So 13.01. 2019 05:55Uhr 88:10 min

Sendungsbild
Szene mit Brett Halesy als Rolando und Gianni Maria Canale als Leonora. Bildrechte: MDR/RBB
MDR FERNSEHEN So, 13.01.2019 05:55 07:25

Der Rächer von Venedig

Der Rächer von Venedig

Spielfilm Spanien/Italien 1964

  • Mono
  • 16:9 Format
Zu Beginn des 16. Jahrhunderts wird die Republik Venedig von inneren Machtkämpfen erschüttert. Der Doge Candiano (Jean Murat) und sein Sohn Rolando (Brett Halsey) stehen für das fortschrittliche Patriziertum, sie wollen mit neuen Gesetzen die alten Privilegien bekämpfen, wollen die Reichen besteuern. Vor allem die Brüder Altieri - der Capitano (Conrado San Martín) und Bembo, der Großinquisitor (José Marco Davó), - wollen den Dogen und seinen Sohn beseitigen.

Mit Gewalt und Einschüchterung setzen sie ihre Absicht in die Tat um: Sie arrangieren ein Zusammentreffen von Rolando und seiner früheren Geliebten Imperia (Gianna Maria Canale), zu dem der Ratsherr und jetziger Liebhaber Imperias, Davila (Andrea Bosic), dazukommt. Altieris Männer töten Davila mit Rolandos Dolch und erpressen Imperia mit dem Leben ihrer Tochter Bianca (Lilly Darelli) zur Falschaussage. Mit einem gefälschten Brief beschuldigen sie darüber hinaus Rolando, ein Komplott zum Sturz der Republik geplant zu haben.

Rolando wird zum Tod durch Vierteilung verurteilt, sein Vater, der als Doge dieses Urteil nicht unterschreibt, wird ins Exil getrieben. Zu allem Übel hat es der Capitano Altieri noch auf Rolandos Braut Leonora (Vira Silenti) abgesehen. Sie heiratet ihn, um Rolandos Begnadigung zu erwirken. Als es Rolando gelingt, dem Kerker zu entfliehen, schwört er seinen Widersachern Rache.
Ein spannender und aufwendig ausgestatteter Mantel- und Degenfilm in einer italienisch-spanischen Koproduktion, in Szene gesetzt von Piero Pierotti, dem Abenteuerspezialisten.
Mitwirkende
Musik: Angelo Francesco Lavagnino
Kamera: Luciano Trasatti, Rafael Pacheco
Buch: Oreste Biancoli, Gian Paolo Callegari, Duccio Tessari, Manuel Pilares, Piero Pierotti, Carlo Campogalliani
Vorlage: Nach einem Roman von Michel Zevaco
Regie: Piero Pierotti, Carlo Campogalliani
Darsteller
Rolando Candiano: Brett Halsey
Imperia: Gianna Maria Canale
Scalabrino: Burt Nelson
Capitano Altieri: Conrado San Martín
Leonora: Vira Silenti
Bianca: Lilly Darelli
Candiano: Jean Murat
Bembo Altieri, Großinquisitor: José Marco Davó
Dandolo: José Nieto
Davila, ein Ratsherr: Andrea Bosic
Capitano Lorenzi: Paolo Gozlino
und andere

Hinweis

Hinweis

Diese Sendung kann aus rechtlichen Gründen nicht in die MDR Mediathek eingestellt werden.

Filme

Rolf Herricht als Otto-Fritz Haselhuhn und Rolf Römer als Thomas Ahrens
Bildrechte: MDR/Progress
MDR FERNSEHEN Sa, 25.05.2019 16:30 18:00
  • Audiodeskription
  • Mono
  • 16:9 Format
  • Schwarz/Weiß
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Ein Mann mit Halstuch und Lederjacke schaut nachdenklich.
Der Flugpionier Waldo Pepper (Robert Redford) liebt das Abenteuer. Bildrechte: MDR/Degeto/NBC Universal
MDR FERNSEHEN So, 26.05.2019 00:20 02:05
  • Mono
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Rolf Herricht als Otto-Fritz Haselhuhn und Rolf Römer als Thomas Ahrens
Bildrechte: MDR/Progress
MDR FERNSEHEN So, 26.05.2019 02:35 04:05
  • Audiodeskription
  • Mono
  • 16:9 Format
  • Schwarz/Weiß
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Marie lächelt mit erhobenem Zeigefinger.
Marie (Marianne Sägebrecht) hat eine Idee, wie man die traditionsreiche Spielzeugfirma retten könnte. Bildrechte: MDR/Degeto/Hans-Joachim Pfeiffer
MDR FERNSEHEN So, 26.05.2019 06:00 07:25

Immer Wirbel um Marie

Immer Wirbel um Marie

Spielfilm Deutschland 2008

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungsbild
Sultanssohn Sandokan (Steve Reeves, rechts) und die junge Engländerin Mary Ann (Geneviève Grad) bemühen sich um Sandokans Freund Yanez (Andrea Bosic, Mitte), der im Kampf mit britischen Kolonialsoldaten verletzt worden ist. Bildrechte: MDR/NDR/DEGETO
MDR FERNSEHEN So, 26.05.2019 10:15 12:00

Sandokan

Sandokan

Spielfilm Italien/Spanien/Frankreich 1963

  • Mono
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Sendungsbild
Der Anwalt Peter Beilhorn (August Zirner, li.) versucht, seinen Freund Frank Neu (Peter Lohmeyer) zu einem Bier nach Feierabend zu überreden. Bildrechte: MDR ARD/Degeto
MDR FERNSEHEN Mo, 27.05.2019 12:30 13:58
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Szene mit Ulla Jacobson
Szene mit Ulla Jacobson Bildrechte: ARD Foto
MDR FERNSEHEN Mo, 27.05.2019 23:05 00:30
  • Mono
  • Schwarz/Weiß
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand