Do 15.11. 2018 08:55Uhr 43:20 min

Mit Thomas (Harald Krassnitzer, r.) Hilfe entdeckt Jakob Ressler (Ferry Öllinger, l.), der vorübergehend das Bürgermeisteramt des erkrankten Georg Plattner übernommen hat, Ungereimtheiten im Kaufvertrag von Schloss Bergham.
Mit Thomas (Harald Krassnitzer, r.) Hilfe entdeckt Jakob Ressler (Ferry Öllinger, l.), der vorübergehend das Bürgermeisteramt des erkrankten Georg Plattner übernommen hat, Ungereimtheiten im Kaufvertrag von Schloss Bergham. Bildrechte: MDR/ORF/Georg Bodenstein
MDR FERNSEHEN Do, 15.11.2018 08:55 09:40

Der Winzerkönig

Der Winzerkönig

Die Reifeprüfung

Fernsehserie Deutschland/Österreich 2008

Folge 18

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Die ganze Familie Stickler ist im Abiturstress. Als Anna in Mathematik durchfällt, ist die Enttäuschung natürlich groß. Anna beschließt, sich eine längere Auszeit zu gönnen und eine Reise nach Australien zu unternehmen. Auch Johanna verlässt Rust, nicht ahnend, dass ihr in Frankfurt überraschend gekündigt wird. Claudia dagegen weiß nicht, wo ihr der Kopf steht, bereitet sie doch ihr erstes Seminar an der Weinakademie vor. Auch das Arbeitspensum für Thomas und Paul steigt weiter an: Zusätzlich zum eigenen Betrieb müssen sie sich um die Weinberge von Georg Plattner kümmern.

In der Zwischenzeit erwacht Georg aus dem Koma. Andrea beschließt, ihrem Noch-Ehemann während dessen Rekonvaleszenz zur Seite zu stehen. Jakob Ressler übernimmt vorübergehend das Amt des Bürgermeisters und muss gleich an seinem ersten Tag im Amt eine wichtige Entscheidung gegen Georgs Willen treffen: Mit Thomas’ Hilfe entdeckt er Ungereimtheiten im Kaufvertrag von Schloss Bergham und lehnt deswegen jede Unterstützung des von Georg initiierten Wellness-Projekts durch die Stadtgemeinde Rust ab. In Sachen Liebe tut sich Einiges in Rust: Gottfried und Hermine verbringen viel Zeit miteinander, und auch Paul und Edina, die zu den Sticklers zurückgekehrt ist, kommen sich endlich näher. Thomas, der seine Kooperation mit Edinas Vater endlich unter Dach und Fach bringen möchte, lädt David Legedy nach Rust ein, damit sich dieser mit seiner Tochter aussöhnt. Er ahnt nicht, was er dadurch auslöst.
Mitwirkende
Musik: Mischa Krausz
Kamera: Hans Selikovsky
Buch: Thomas Baum
Regie: Claudia Jüptner-Jonstorff
Darsteller
Thomas Stickler: Harald Krassnitzer
Claudia Plattner: Susanne Michel
Andrea Plattner: Katharina Stemberger
Georg Plattner: Stefan Fleming
Hermine Stickler: Christine Ostermayer
Gottfried Schnell: Wolfgang Hübsch
Paul Stickler: Achim Schelhas
Anna Stickler: Britta Hammelstein
Blasius Schmalzl: Branko Samarovski
Johanna Stickler: Carin C. Tietze
und andere