Di 19.02. 2019 22:50Uhr 64:12 min

Polizeiruf 110 - Logo
Polizeiruf 110 - Logo Bildrechte: ARD
MDR FERNSEHEN Di, 19.02.2019 22:50 23:55

Polizeiruf 110: Das Inserat

Polizeiruf 110: Das Inserat

Kriminalfilm DDR 1974

  • Mono
  • Untertitel
  • 4:3 Format
  • VideoOnDemand
In einem Kfz-Dienstleistungsbetrieb wird ein Geldschrank aufgebrochen und es werden 8.000 Mark gestohlen. Der Tatverdacht fällt zunächst auf einen jungen Autoschlosser, der in der Tatnacht seine im gleichen Betrieb arbeitende Freundin abgeholt hat. Der Verdacht wird erhärtet, als die Kriminalpolizei ermitteln kann, dass der Verdächtige mit einem Kundenfahrzeug einen Unfall mit schwerem Materialschaden hatte. Gegen diesen Verdacht steht die Aussage eines Arbeiters, der in der Tatzeit einen Angestellten der Kundenannahme in der Nähe des Betriebsgeländes gesehen haben will. Nachdem dieser Arbeiter aufgrund einer Rekonstruktion selbst in Tatverdacht gerät, gelingt es der Kriminalpolizei mit Hilfe einer Falle, den Angestellten aus der Kundenannahme zu überführen. Der Täter hatte seit langem betrügerische Geschäfte mit Pkw's betrieben und benötigte das gestohlene Geld, um einen seiner "Kunden" davon abzuhalten, Anzeige gegen ihn zu erstatten.

Das Filmnegativ dieser "Polizeiruf"-Folge galt seit vielen Jahren als verschollen und wurde erst 2010 wiederentdeckt. Es wirken u.a. DDR-Schlagersänger Thomas Lück und "Miss Polen" Alicija Bobrowska mit.
Mitwirkende
Musik: Hannes Zerbe
Kamera: Tilman Dähn
Buch: Ulrich Waldner
Regie: Heinz Seibert
Darsteller
Oberleutnant Hübner: Jürgen Frohriep
Kriminalmeister Subras: Alfred Rücker
Eddi Alscher: Heinz Behrens
Beate Buchholz: Alicja Bobrowska
Marko Buchholz: Bodo Krämer
Juliane Steiner: Helga Sasse
Richard Pauli: Fritz Marquardt
Meister Schneebusch: Fred Mahr
Knut Schulze: Thomas Lück
Frau Müller-Dommisch: Ingeborg Krabbe
und andere

Krimis

Revierleiterin Dr. Gertrud Müller-Dietz (Alexa Maria Surholt), Sekretärin Klara Degen (Wolke Hegenbarth) und Hauptkommissar Paul Kleinert (Felix Eitner) vor dem Gebäude der Kripo Harz.
Revierleiterin Dr. Gertrud Müller-Dietz (Alexa Maria Surholt), Sekretärin Klara Degen (Wolke Hegenbarth) und Hauptkommissar Paul Kleinert (Felix Eitner) vor dem Gebäude der Kripo Harz. Bildrechte: ARD/Hardy Spitz
MDR FERNSEHEN So, 24.03.2019 15:30 16:20

Alles Klara

Alles Klara

BioTot

Fernsehserie Deutschland 2012

Folge 16 von 16

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungsbild
Die Hauptkommissare Schmücke (Jaecki Schwarz, links) und Schneider (Wolfgang Winkler, Mitte) lernen ihren neuen Kollegen Dr. Stabroth (Jochen Schropp, rechts) kennen Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Frauendorf
MDR FERNSEHEN Mo, 25.03.2019 20:15 21:40

Polizeiruf 110: Taximord

Polizeiruf 110: Taximord

Kriminalfilm Deutschland 2008

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungsbild
Dr. Brigitte Riedel (Cox Habbema) und Dr. Weißbach (Justus Fritzsche). Bildrechte: MDR/rbb/Deutsches Rundfunkarchiv/Klaus Winkler
MDR FERNSEHEN Di, 26.03.2019 22:50 00:00
  • Mono
  • Schwarz/Weiß
  • Untertitel
  • 4:3 Format
  • VideoOnDemand
Rita Faulhaber (Lisa Martinek)
Teufelskreis Bildrechte: MDR/Spitz
MDR FERNSEHEN Mi, 27.03.2019 22:05 23:33

Tatort: Teufelskreis

Tatort: Teufelskreis

Kriminalfilm Deutschland 2004

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Hermine Malinckrodt (Simone von Zglinicki, l.) wird von Paul Kleinert (Felix Eitner, r.) auf dem Quedlinburger Friedhof überrascht.
Im Namen des Vaters Bildrechte: MDR/ARD/Hardy Spitz
MDR FERNSEHEN So, 31.03.2019 15:30 16:20

Alles Klara

Alles Klara

Im Namen des Vaters

Fernsehserie Deutschland 2013

Folge 17

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungsbild
Waltraud Mengelmann (Rosemarie Fendel, Mitte) und ihre Vertrauten Susanne Fiedler (Ursula Andermatt) und Stahnke (Michael Kind) trauern um Waltrauds Zwillingsschwester. Bildrechte: MDR
MDR FERNSEHEN Mo, 01.04.2019 20:15 21:45
  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Der ehemalige "Zuchthäusler" Franz Werker wird verdächtigt, eine Kollegin ermordet zu haben. Alle wussten, dass er sich mit ihr verabredet hatte. - Oberleutnant Hübner (Jürgen Frohriep, 2.v.l.), Franz Werker (Fred Düren, 3.v.l.)
Der ehemalige "Zuchthäusler" Franz Werker wird verdächtigt, eine Kollegin ermordet zu haben. Alle wussten, dass er sich mit ihr verabredet hatte. - Oberleutnant Hübner, Franz Werker. Bildrechte: MDR/RBB/DRA/Siegfried Rieck
MDR FERNSEHEN Di, 02.04.2019 22:50 00:05
  • Mono
  • Untertitel
  • 4:3 Format
  • VideoOnDemand
Sendungsbild
Das entführte Mädchen Magdalena Harries (Martha Keils) hat Angst und will zu ihren Eltern zurück. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Steffen Junghans
MDR FERNSEHEN Mi, 03.04.2019 22:05 23:33
  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand