Postkarte.
Dr. Nicholas Pinter (Val Kilmer) reist wegen eines Ärztekongresses in die bulgarische Hauptstadt Sofia. Bildrechte: ARD-Foto
Dr. Nicholas Pinter (Val Kilmer) hält mit der einen Hand ein Mobiltelefon an sein Ohr und in der anderen Hand eine Postkarte.
Dr. Nicholas Pinter (Val Kilmer) reist wegen eines Ärztekongresses in die bulgarische Hauptstadt Sofia. Bildrechte: ARD-Foto
Der britische Geheimagent Sterling (Julian Wadham, li.) spricht mit Nicholas Pinter (Val Kilmer) und zeigt ihm etwas.
Dabei gerät der Arzt zufällig in ein mörderisches Komplott zischen osteuropäischer Mafia, geheimdiensten und Politikern. Bildrechte: ARD-Foto
Der amerikanische Arzt Dr. Nicholas Pinter (Val Kilmer) spickt mit einer zielgerichteten Pistole in der blutverschmierten Hand um die Ecke.
Dr. Nicholas Pinter gerät in tödliche Gefahr. Bildrechte: ARD-Foto
Serik Doulova (Hristo Shopov) und der amerikanische Arzt Dr. Nicholas Pinter (Val Kilmer, re.) schauen aus dem heruntergedrehten Fenster eines Taxis.
Der gefährliche Unterweltboss Serik Doulova (Hristo Shopov) verwechselt Nicholas mit einem US-Agenten namens John Charter. Der ahnungslose Mediziner wird entführt. Bildrechte: ARD-Foto
Sterling (Julian Wadham) zielt mit einer noch qualmenden Waffe zu Boden.
In diesem Fall hat der britische Geheimdienst seine Finger. So trifft Nicholas auf den Agenten Sterling (Julian Wadham). Bildrechte: ARD-Foto
Nicholas Pinter (Val Kilmer) zieht Agentin Katrine (Izabella Miko) an der Hüfte zu sich und sieht ihr in die Augen.
Eine mysteriöse Frau namens Katrine (Izabella Miko) rettet ihm das Leben und will ihn mit gefälschten Papieren außer Landes bringen. Bildrechte: ARD-Foto
Agentin Katrine (Izabella Miko) legt ihre Hand auf die Schulter von Serik Doulova (Hristo Shopov), der sie an der Taille hält.
Doch die attraktive Katrine (Izabella Miko) birgt ein für Nicholas gefährliches Geheimnis. Sie ist die Geliebte von Serik Doulova. Bildrechte: ARD-Foto
 Die Geheimagentin Katrine (Izabella Miko), die mit dem Rücken zur Kamera ist, sitzt Minister Abiloc (Harry Anichkin) an dessen Schreibtisch gegenüber.
Doch dann gerät die attraktive Agentin Katrine (Izabella Miko) durch mysteriöse Verstrickungen selbt in Gefahr. Bildrechte: ARD-Foto
Der Botschafter Mr. Pimstone (Kenneth Hughes, li.) sitzt an seinem Schreibtisch skeptisch Nicholas Pinters (Val Kilmer) gegenüber, der von hinten zu sehen ist.
Nicholas bekommt von Botschafter Pimstone (Kenneth Hughes, li.) Hilfe angeboten. Bildrechte: ARD-Foto
 Murdoch (Valentine Pelka) greift Nicholas Pinter (Val Kilmer, re.) beim Arm.
Doch Nicholas wird immer tiefer hineingezogen in gefährliche Verstrickungen zwischen Geheimdiensten, Mafia und einem Diamentenkartell. Bildrechte: ARD-Foto
Serik Doulova (Hristo Shopov, re.) wird von der bulgarischen Polizei verhört.
Mafiaboss Serik Doulova wird von der bulgarischen Polizei verhört. Kann sich Nicholas Pinter aus dem bedrohlichen Komplott befreien? Bildrechte: ARD-Foto
Alle (11) Bilder anzeigen

Filme im MDR FERNSEHEN

Eigentlich ein rundum glückliches Paar - Philipp (Felix Klare) möchte unbedingt Nachwuchs, Anna (Franzsika Weisz) aber nicht.
Bildrechte: MDR/Degeto/Frédéric Batier, honorarfrei
MDR FERNSEHEN Di, 23.01.2018 12:30 14:00
  • Untertitel
  • Audiodeskription
  • HD-Qualität
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • VideoOnDemand
  • Livestream
In Semipalatinsk verliebt sich Dostojewski in die verheiratete Maria Isajewa (Tschulpan Chamatowa).
Bildrechte: MDR/Grandhôtel/Pictures GmbH, honorarfrei
MDR FERNSEHEN Mi, 24.01.2018 00:05 01:08

Dostojewski

Dostojewski

7-teilige russische Fernsehserie 2010

Folge 1 von 7

Ski-As Michael (Toni Sailer) zeigt dem Zimmermädchen Gretl (Maria Perschy) die Schönheiten der schneebedeckten Berglandschaft.
Bildrechte: MDR/Degeto, honorarfrei
MDR FERNSEHEN Mi, 24.01.2018 12:25 14:00
Der junge Architekt Hannes Cremer (Roy Black) findet im Schwarzwald bei der Studentin Renate (Barbara Nielsen) sein Glück.
Bildrechte: MDR/Degeto, honorarfrei
MDR FERNSEHEN Do, 25.01.2018 12:40 14:00
Norbert (Roy Black) und Ursula (Monika Lundi) verleben romantische Stunden.
Bildrechte: MDR/Degeto
MDR FERNSEHEN Fr, 26.01.2018 12:40 14:00
Tomasz Limanowski – 1944 (Mateusz Damiecki) und Hannah Silberstein (Alice Dwyer)
Bildrechte: MDR/NDR/Tom Trambow, honorarfrei
MDR FERNSEHEN Sa, 27.01.2018 00:50 02:30

Die verlorene Zeit

Die verlorene Zeit

Spielfilm Deutschland 2011

  • Untertitel
  • Audiodeskription
  • HD-Qualität
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • Livestream