So 21.10. 2018 22:20Uhr 82:00 min

Montags mit PEGIDA in Dresden: René ist einer der drei Protagonisten, die Filmemacherin Sabine Michel begleitet hat.
Montags mit PEGIDA in Dresden: René ist einer der drei Protagonisten, die Filmemacherin Sabine Michel begleitet hat. Bildrechte: MDR/solofilm/Sabine Michel
MDR FERNSEHEN So, 21.10.2018 22:20 23:45

MDR-Dok Montags in Dresden

Montags in Dresden

Film von Sabine Michel

  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • VideoOnDemand

Bilder zur Sendung

Bilder zur Sendung

 „Wir sind das Volk!“ und „Merkel muss weg!“ – jeden Montag zieht PEGIDA durch Dresden.
„Wir sind das Volk!“ und „Merkel muss weg!“ – jeden Montag zieht PEGIDA durch Dresden. Bildrechte: MDR/solofilm/Sabine Michel
 „Wir sind das Volk!“ und „Merkel muss weg!“ – jeden Montag zieht PEGIDA durch Dresden.
„Wir sind das Volk!“ und „Merkel muss weg!“ – jeden Montag zieht PEGIDA durch Dresden. Bildrechte: MDR/solofilm/Sabine Michel
MONTAGS IN DRESDEN fragt nach den privaten Gründen für das patriotische Aufbegehren, nach den realen und absurden Ängste der Gegenwart.
MONTAGS IN DRESDEN fragt nach den privaten Gründen für das patriotische Aufbegehren, nach den realen und absurden Ängste der Gegenwart. Bildrechte: MDR/solofilm/Sabine Michel
Filmemacherin Sabine Michel hat drei „patriotischen Europäer“ ein Jahr lang begleitet: auf den Demonstrationen und in ihrem Alltag.
Filmemacherin Sabine Michel hat drei „patriotischen Europäer“ ein Jahr lang begleitet: auf den Demonstrationen und in ihrem Alltag. Bildrechte: MDR/solofilm/Martin Langner
Alle (3) Bilder anzeigen
Sie heißen René, Sabine, Daniel - drei von Tausenden, die jeden Montag als "Patriotische Europäer gegen die Islamisierung des Abendlandes" durch Dresden ziehen. Sie rufen "Wir sind das Volk!". Sie fordern "Merkel muss weg!"

Die Regisseurin Sabine Michel hat sie über ein Jahr lang begleitet - auf ihren Demonstrationen und in ihrem Alltag. "Montags in Dresden" ist kein Film über Pegida, er fragt nach den privaten Gründen für das patriotische Aufbegehren, ein Film über absurde und reale Ängste der Gegenwart.

Hinweis

Hinweis

Diese Ausgabe der Sendung kann aus rechtlichen Gründen nicht in die MDR Mediathek eingestellt werden.

Programmtipp

 „Wir sind das Volk!“ und „Merkel muss weg!“ – jeden Montag zieht PEGIDA durch Dresden.
„Wir sind das Volk!“ und „Merkel muss weg!“ – jeden Montag zieht PEGIDA durch Dresden. Bildrechte: MDR/solofilm/Sabine Michel
MDR FERNSEHEN So, 21.10.2018 23:45 00:30

Mehr zum Thema