Mo 19.03. 2018 20:15Uhr 88:23 min

Schneider (Wolfgang Winkler) und Gerti Dreews (Franziska Troegner) amüsieren sich in einer illegalen Spielhölle - natürlich nur zu Ermittlungszwecken.
Schneider (Wolfgang Winkler) und Gerti Dreews (Franziska Troegner) amüsieren sich in einer illegalen Spielhölle - natürlich nur zu Ermittlungszwecken. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mo, 19.03.2018 20:15 21:45

Polizeiruf 110: Der Spieler

Polizeiruf 110: Der Spieler

Kriminalfilm Deutschland 2002

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Christian Dietzel ist Mitinhaber einer kleinen Firma und seit Jahren der Spielsucht verfallen. Nur noch mühsam war es ihm in der letzten Zeit gelungen, die Fassade einer gutbürgerlichen Existenz aufrecht zu halten. Er machte Spielschulden und manipulierte Geschäftsabrechnungen. Seiner Firma droht der finanzielle Ruin und seine Familie leidet unter den Folgen seiner Sucht.

Als Dietzel eines Tages plötzlich spurlos verschwunden ist, können Schmücke und Schneider nicht ausschließen, dass Dietzel das Opfer eines Verbrechens geworden ist. Blutspuren auf einem Parkplatz, ein Einbruch in Dietzels Firma und angebliche Lebenszeichen erhärten den Verdacht, dass eine Flucht nur vorgetäuscht ist. Ist Dietzel das Opfer der Folgen seiner Spielsucht geworden, oder hat sich im Haus der Dietzels eine Familientragödie abgespielt, wie Kommissar Schmücke vermutet? Geschädigt hat Dietzel viele. Doch wer hat ihn getötet?
Mitwirkende
Musik: Stefan Warmuth
Kamera: Wolfram Beyer
Buch: Peter Kahane
Regie: Jürgen Brauer
Darsteller
Hauptkommissar Herbert Schmücke: Jaecki Schwarz
Hauptkommissar Herbert Schneider: Wolfgang Winkler
Thea Dietzel: Tatjana Blacher
Dieter Grossmann: Florian Martens
Erwin Merker: Carl-Heinz Choynski
Daniel Dietzel: Jacob Matschenz
Edith Reger: Marita Böhme
Rosamunde Weigand: Marie Gruber
und andere

Mehr zur Sendung

Polizeiruf 110: Der Spieler

Kommissar Schneider (Wolfgang Winkler) flirtet erfolgreich. Gerti Dreews (Franziska Troegner) ebnet ihm den Weg in den illegalen Spielclub.
Kommissar Schneider (Wolfgang Winkler) flirtet erfolgreich. Gerti Dreews (Franziska Troegner) ebnet ihm den Weg in den illegalen Spielclub. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Kommissar Schneider (Wolfgang Winkler) flirtet erfolgreich. Gerti Dreews (Franziska Troegner) ebnet ihm den Weg in den illegalen Spielclub.
Kommissar Schneider (Wolfgang Winkler) flirtet erfolgreich. Gerti Dreews (Franziska Troegner) ebnet ihm den Weg in den illegalen Spielclub. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Kein Geld mehr ? Kein Problem für den Besitzer des illegalen Spielclubs Seiffert (Martin Seifert, Mitte). Zu überhöhten Zinssätzen verleiht er sein Geld gern an Schneider (Wolfgang Winkler) und dessen Begleiterin Gerti Dreews (Franziska Troegner).
Kein Geld mehr? Kein Problem für den Besitzer des illegalen Spielclubs Seiffert (Martin Seifert, Mitte). Zu überhöhten Zinssätzen verleiht er sein Geld gern an Schneider und dessen Begleiterin Gerti Dreews. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Schneider (Wolfgang Winkler) und Gerti Dreews (Franziska Troegner) amüsieren sich in einer illegalen Spielhölle - natürlich nur zu Ermittlungszwecken.
Schneider findet sich natürlich nur zu Ermittlungszwecken am Spieltisch ein. In diesem Club hatte auch der verschwundene Unternehmer Christian Dietzel seiner Spielleidenschaft gefrönt. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Die Kommissare Schmücke (Jaecki Schwarz, re.) und Schneider (Wolfgang Winkler) sind fassungslos über die Nachricht, die sie gerade erhalten haben. Hinten Thea Dietzel (Tatjana Blacher).
Die Kommissare Schmücke (Jaecki Schwarz, re.) und Schneider (Wolfgang Winkler) diskutieren über eine Nachricht, die sie gerade erhalten haben. Hinter ihnen steht Thea Dietzel (Tatjana Blacher), die Frau des verschwundenen Christian Dietzel. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Thea Dietzel (Tatjana Blacher) freut sich mit ihrem Sohn Daniel (Jakob Matschenz) über ein Lebenszeichen ihres verschwundenen Ehemannes Christian.
Thea Dietzel freut sich mit ihrem Sohn Daniel über ein Lebenszeichen ihres verschwundenen Ehemannes Christian. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Die Kommissare Schmücke (Jaecki Schwarz, Mitte) und Schneider (Wolfgang Winkler) überlegen mit Thea Dietzel (Tatjana Blacher), wie sie deren Sohn Daniel helfen können.
Die Kommissare Schmücke und Schneider überlegen mit Thea Dietzel, wie sie deren Sohn Daniel helfen können. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Betretenes Schweigen zwischen Kommissar Schmücke (Jaecki Schwarz, Mitte) und Thea Dietzel (Tatjana Blacher), die gerade von Schmücke erfahren hat, was mit ihrem Mann tatsächlich passiert ist.
Betretenes Schweigen zwischen Kommissar Schmücke und Thea Dietzel, die gerade von Schmücke erfahren hat, was mit ihrem Mann tatsächlich passiert ist. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Alle (7) Bilder anzeigen

Krimis

Polizeiruf 110 - Logo
Bildrechte: ARD
MDR FERNSEHEN Di, 19.02.2019 22:50 23:55
  • Mono
  • Untertitel
  • 4:3 Format
  • VideoOnDemand
Die Hauptkommissare Kira Dorn (Nora Tschirner, li.) und Lessing (Christian Ulmen, re.) bei ihren Ermittlungen im Porzellanwerk.
Die Hauptkommissare Kira Dorn (Nora Tschirner, li.) und Lessing (Christian Ulmen, re.) bei ihren Ermittlungen im Porzellanwerk. Bildrechte: MDR/Anke Neugebauer
MDR FERNSEHEN Mi, 20.02.2019 22:05 23:33
  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Jonas (Jan Niklas Berg, l.) nimmt Tanzstunden bei Ollie (Christoph Hagen Dittmann, r.). Er hat auf einer Online-Dating-Plattform ein Rendezvous für einen Tango-Abend vereinbart.
Jonas (Jan Niklas Berg, l.) nimmt Tanzstunden bei Ollie (Christoph Hagen Dittmann, r.). Er hat auf einer Online-Dating-Plattform ein Rendezvous für einen Tango-Abend vereinbart. Bildrechte: MDR/ARD/Marion von der Mehden, honorarfrei
MDR FERNSEHEN So, 24.02.2019 15:30 16:20

Alles Klara

Alles Klara

Der allerletzte Zeuge

Fernsehserie Deutschland 2012

Folge 12

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungsbild
Die Kommissare Schmücke (Jaecki Schwarz, r.) und Schneider (Wolfgang Winkler) auf Beobachtungsposten. Bildrechte: MDR
MDR FERNSEHEN Mo, 25.02.2019 20:15 21:45
  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungsbild
Sigrid Göhler (Leutnant Vera Arndt, Mitte) und Axel Triebel (Besucher re. daneben). Bildrechte: HR/rbb/DRA/Bernd Nickel
MDR FERNSEHEN Di, 26.02.2019 22:50 23:55
  • Mono
  • Schwarz/Weiß
  • Untertitel
  • 4:3 Format
Während Peter Albrecht versucht sich das Leben zu nehmen, glaubt er im Wald seine tote Tochter Amelie (Emilia Maraszek) zu sehen.
Während Peter Albrecht versucht sich das Leben zu nehmen, glaubt er im Wald seine tote Tochter Amelie (Emilia Maraszek) zu sehen. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Junghans
MDR FERNSEHEN Mi, 27.02.2019 22:05 23:33
  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Klara (Wolke Hegenbarth, M.) kommt mit einem Blumentopf bewaffnet zu einem Abendessen zu Paul Kleinert (Felix Eitner, l.) und dessen Mutter Hermine Kleinert (Karin Schröder, r.). Klaras Chef will, dass sie seine Freundin mimt.
Klara (Wolke Hegenbarth, M.) kommt mit einem Blumentopf bewaffnet zu einem Abendessen zu Paul Kleinert (Felix Eitner, l.) und dessen Mutter Hermine Kleinert (Karin Schröder, r.). Klaras Chef will, dass sie seine Freundin mimt. Bildrechte: MDR/ARD/Marion von der Mehden
MDR FERNSEHEN So, 03.03.2019 15:30 16:20

Alles Klara

Alles Klara

Gestreifter Japaner

Fernsehserie Deutschland 2012

Folge 13 von 16

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungsbild
Bildrechte: Deutsches Rundfunkarchiv
MDR FERNSEHEN Di, 05.03.2019 22:50 23:45
  • Mono
  • Untertitel
  • 4:3 Format
  • VideoOnDemand