Di 05.02. 2019 00:40Uhr 23:42 min

Jan (Wotan Wilke Möhring) und Raju (Krish Gupta)
Jan (Wotan Wilke Möhring) und Raju (Krish Gupta) Bildrechte: MDR/BR/Hamburg Media Schoo
MDR FERNSEHEN Di, 05.02.2019 00:40 01:03

Raju

Raju

Kurzfilm Deutschland/Indien 2010

  • Mono
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Jan und Sarah Fischer sind ein kinderloses Ehepaar ohne Hoffnung auf ein eigenes Kind. Sie reisen von Deutschland nach Kalkutta, um dort ein Waisenkind auszusuchen. Von den deutschen Behörden ist ihnen ein Waisenhaus vor Ort empfohlen worden.

Dort wird ihnen der vierjährige, aus einem Slum stammende Junge Raju vorgestellt und übergeben. Als das Kind einen Tag danach bei einem Ausflug plötzlich verschwindet und die indische Polizei mit ihren Ermittlungen nicht weiterkommt, beginnt Jan selbst eine intensive Suche. Allmählich kommt das Paar dahinter, dass sie nicht wie gedacht zur Lösung eines Problems beitragen, sondern Teil davon sind: Raju ist kein Waise, sondern wurde seinen leiblichen Eltern weggenommen, um ihn an gutmeinende, vergleichsweise wohlhabende Eltern in westliche Länder zu verkaufen.

Der Kurzfilm "Raju" thematisiert den infolge gut gemeinter Adoption aus westlichen Ländern florierenden, illegalen Kinderhandel in Indien. Er erhielt 2011 den Studenten-Oscar in Bronze für den besten nicht-englischsprachigen Film.
Mitwirkende
Musik: Florian Tessloff
Kamera: Sin Huh
Buch: Max Zähle, Florian Kuhn
Regie: Max Zähle
Darsteller
Jan Fischer: Wotan Wilke Möhring
Sarah Fischer: Julia Richter
Raju: Krish Gupta
Arun: Arindam Sil
Sati: Taranjit Kaur
Polizist: Arindom Gosh
Mädchen: Suroma Nag

Kurzfilme

Der Leipziger Radiomoderator Martin Lobst ist Deutschlands Dialekten auf der Spur.
Bildrechte: MDR/Filmakademie Baden-Württemberg
MDR FERNSEHEN Sa, 23.02.2019 01:50 02:23

Muttersprache

Muttersprache

Kurzfilm Deutschland 2012

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungsbild
Elas Traum von einem besseren Leben im Westen teilt Jakub (Bartosz Sak) nicht. Bildrechte: MDR/interfilm Berlin
MDR FERNSEHEN Di, 26.02.2019 00:55 01:20
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Dolby Digital
  • VideoOnDemand
Sendungsbild
Ericka (Silvia Weiskopf) beschließt, die Psychopharmaka von Herman zu vernichten. Bildrechte: MDR/Filmakademie Baden-Württemberg
MDR FERNSEHEN Sa, 02.03.2019 02:00 02:08

Kirschblüte

Kirschblüte

Kurzfilm Deutschland 2008

  • Stereo
  • 16:9 Format
Bernd (Thomas Koch, li.) und Klaus (Carsten Strauch, re.) schauen erstaunt in die Kamera.
Bernd (Thomas Koch, li.) und Klaus (Carsten Strauch, re.) schauen erstaunt in die Kamera. Bildrechte: MDR/Martin Lobst
MDR FERNSEHEN Di, 05.03.2019 02:20 02:35

Die weiße Mücke

Die weiße Mücke

Kurzfilm Deutschland 2012

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Netta, eine junge Frau aus Israel, möchte ausgerechnet nach Berlin auswandern
Bildrechte: MDR/Daniella Koffler & Uli Seis
MDR FERNSEHEN Sa, 09.03.2019 01:40 01:58

Compartments

Compartments

Kurzfilm Animation Deutschland 2017

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungsbild
Die Mutter (Dagmar Poppy) sieht, wie sich die Kinder auf dem Feld prügeln. Bildrechte: MDR/ravir film
MDR FERNSEHEN Di, 12.03.2019 00:40 00:50

Mon Chéri

Mon Chéri

Kurzfilm Deutschland 2015

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel