Di 19.02. 2019 03:45Uhr 14:30 min

Heute im Osten - Logo
Heute im Osten - Logo Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Di, 19.02.2019 03:45 04:00

Heute im Osten - Reportage

Heute im Osten - Reportage

Prunk, Protz und Maidan

Neues Leben in Janukowitschs Luxus-Palast

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Zoo, Piratenschiff, Golfplatz, um die 100 Limousinen und eine fünfstöckige Prachtvilla mit rund 620 Quadratmetern - sein Luxusanwesen bezahlte der ehemalige ukrainische Präsident Janukowitsch aus der Staatskasse. Auch daran entzündete sich vor fünf Jahren der Volkszorn in der Ukraine, der zu den Auseinandersetzungen auf dem Maidan in Kiew und einem Krieg führte, der bis heute andauert.
Janukowitsch floh damals und ließ sein Anwesen zurück. Heute kann man den staatlich finanzierten Prunk besichtigen. Petro, der damals vor fünf Jahren gemeinsam mit ein paar anderen die Villa besetzte, führt heute durch die unzähligen Räume voller Gold, Mamor und Edelhölzer. Inzwischen leben auf dem Anwesen Aktivisten, Kriegsflüchtlinge und Veteranen.

Unter ihnen ist auch die Pferdezüchterin und "Hippo"-Therapeutin Natalia. Sie bietet auf dem ehemaligen Janukowitsch-Anwesen Therapiekurse mit Pferden für Kriegs-Veteranen aus dem Donbass an. Die "Heute im Osten"-Reportage begleitet Natalia und Petro in ihrem Alltag auf dem ehemaligen Präsidentenanwesen – das heute ein Ort der Revolution, des Neuanfangs und der Hoffnung ist.