Mi 14.02. 2018 16:30Uhr 29:30 min

Guido Knopp, Journalist und Autor
Guido Knopp, Journalist und Autor Bildrechte: Bertelsmann
MDR FERNSEHEN Mi, 14.02.2018 16:30 17:00

MDR um 4

MDR um 4

Gäste zum Kaffee

  • Livesendung
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand

Dr. Guido Knopp, Fernseh-Historiker, Publizist und Moderator

Er revolutionierte die Geschichtsdokumentationen im deutschen Fernsehen von Grund auf. So ziemlich alle Themen, die mit den beiden Weltkriegen, deutscher Geschichte und deren Persönlichkeiten zu tun haben, hat der ehemalige Chef-Historiker des ZDF im Fernsehen erklärt. Manch führender Historiker kritisiert ihn als unseriös, mit seinem Motto "Aufklärung braucht Reichweite" hält er dagegen.

Für Millionen von Fernsehzuschauern wurde er mit seinen zeitgeschichtlichen Sendungen zu einer festen Größe und seine Dokus zum dritten Reich liefen in 60 Ländern. Dr. Guido Knopp feierte kürzlich seinen 70. Geburtstag und veröffentlichte passend dazu seine persönliche Geschichte – in einer Autobiografie.

Das sind unsere Gäste zum Kaffee bei MDR um 4

Wolfgang Spyra
Donnerstag, 23.05.2019: Prof. Wolfgang Spyra, Kampfmittel-Experte Seine Studenten nennen ihn gern liebevoll den „Feuerwerks-Professor“. Dabei gilt Professor Wolfgang Spyra als einer der renommiertesten Kampfmittel- und Sprengstoff-Experten in Deutschland. Auf dem Campus der BTU Cottbus hatte er die „Lizenz zum Knallen“ und leitete den Lehrstuhl für Altlasten sowie die Kriminaltechnik der Polizei Berlin. In dieser Zeit wandelte er u.a. im Auftrag der NATO flüssige Raketentreibstoffe in ungefährliche Düngemittel um. Warum so viele Granaten und Bomben aus dem zweiten Weltkrieg noch nicht gefunden sind und wie eine Entschärfung abläuft, erklärt uns Dr. Wolfgang Spyra am Donnerstag.  Bildrechte: imago images / Steffen Schellhorn
Wolfgang Spyra
Donnerstag, 23.05.2019: Prof. Wolfgang Spyra, Kampfmittel-Experte Seine Studenten nennen ihn gern liebevoll den „Feuerwerks-Professor“. Dabei gilt Professor Wolfgang Spyra als einer der renommiertesten Kampfmittel- und Sprengstoff-Experten in Deutschland. Auf dem Campus der BTU Cottbus hatte er die „Lizenz zum Knallen“ und leitete den Lehrstuhl für Altlasten sowie die Kriminaltechnik der Polizei Berlin. In dieser Zeit wandelte er u.a. im Auftrag der NATO flüssige Raketentreibstoffe in ungefährliche Düngemittel um. Warum so viele Granaten und Bomben aus dem zweiten Weltkrieg noch nicht gefunden sind und wie eine Entschärfung abläuft, erklärt uns Dr. Wolfgang Spyra am Donnerstag.  Bildrechte: imago images / Steffen Schellhorn
Freitag, 24.05.2019: Meike Droste, Schauspielerin Vielen TV-Zuschauern ist Meike Droste als Polizeimeisterin Bärbel Schmied aus der beliebten ARD-Serie „Mord mit Aussicht“ bekannt. Ein wenig unbeholfen, ein wenig hausbacken und dabei aber ziemlich sympathisch. Theaterfans wissen: Schauspielerin Meike Droste kann auch ganz anders. Auf den Bühnenbrettern spielt die Schwäbin meist die ernsten, psychologisch ambivalenten Figuren und hat dafür schon einige Preise eingeheimst. Ende Mai wird die Berlinerin im Fernsehen Hotelbesitzerin: Im Ersten läuft dann „Hotel Heidelberg“ mit Meike Droste als Hotelerbin in einer der Hauptrollen. Ihr Privatleben findet die Schauspielerin eher unspektakulär. Mal sehen, ob Peter Imhof ihr nicht noch etwas entlocken kann - am Freitag bei einer Tasse Kaffee.  Bildrechte: Frank Dicks
Sängerin Annett Louisan
Montag, 27.05.2019: Annett Louisan, Sängerin Bildrechte: MDR/Marie Isabel Mora
Steffen Groth
Dienstag, 28.05.2019: Steffen Groth, Schauspieler Bildrechte: imago/eventfoto54
Stefan Ganß lacht im MDR um 4-Studio in die Kamera
Mittwoch, 29.05.2019: Stefan Ganss, Reporter Bildrechte: MDR/Stefan Siemann
Leslie Malton
Mittwoch, 06. Juni: Leslie Malton, Schauspielerin Bildrechte: SWR/Christiane Pausch
Maximilian Arland
Freitag, 07. Juni: Maximilian Arland, Sänger Bildrechte: imago/Revierfoto
Cem Karakaya
Montag, 11. Juni: Cem Karakaya, Experte für Internetkriminalität Bildrechte: Kay Blaschke
Helga Piur, Schauspielerin
Dienstag, 12.06.2019: Helga Piur, Schauspielerin Bildrechte: dpa
Mann mit Gitarre läuft durch die Dünen.
Freitag, 14.06.2019: Christoph M. Orth, Schauspieler Bildrechte: ARD Degeto/Sandra Hoever
Alle (10) Bilder anzeigen
Wolfgang Spyra
Donnerstag, 23.05.2019: Prof. Wolfgang Spyra, Kampfmittel-Experte Seine Studenten nennen ihn gern liebevoll den „Feuerwerks-Professor“. Dabei gilt Professor Wolfgang Spyra als einer der renommiertesten Kampfmittel- und Sprengstoff-Experten in Deutschland. Auf dem Campus der BTU Cottbus hatte er die „Lizenz zum Knallen“ und leitete den Lehrstuhl für Altlasten sowie die Kriminaltechnik der Polizei Berlin. In dieser Zeit wandelte er u.a. im Auftrag der NATO flüssige Raketentreibstoffe in ungefährliche Düngemittel um. Warum so viele Granaten und Bomben aus dem zweiten Weltkrieg noch nicht gefunden sind und wie eine Entschärfung abläuft, erklärt uns Dr. Wolfgang Spyra am Donnerstag.  Bildrechte: imago images / Steffen Schellhorn