Mo 08.01. 2018 20:15Uhr 88:29 min

Markus Winter (Christian Kohlund) fürchtet um die Zukunft seines Hotelunternehmens.
Markus Winter (Christian Kohlund) fürchtet um die Zukunft seines Hotelunternehmens. Bildrechte: MDR/Degeto/Lisa Film/Siffedine Elamine
MDR FERNSEHEN Mo, 08.01.2018 20:15 21:45

Das Traumhotel - Marokko

Das Traumhotel - Marokko

Spielfilm Deutschland/Österreich 2014

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel

Der umtriebige Hotelmanager Markus Winter bekommt nach einem Schwächeanfall vom Arzt eine Auszeit verordnet. In Marokko, wo seine Tochter Leonie in einem seiner Luxushotels arbeitet, will er sich erholen. Dort angekommen, erwartet Markus eine Überraschung: Seine Exfrau, Leonies Mutter, ist ebenfalls zu Gast. Seit der Scheidung sind die beiden sich nicht mehr begegnet. Aber auch der Arbeitsalltag holt Markus bald ein: Das Hotelgrundstück soll angeblich nicht rechtmäßig erworben worden sein…

Als Markus Winter (Christian Kohlund) von einer anstrengenden Reise zurückkehrt, wartet seine Tante Dorothea von Siethoff (Ruth Maria Kubitschek) mit einer Hiobsbotschaft: Der Siethoff-Hotelgruppe droht eine feindliche Übernahme. Zwar gelingt es Markus, die Hauptaktionäre auf seine Seite zu ziehen, doch zum Feiern bleibt keine Zeit: Markus erleidet einen Schwächeanfall. Der Arzt stellt den gestressten Manager vor die Wahl: Entweder er gönnt sich eine längere Auszeit, oder er wird bald ernste Gesundheitsprobleme bekommen. Also fliegt Winter nach Marrakesch, um als Gast im eigenen Luxushotel einmal richtig auszuspannen. Seine Tochter Leonie (Anna Hausburg) arbeitet dort als stellvertretende Direktorin und hat bereits die schönste Suite für ihren Papa reserviert. Allerdings weiß Markus nicht, dass auch seine Exfrau, Leonies Mutter Gabrielle (Fanny Stavjanik), im Hotel zu Gast ist. Seit der schwierigen Trennung haben die beiden sich nicht mehr gesehen, und Leonie fürchtet, dass bei einer Begegnung alte Konflikte aufbrechen könnten.

Zugleich hat die junge Frau mit eigenen Beziehungssorgen zu kämpfen: Immer häufiger kommt es mit ihrem Freund Ahmed (Ismail Zagros) zu Spannungen. Schließlich zieht der gekränkte Ahmed aus, nicht ahnend, welchen Grund Leonies plötzliche Launenhaftigkeit wirklich hat. Unterdessen braut sich über dem Hotel ein dramatisches Unheil zusammen: Die Direktorin Jamila (Proschat Madani) erfährt, dass das Grundstück, auf dem die Anlage steht, angeblich nicht rechtmäßig erworben wurde. Doch ein neuer Vertrag und eine Nachzahlung in Millionenhöhe würde die Siethoff-Gruppe ruinieren. Dorothea reist umgehend nach Marokko um das Schlimmste abzuwenden. Der gesundheitlich angeschlagene Markus soll nichts von dem Problem erfahren. Bald aber zeigt sich, dass nur sein Geschick und sein untrüglicher Spürsinn die existentielle Bedrohung abwenden können.
"Das Traumhotel" entführt den Zuschauer stets an bezaubernde exotische Orte und in traumhafte Luxushotels. An Originalschauplätzen in Marokko wurde dieser Film gedreht, der sich ganz auf die Siethoff-Familie konzentriert.Den Hotelmagnaten Markus Winter, seine Tochter Leonie und Tante Dorothea, die nach Jahren erstmals wieder persönlich in Erscheinung tritt und erneut von Ruth Maria Kubitschek verkörpert wird. Zugleich erfährt der Zuschauer etwas mehr über Markus Winters bewegte Vergangenheit, als seine Exfrau auftaucht.
Mitwirkende
Musik: Michael Hofmann de Boer
Kamera: Dragan Rogulj
Buch: Sigi Rothemund
Regie: Sigi Rothemund
Darsteller
Markus Winter: Christian Kohlund
Dorothea von Siethoff: Ruth Maria Kubitschek
Gabrielle Winter: Fanny Stavjanik
Leonie Winter: Anna Hausburg
Jamila: Proschat Madani
Ahmed: Ismail Zagros
Rezeptionistin: Nadia Benzakour
und andere

Hinweis

Hinweis

Dieser Film kann aus rechtlichen Gründen nicht in die MDR Mediathek eingestellt werden.

Filme im MDR FERNSEHEN

Sendungsbild + Video
Bei ihrer Ankunft an der Ostsee machen Thomas (Oliver Mommsen), seine Kinder Moritz (Karl-Alexander Seidel) und Nele (Anja Stührk), und seine Freundin Sabine (Deborah Kaufmann) eine ungewöhnliche Entdeckung. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Noreen Flynn
MDR FERNSEHEN Di, 16.07.2019 12:30 13:58
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Eine Dürre hat große Not über das Dorf gebracht. Der Moorbauer drängt seine Tochter Maren auf eine baldige Hochzeit mit dem Wiesenbauern. Das Mädchen aber liebt den armen Andreas. Sie soll ihn bekommen, wenn die beiden Liebenden es schaffen, die versiegte Quelle wieder zum Sprudeln zu bringen. - Brigitte Heinrich (Maren) und Ingolf Gorges (Andreas)
Bildrechte: MDR/DRA/Herbert Kroiß
MDR FERNSEHEN Di, 16.07.2019 14:55 16:00

Die Regentrude

Die Regentrude

Märchenfilm DDR 1976

Nach der gleichnamigen Novelle von Theodor Storm

  • Mono
  • Untertitel
  • 4:3 Format
  • VideoOnDemand
Gangster Henry (Keanu Reeves) hat sich als Schauspieler ausgegeben und probt eine Liebesszene mit seiner Kollegin Julie (Vera Farmiga)
Bildrechte: MDR/Degeto/Wild Bunch
MDR FERNSEHEN Mi, 17.07.2019 00:55 02:33
Sendungsbild
Ein ungewöhnliches Haustier: Anne (Gesine Cukrowski) mit ihrer Robbe William. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Noreen Flynn
MDR FERNSEHEN Mi, 17.07.2019 12:35 13:58
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Prinzessin Maleen (Cleo von Adelsheim) bittet nach der Befreiung aus dem Turm - auf ihrer Suche nach Graf Konrad - den Brennnesselstrauch um Hilfe, ihren Hunger zu stillen und ihren großen Kummer zu lindern
Bildrechte: MDR/Hubert MICAN Fotoproduktion
MDR FERNSEHEN Mi, 17.07.2019 15:00 16:00

Prinzessin Maleen

Prinzessin Maleen

Märchenfilm Deutschland 2015

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungsbild
Ann (Renée Zellweger) ist entsetzt über das herrische Aufrteten ihres neuen Lebenspartners Harlan (Chris Noth). Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Runaway Home Productions LLC
MDR FERNSEHEN Do, 18.07.2019 00:50 02:28
Eine bewegende Love-Story mit dramatischem familiären Hintergrund. Katja Stern (Ursula Buschhorn), Erik Stern (Michael Lesch).
Eine bewegende Love-Story mit dramatischem familiären Hintergrund. Katja Stern (Ursula Buschhorn), Erik Stern (Michael Lesch). Bildrechte: MDR/ORF/Steffen Junghans
MDR FERNSEHEN Do, 18.07.2019 12:30 13:58

Paradies in den Bergen

Paradies in den Bergen

Fernsehfilm Deutschland/ Österreich 2004

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • Untertitel