Fr 12.04. 2019 10:30Uhr 24:36 min

Elefant, Tiger & Co. - Logo
Elefant, Tiger & Co. - Logo Bildrechte: MDR/Tom Schulze
MDR FERNSEHEN Fr, 12.04.2019 10:30 10:55

Elefant, Tiger & Co.

Elefant, Tiger & Co.

Geschichten aus dem Leipziger Zoo

Folge 398

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • VideoOnDemand
Umgehängt
Wildpferde legen wenig Wert auf Sattel oder Halfter und ein Halsband ist wohl so zu ziemlich das Letzte, womit man den Stuten eine Freude bereiten kann. Trotzdem sollen vier der Damen eins bekommen. Und dieses Bändel hat es in sich. Gespickt mit Sensor und Batterien speichert es Schritt und Tritt, wie ein kleiner Bewegungsmelder. Die Daten dienen der Wissenschaft, vorausgesetzt, sie kommen zu Stande. Ob Martina Molch ihre Wildpferde von den eigenartigen Halsbändern überzeugen kann?

Abgelegt
Knapp ein Jahr sind Mähnenwölfin Christa und ihr Hidalgo ein Paar und schon bekommt die junge Liebe ein Gesicht. Das heißt genau genommen gleich vier, denn die beiden sind frischgebackene Eltern von Vierlingen. Noch behütet Mama Christa ihre Babys wie eine wahre Mähnenwölfin das eben tut. Außer dem Vater konnte bisher nur Pfleger Jörg den Nachwuchs sehen. Mutter und Kinder sind wohlauf, das kann Jörg Gräser sagen, doch was sich da an Mamas Brust kuschelt - kleine Wölfe oder "Wölfinnen" - das Geheimnis soll nun gelüftet werden.

Ausgetauscht
Die Pelikane verbringen dieses Jahr in einem kuschelig warmen Winterquartier. Die ungewohnte Nähe hat erfreuliche Folgen. Es wurde ordentlich geschnäbelt und plötzlich verwandelt sich das Winterlager in ein Liebesnest. Christoph Urban will die Gunst der Stunde nutzen und den Paaren bei der Nachzucht unter die Flügel greifen. Dazu wird er zum Nesträuber und tauscht das Echte gegen ein Kunstei. Ob sich das gelohnt hat, wird der Leuchttest zeigen.

Natur- und Tierfilme

Grenzsäule am Grünen Band
Grenzsäule am Grünen Band Bildrechte: MDR/Uwe Müller
MDR FERNSEHEN So, 04.10.2020 09:30 10:13

30 Jahre Deutsche Einheit Wildes Deutschland

Wildes Deutschland

Grenzgänger am Grünen Band

Film von Uwe Müller

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Wasserfall am Fluss Ilse
Bildrechte: imago/imagebroker
MDR FERNSEHEN Sa, 10.10.2020 13:15 13:58

Wilde Azoren

Wilde Azoren

Wunderwelt im Atlantik

Film von Erich Pröll und Andreas Laschober

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
 Die Great Plains – einst weites, offenes Prärieland, gelten sie heute als die Kornkammer der USA.
Die Great Plains – einst weites, offenes Prärieland, gelten sie heute als die Kornkammer der USA. Bildrechte: MDR/NDR/Volkert Schult
MDR FERNSEHEN So, 11.10.2020 09:30 10:15
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
Wolf an einem Bachufer
Wenn die Nacht beginnt und der Nebel sich über die Ostkarpaten senkt, zerreißt manchmal das Heulen eines Wolfes die friedliche Stille. Dann hallt das Echo in den Bergen wider und unten im Tal ziehen sich die Tiere eilig in den Wald zurück. Wisente und Hirsche suchen den Schutz der Bäume und des Dickichts, ein Biber schwimmt in sein Versteck. Nur ein Bär harrt aus und wartet auf die Reste der Wolfsbeute. Drei Jahre lang zog der slowakische Naturfilmer Erik Baláž mit seinen Freunden Jozef Fiala und Karol Kaliský durch jeden Winkel der Wälder und Berge der östlichen Karpaten. Im Dreiländereck zwischen der Slowakei, Polen und der Ukraine suchten sie nach dem Wolf und anderen großen Säugetieren, die hier einst heimisch waren und nun wieder sind. Dieses Gebiet, eines der letzten nahezu unberührten in Europa, wurde schon in früheren Zeiten "Wolfsgebirge" genannt. Bildrechte: MDR/JOZEF FIALA/KAROL KALISKÝ/GABRIEL LIPTÁK/VLADIMÍR ŠIFRA
MDR FERNSEHEN Sa, 17.10.2020 13:15 13:58

Woche der Wölfe Im Wolfsgebirge der Ostkarpaten

Im Wolfsgebirge der Ostkarpaten

Film von Erik Baláž

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Ein Herdenschutzhund der Rasse Pyrenäenberghund sitzt auf einer Wiese und passt auf eine Schafherde auf
Bildrechte: dpa
MDR FERNSEHEN So, 18.10.2020 09:30 10:13
  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Im Jahr 2004 wurde die junge Mutterwölfin „Sunny“ gefangen und mit einem Radiosender versehen. Fast von Anfang an stehen Deutschlands Wölfe unter intensiver Beobachtung.
Im Jahr 2004 wurde die junge Mutterwölfin „Sunny“ gefangen und mit einem Radiosender versehen. Fast von Anfang an stehen Deutschlands Wölfe unter intensiver Beobachtung. Bildrechte: MDR/Längengrad Filmproduktion/Sebastian Koerner
MDR FERNSEHEN So, 18.10.2020 22:50 23:35

Woche der Wölfe Die Wolfsaga

Die Wolfsaga

Film von Sebastian Koerner und Herbert Ostwald

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • VideoOnDemand