Do 02.05. 2019 21:00Uhr 44:30 min

Hauptsache gesund

Moderation: Carsten Lekutat

Komplette Sendung

der Moderator im Studio 45 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Do, 02.05.2019 21:00 21:45

Beiträge aus der Sendung

der Gesprächsparter im Studio 3 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
* Zecken auf dem Vormarsch
Das vergangene Jahr war ein ideales Jahr für Zecken-Viren. Überdurchschnittlich viele Menschen sind an FSME erkrankt, einer Erkrankung, die eine Entzündung der Hirnhaut, des Gehirns und des Rückenmarks auslösen kann. "Hauptsache gesund" zeigt, wie man sich schützen kann, in welchen Gebieten man besonders vorsichtig sein sollte und warum auch tropische Zecken für uns gefährlich werden können.

* Migräne
Die Ursachen für Migräne sind vielfältig, was im Einzelnen die Kopfschmerz-Attacken auslöst, bleibt bislang oft ungewiss. Doch es tut sich etwas: Forscher aus Leipzig sind bei einer Studie über Kälteempfindlichkeit zufällig auf ein Gen gestoßen, das für Migräne ursächlich sein könnte. Aber nicht nur in der Ursachenforschung, auch in der Behandlung gibt es Fortschritte. Aimovig heißt das Medikament, das seit November 2018 in den Apotheken verfügbar ist. Patienten können sich dieses Mittel sogar monatlich selber spritzen. Doch wie gut wirkt es? "Hauptsache gesund" klärt die Frage, ob Betroffene auf einen wissenschaftlichen Durchbruch bei der Ursache für Migräne hoffen können.

* Nordic Walking
Menschen, die im Sommer mit Skistöcken durch den Wald laufen - an diesen Anblick hat man sich inzwischen gewöhnt. Doch ist "Nordic Walking" wirklich gesünder und schonender für die Gelenke? Was unterscheidet es vom normalen Laufen, für wen ist es geeignet und für wen eher nicht? Sporttherapeut Dr. Michael Maiwald zeigt bei "Hauptsache gesund", worauf man beim Kauf von Nordic-Walking-Stöcken achten sollte und wie Nordic Walking tatsächlich die Gelenke schonen sowie Herz und Kreislauf trainieren kann.

Mehr zu den Themen