Sa 13.01. 2018 00:25Uhr 71:00 min

Titel der DDR-TV-Reihe "Der Staatsanwalt hat das Wort"
Titel der DDR-TV-Reihe "Der Staatsanwalt hat das Wort" Bildrechte: DRA
MDR FERNSEHEN Sa, 13.01.2018 00:25 01:35

Der Staatsanwalt hat das Wort: Das Bleiglasfenster

Der Staatsanwalt hat das Wort: Das Bleiglasfenster

Fernsehfilm DDR 1983

  • Mono
  • Untertitel
  • 4:3 Format
  • VideoOnDemand
Die Zahnarztwitwe Margot Bergmann lernt den Leiter der Stadtbibliothek Herbert Rockstroh kennen. Rockstroh, selbst auch Witwer, ermutigt sie, ihre Zeit für sich selbst zu nutzen, denn bislang hat Margot nur für ihre Tochter Ursula und die Enkelkinder gesorgt. Margot findet bei ihm die Wärme und Zuneigung, die sie schon so lange vermisst hat. Rockstroh bestärkt sie auch darin, sich einen jahrelangen Traum zu erfüllen. Gemeinsam planen sie eine Reise nach Mittelasien. Um diese finanzieren zu können, entschließt sich Margot, sich von einigen ihr lieb gewordenen Antiquitäten zu trennen.

Ursula versteht nicht, dass ihre Mutter plötzlich eigene Ansprüche an das Leben stellt und fürchtet um ihre Besitzansprüche. Während der Abwesenheit ihrer Mutter versetzt sie weitere Wertgegenstände. Bei Margots Rückkehr kommt es zum Eklat zwischen den zwei Frauen. Margot erleidet einen Herzanfall, von dem sie sich nicht mehr erholt. Nach dem Tod ihrer Mutter fälscht Ursula das neu abgefasste Testament. Ein Bleiglasfenster aber bringt die Wahrheit ans Licht.
Mitwirkende
Musik: Karl-Heinz Schröder, Henry Krtschil
Kamera: Bernd Sperberg
Buch: Katharina Kammer, Horst Zaeske
Regie: Horst Zaeske
Darsteller
Margot Bergmann: Helga Göring
Ursula Fender: Regina Jeske
Herbert Rockstroh: Wolfgang Greese
Gero Fender: Manfred Richter
Dr. Just: Jörg Knocheé
Heidi: Beatrice Wülfing
Henning: Andreas Rehschuh
und andere

Krimis im MDR FERNSEHEN

Als "Crash-Kids" versuchen Lucky (Niels Bruno Schmidt, Mi.), Marco (Sebastian Recnicek, re.) und Falco (Oliver Bröker, li.) ihrem Alleingelassensein und der Langeweile zu entkommen, bis sie plötzlich in einen Mordfall verwickelt sind.
Als "Crash-Kids" versuchen Lucky (Niels Bruno Schmidt, Mi.), Marco (Sebastian Recnicek, re.) und Falco (Oliver Bröker, li.) ihrem Alleingelassensein und der Langeweile zu entkommen, bis sie plötzlich in einen Mordfall verwickelt sind. Bildrechte: MDR/WDR/H.-J. Pfeiffer
MDR FERNSEHEN Mo, 22.10.2018 20:15 21:40

Tatort: Jetzt und alles

Tatort: Jetzt und alles

Kriminalfilm Deutschland 1994

  • Audiodeskription
  • Mono
  • Untertitel
  • 4:3 Format
Sendungsbild
.Ein kleines Mädchen erzählt zu Hause, dass es im Park von einem Rollstuhlfahrer gekitzelt und berührt wurde. Umfangreiche Ermittlungen laufen an. Die Polizeipräsenz im Park wird erhöht. Doch Oberleutnant Fuchs und Leutnant Vera Arndt können aus ihren Überprüfungen keine heiße Spur ableiten. Hat sich das lebhafte Kind alles nur ausgedacht? - Kind Karin Berger (Sylke Glöckner, li.) und Roland Knappe (Manfred Teich, re.) Bildrechte: MDR/DRA/Herbert Barthel
MDR FERNSEHEN Di, 23.10.2018 22:50 23:55
  • Mono
  • Schwarz/Weiß
  • Untertitel
  • 4:3 Format
Sendungsbild
Seit Julia (Friederike Kempter, l.) und Karla (Hannes Wegener, r.) im selben Haus wohnen, sehen sie sich noch öfter und verbringen viel Zeit miteinander. Bildrechte: MDR/Daniela Incoronato
MDR FERNSEHEN Di, 23.10.2018 23:55 00:43

Hauptstadtrevier

Hauptstadtrevier

Der Lockvogel

Fernsehserie Deutschland 2013

Folge 24

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Veronica Molin kniet mit gezogener Waffe neben einem verwundeten Mann.
Bildrechte: MDR/Degeto/Yellow Bird/Bo Hakansson
MDR FERNSEHEN Mi, 24.10.2018 00:45 02:28

Die Rache des Tanzlehrers

Die Rache des Tanzlehrers

Spielfilm Schweden/Deutschland 2004

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • Untertitel
Sendungsbild
Claudia Fritsch (Julia Thurnau) räumt mit ihrer Vergangenheit auf. Bildrechte: MDR
MDR FERNSEHEN Mi, 24.10.2018 22:05 23:33
  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
In einer Boutique wird eine junge Frau tot in der Umkleidekabine gefunden. Die Kommissare Kristina Katzer (Isabell Gerschke, l.) und Lukas Hundt (Oliver Franck, 2.v.l.) ermitteln, kritisch beobachtet von Mia Schramm (Carolin Haupt, 2.v.r.) und Carla Mittelstedt (Marijam Agischewa, r.)
In einer Boutique wird eine junge Frau tot in der Umkleidekabine gefunden. Die Kommissare Kristina Katzer (Isabell Gerschke, l.) und Lukas Hundt (Oliver Franck, 2.v.l.) ermitteln, kritisch beobachtet von Mia Schramm (Carolin Haupt, 2.v.r.) und Carla Mittelstedt (Marijam Agischewa, r.) Bildrechte: MDR/Andreas Wünschirs
MDR FERNSEHEN Sa, 27.10.2018 10:05 10:55

Akte Ex

Akte Ex

Zieht euch aus!

Fernsehserie Deutschland 2016

Folge 19

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Revierleiterin Dr. Gertrud Müller-Dietz (Alexa Maria Surholt), Sekretärin Klara Degen (Wolke Hegenbarth) und Hauptkommissar Paul Kleinert (Felix Eitner) vor dem Gebäude der Kripo Harz.
Bildrechte: ARD/Hardy Spitz
MDR FERNSEHEN So, 28.10.2018 15:30 16:20

Alles Klara

Alles Klara

Leiche im Moor

Fernsehserie Deutschland 2012

Folge 2 von 16

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand