Do 31.01. 2019 23:35Uhr 89:38 min

Sendungsbild
Commissario Brunetti (Uwe Kockisch) kommt gerade mit seiner Frau Paola (Julia Jäger) aus dem Urlaub zurück. Bildrechte: MDR/Degeto/Martin Menke, honorarfrei
MDR FERNSEHEN Do, 31.01.2019 23:35 01:03

Donna Leon - Beweise, dass es böse ist

Donna Leon - Beweise, dass es böse ist

Spielfilm Deutschland 2005

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand

Commissario Brunetti ermittelt heimlich in einem Fall, den sein Vorgesetzter Patta bereits für abgeschlossen erklärt hat. Patta glaubt, die Witwe Battestini sei von ihrer rumänischen Putzfrau erschlagen worden, die danach auf der Flucht ums Leben kam. Brunettis Verdächtige haben allerdings alle kein Mordmotiv ...

Bilder zur Sendung

Bilder zur Sendung

Sendungsbild
Commissario Brunetti (Uwe Kockisch) ermittelt in Venedig den rätselhaften Mord an einer allseits unbeliebten Witwe. Bildrechte: MDR/Degeto/Martin Menke, honorarfrei
Sendungsbild
Commissario Brunetti (Uwe Kockisch) ermittelt in Venedig den rätselhaften Mord an einer allseits unbeliebten Witwe. Bildrechte: MDR/Degeto/Martin Menke, honorarfrei
Sendungsbild
Commissario Brunetti und Sergente Vianello (Karl Fischer) stehen vor einem Rätsel: Es gibt mehrere Mord-Verdächtige, veritable Mordmotive erkennt Brunetti jedoch nirgends. Bildrechte: MDR/Degeto/Martin Menke
Sendungsbild
Commissario Brunetti und Sergente Vianello sprechen mit der gewieften Anwältin Roberta Marieschi (Simone Thomalla, li.), die das Geld der Witwe unauffällig zur Seite geschafft hat. Bildrechte: MDR/Degeto/Martin Menke, honorarfrei
Sendungsbild
Brunetti, der gerade mit seiner Frau Paola (Julia Jäger) aus dem Urlaub zurückkommt, hat es in dieser Folge mit der ganz alltäglichen Boshaftigkeit der Menschen zu tun. Bildrechte: MDR/Degeto/Martin Menke, honorarfrei
Alle (4) Bilder anzeigen
(Zum 75. Geburtstag von Uwe Kockisch am 31.01.)

Commissario Brunetti (Uwe Kockisch) kommt frisch aus dem Urlaub zurück, als Sergente Vianello (Karl Fischer) ihm besorgt mitteilt, Vice-Questore Patta (Michael Degen) habe allein einen Mordfall "aufgeklärt": Die Witwe Battestini (Iris de Marchi) sei von ihrer rumänischen Putzfrau Florinda (Roberta Morassi) erschlagen worden. Beim Versuch der Festnahme wollte die mutmaßliche Täterin - die nichts aus der Wohnung gestohlen hat - fliehen und verunglückte dabei tödlich. Für Patta ist der Fall abgeschlossen, doch Brunetti ist keine fünf Minuten im Büro, als eine Nachbarin der toten Witwe erscheint und der verdächtigen Putzfrau ein glaubhaftes Alibi verschafft.

Mit Rücksicht auf Pattas Eitelkeit rollt Brunetti den Fall heimlich auf und findet heraus, dass die Battestini ein wahrer Drachen war, der mit allen Nachbarn im Clinch lag. Außerdem hat sie bei mehreren Banken beträchtliche Konten, auf die aber immer nur kleine Summen eingezahlt wurden. Erbberechtigt ist ihre Nichte Graziella Simionato (Julia Richter), die jedoch leer ausgeht: Roberta Marieschi (Simone Thomalla), die gewiefte Anwältin der Witwe, hat das Geld unauffällig zur Seite geschafft. Ein veritables Mordmotiv erkennt Brunetti jedoch nirgends. Auch Gabriel (Christoph Bach), der Sohn der rumänischen Putzfrau, der die Wahrheit über den Tod seiner Mutter herausfinden will, bringt Brunetti nicht weiter. Als Brunetti sich noch einmal genauer in der Wohnung der toten Witwe umsieht, findet er in einem Geheimversteck ein Dokument, mit dem Signora Battestini den Chef der Schulbehörde, Mauro Trotti (Helmut Berger), seit Jahren erpresste: Der ehrenwerte Dottore hat nämlich seinen Doktortitel gefälscht.

In dieser Folge der beliebten Donna-Leon-Verfilmungen hat der venezianische Ermittler es mit der ganz alltäglichen Boshaftigkeit der Menschen zu tun. Uwe Kockisch überzeugt erneut in der Rolle des geduldigen, aber auch schlitzohrigen Commissario, der in diesem Fall sehr diplomatisch vorgehen muss. Michael Degen als eitler Vorgesetzter Patta macht Brunetti das Leben dabei besonders schwer. Auf die Unterstützung von Karl Fischer als Sergente Vianello, Annett Renneberg als zauberhafte Signorina Elettra und Julia Jäger als couragierte Ehefrau kann der Commissario sich auch diesmal verlassen. In den Episodenrollen sind Helmut Berger, Simone Thomalla und Julia Richter zu sehen. Regisseur Sigi Rothemund und Kameramann Dragan Rogulj zeigen die schönen Seiten Venedigs ebenso wie den morbiden Charme der einzigartigen Lagunenstadt.
Mitwirkende
Musik: Stefan Schulzki, André Rieu
Kamera: Dragan Rogulj
Buch: Renate Kampmann
Vorlage: Nach dem gleichnamigen Roman von Donna Leon
Regie: Sigi Rothemund
Darsteller
Guido Brunetti: Uwe Kockisch
Paola Brunetti: Julia Jäger
Chiara Brunetti: Laura-Charlotte Syniawa
Raffi Brunetti: Patrick Diemling
Sergente Vianello: Karl Fischer
Signorina Elettra: Annett Renneberg
Vice-Questore Patta: Michael Degen
Alvise: Dietmar Mössmer
Signora Battestini: Iris de Marchi
Mauro Trotti: Helmut Berger
Gabriel Niculescu: Christoph Bach
Signora Gismondi: Valerie Niehaus
Roberta Marieschi: Simone Thomalla
Florinda Ghiorghiu: Roberta Morassi
Graziella Simionato: Julia Richter
Dr. Aurino: Ueli Jäggi
und andere

Zum 75. Geburtstag von Uwe Kockisch

In den Armen des galanten Tanzlehrers Omero (Cosimo Fusco) findet Manuela (Jutta Speidel) zu neuer Lebensfreude.
Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Ronny Lang
MDR FERNSEHEN Do, 31.01.2019 12:30 14:00

Salto Vitale

Salto Vitale

Spielfilm Deutschland 2010

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
MDR KULTUR | Lebensläufe - Logo
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Do, 31.01.2019 23:05 23:35

Lebensläufe Uwe Kockisch - Der Commissario aus Cottbus

Uwe Kockisch - Der Commissario aus Cottbus

Film von Angela Beinemann und Lutz Pehnert

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Konrad Keller (Uwe Kockisch), Katharina Taubert (Christine Schorn)
Bildrechte: MDR/Ziegler Film/Steffen Junghans
MDR FERNSEHEN Fr, 01.02.2019 12:30 14:00

Konrad und Katharina

Konrad und Katharina

Fernsehfilm Deutschland/Österreich 2014

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
In den Armen des galanten Tanzlehrers Omero (Cosimo Fusco) findet Manuela (Jutta Speidel) zu neuer Lebensfreude.
Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Ronny Lang
MDR FERNSEHEN Do, 31.01.2019 12:30 14:00

Salto Vitale

Salto Vitale

Spielfilm Deutschland 2010

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
MDR KULTUR | Lebensläufe - Logo
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Do, 31.01.2019 23:05 23:35

Lebensläufe Uwe Kockisch - Der Commissario aus Cottbus

Uwe Kockisch - Der Commissario aus Cottbus

Film von Angela Beinemann und Lutz Pehnert

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Konrad Keller (Uwe Kockisch), Katharina Taubert (Christine Schorn)
Bildrechte: MDR/Ziegler Film/Steffen Junghans
MDR FERNSEHEN Fr, 01.02.2019 12:30 14:00

Konrad und Katharina

Konrad und Katharina

Fernsehfilm Deutschland/Österreich 2014

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand

Krimis

Hubert (Christian Tramitz, r.) und Staller (Helmfried von Lüttichau, M.) suchen Bauer Weidinger auf dem Feld, da sie diesen wegen „Beihilfe zum Mord“ festnehmen wollen.
Bildrechte: MDR/TMG/Chris Hirschhäuser
MDR FERNSEHEN Mo, 18.11.2019 09:40 10:28

Hubert und Staller

Hubert und Staller

Überfall postum

Fernsehserie Deutschland 2018

Folge 108

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Die Kommissare Schmücke (Jaecki Schwarz) und Schneider (Wolfgang Winkler) mit dem Gerichtsmediziner (Klausjürgen Steinmann)  neben der Leiche von Isabel Rösler (Loretta Stern).
Warum wurden dem Opfer Isabel Rösler (Loretta Stern) die Knie zertrümmert? Die Kommissare Schmücke (Jaecki Schwarz) und Schneider (Wolfgang Winkler) rätseln gemeinsam mit dem Gerichtsmediziner (Klausjürgen Steinmann) über den Grund. Bildrechte: MDR/Domonkos
MDR FERNSEHEN Mo, 18.11.2019 20:15 21:45
  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
 Hubert (Christian Tramitz, r.) und Staller (Helmfried von Lüttichau, l.) vor einem Polizei-Einsatzfahrzeug.
Hubert (Christian Tramitz, r.) und Staller (Helmfried von Lüttichau, l.) Bildrechte: ARD/TMG/Chris Hirschhäuser
MDR FERNSEHEN Di, 19.11.2019 09:40 10:28

Hubert und Staller

Hubert und Staller

Über sieben Brücken

Fernsehserie Deutschland

Folge 109

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
 Jochen Schober (Hans-Peter Reinecke) greift seine Geliebte Eva Rickelmann (Annekathrin Bürger) an.
Jochen Schober (Hans-Peter Reinecke) greift seine Geliebte Eva Rickelmann (Annekathrin Bürger) an. Bildrechte: MDR/DRA/Günter Linke
MDR FERNSEHEN Di, 19.11.2019 23:35 01:05
  • Mono
  • Untertitel
  • 4:3 Format
  • VideoOnDemand
Nele (Floriane Daniel, l.) und Pirmin (Simon Werdelis, r.)  vor einer Yacht.
Leichenfund auf einer Yacht: Nele (Floriane Daniel, l.) und Pirmin (Simon Werdelis, r.) haben bereits einen Verdacht. Bildrechte: MDR/ARD/SWR/Patrick Pfeiffer
MDR FERNSEHEN Mi, 20.11.2019 01:05 01:53

WaPo Bodensee

WaPo Bodensee

Verschwunden

Fernsehserie Deutschland 2018

Folge 13

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
 Hubert (Christian Tramitz, r.) und Staller (Helmfried von Lüttichau, l.) vor einem Polizei-Einsatzfahrzeug.
Hubert (Christian Tramitz, r.) und Staller (Helmfried von Lüttichau, l.) Bildrechte: ARD/TMG/Chris Hirschhäuser
MDR FERNSEHEN Mi, 20.11.2019 09:40 10:28

Hubert und Staller

Hubert und Staller

Zu gut für diese Welt

Fernsehserie Deutschland 2018

Folge 110

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
 Kira Dorn (Nora Tschirner) und ihr neuer Kollege Lessing (Christian Ulmen).
Kira Dorn (Nora Tschirner) und ihr neuer Kollege Lessing (Christian Ulmen) ermitteln in ihrem ersten gemeinsamen Fall. Bildrechte: MDR/Andreas Wünschirs
MDR FERNSEHEN Mi, 20.11.2019 22:05 23:33

Tatort: Die Fette Hoppe

Tatort: Die Fette Hoppe

Fernsehfilm Deutschland 2013

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
 Hubert (Christian Tramitz, r.) und Staller (Helmfried von Lüttichau, l.) vor einem Polizei-Einsatzfahrzeug.
Hubert (Christian Tramitz, r.) und Staller (Helmfried von Lüttichau, l.) Bildrechte: ARD/TMG/Chris Hirschhäuser
MDR FERNSEHEN Do, 21.11.2019 09:40 10:28

Hubert und Staller

Hubert und Staller

Waidgerecht

Fernsehserie Deutschland 2018

Folge 111

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand