Do 05.07. 2018 22:35Uhr 80:00 min

Kristjan Järvi dirigiert im Magdeburger Dom.
Kristjan Järvi dirigiert im Magdeburger Dom. Bildrechte: MDR/Marco Prosch
MDR FERNSEHEN Do, 05.07.2018 22:35 23:53

Eröffnungskonzert des MDR Musiksommers 2018

Eröffnungskonzert des MDR Musiksommers 2018

aus dem Dom zu Magdeburg

mit Werken von Bach, Mendelssohn Bartholdy und Bernstein

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • VideoOnDemand
Wenn der "MDR Musiksommer" 2018 eröffnet wird, sind es nur noch ein paar Wochen, bis die Musikwelt einen ihrer ganz Großen feiert: Leonard Bernstein wäre im August hundert Jahre alt geworden. Es versteht sich von selbst, dass diesem Tausendsassa ein Ständchen gebührt! Chor und Orchester des MDR gratulieren und gedenken des Meisters mit Werken von Bach und Mendelssohn Bartholdy. Doch das letzte Wort im Programm hat Bernstein selbst. Zu seinen Chichester Psalms, die er während einer Auszeit von seiner Dirigententätigkeit 1964 komponierte, dichtete er augenzwinkernd:

"Ein kühner John Cage könnte sie kaum ertragen
Doch: als Resultat meines Meditierens
Nach zwei Monaten in ›Avantgarde‹-Herumirrens
Steht mein jüngstes Kind auf altmodisch süßen,
Eigenen zwei tonalen Füßen."

Ein Understatement, denn so eindringlich, berührend und zugleich temperamentvoll tönt kaum eines der großen Chorwerke des 20. Jahrhunderts.

Programm:
- Johann Sebastian Bach: Chaconne (orchestriert von Arman Tigranyan)
- Felix Mendelssohn Bartholdy: Violinkonzert e-Moll op. 64
- Felix Mendelssohn Bartholdy: Psalm 114 op. 51
- Leonard Bernstein: Chichester Psalms für Chor, Knabenstimme und Orchester

MDR SINFONIEORCHESTER
MDR RUNDFUNKCHOR
Eldbjorg Hemsing, Violine
Kristjan Järvi, Dirigent