So 05.05. 2019 22:55Uhr 45:00 min

Seit 2007 wieder vollständig: Der Kliekener Altar von Lucas Cranach d. Ä.
Seit 2007 wieder vollständig: Der Kliekener Altar von Lucas Cranach d. Ä. Bildrechte: MDR/Februarfilm
MDR FERNSEHEN So, 05.05.2019 22:55 23:40

MDR-Dok Geheimakte Geschichte - Cranach, Diebe und die Stasi

Geheimakte Geschichte - Cranach, Diebe und die Stasi

Film von Heike Nelsen-Minkenberg und Tom Müller

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel

Bilder zur Sendung

Bilder zur Sendung

Der ehemalige Polizist Peter Winkler ermittelte 1980 selbst in dem Fall und erzählt Michael Baurmann von den damaligen Ereignissen.
Im Mai 1980 verschwinden zwei wertvolle Cranach-Gemälde aus einer Dorfkirche in der DDR. Der ehemalige Polizist Peter Winkler ermittelte 1980 selbst in dem Fall und erzählt Michael Baurmann von den damaligen Ereignissen. Bildrechte: MDR/Februarfilm
Der ehemalige Polizist Peter Winkler ermittelte 1980 selbst in dem Fall und erzählt Michael Baurmann von den damaligen Ereignissen.
Im Mai 1980 verschwinden zwei wertvolle Cranach-Gemälde aus einer Dorfkirche in der DDR. Der ehemalige Polizist Peter Winkler ermittelte 1980 selbst in dem Fall und erzählt Michael Baurmann von den damaligen Ereignissen. Bildrechte: MDR/Februarfilm
2007 wurden die Altarflügel im Schaufenster des Kunsthandels Wenzel in Bamberg wiederentdeckt.
Die Diebe hinterlassen vor Ort zwar jede Menge Spuren, aber keine davon führt zur Ergreifung der Täter. Die Stasi zieht sehr bald die Ermittlungen an sich. Steckt in Wirklichkeit eine organisierte Aktion von Staatsseite hinter dem Kunstraub? Jedenfalls wurden 2007 die Altarflügel im Schaufenster des Kunsthandels Wenzel in Bamberg wiederentdeckt. Bildrechte: MDR/Februarfilm
Cranach "unter der Lupe": die hochmoderne Technik beantwortet die Frage nach Original oder Fälschung.
Der Profiler Dr. Michael Baurmann und die Historikerin Natalie Akbari verfolgen den Weg der Altartafeln. Sie nehmen Cranach "unter der Lupe": die hochmoderne Technik beantwortet die Frage nach Original oder Fälschung. Sind die zurückgekehrten Bilder wirklich aus der Hand von Lucas Cranach dem Älteren? Bildrechte: MDR/Februarfilm
Alle (3) Bilder anzeigen
Im Mai 1980 verschwinden zwei wertvolle Cranach-Gemälde aus einer Dorfkirche in der DDR. Die Diebe hinterlassen vor Ort in Klieken zwar jede Menge Spuren, aber keine davon führt zur Ergreifung der Täter.

Warum? Außerdem zieht die Stasi sehr bald die Ermittlungen an sich. Steckt in Wirklichkeit eine organisierte Aktion von Staatsseite hinter dem Kunstraub? Hat die berüchtigte "Kunst- und Antiquitäten GmbH" der DDR damit zu tun? Oder handelt es sich doch um ein ganz profanes Gelegenheitsdelikt?

Der Profiler Dr. Michael Baurmann und die Historikerin Natalie Akbari verfolgen den Weg der Altartafeln, die 2007 im westdeutschen Kunsthandel wieder auftauchten. Sie forschen nach der Identität der Diebe - und können klären, ob nach dieser langen Zeit tatsächlich wieder die originalen Tafeln nach Klieken zurückgekehrt sind. Und ob es sich wirklich um Bilder aus der Hand von Lucas Cranach dem Älteren handelt.

(ARD 17.10.2016)

Politische und gesellschaftliche Dokus und Reportagen

Aufnahme der Tagebaulandschaft Profen
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN So, 16.06.2019 22:00 22:30

MDR Zeitreise

MDR Zeitreise

Nachruf auf die Braunkohle

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungsbild
Braunkohlebagger Bildrechte: MDR/Sillmann
MDR FERNSEHEN So, 16.06.2019 22:30 23:15

MDR DOK Kampf um die Kohle

Kampf um die Kohle

Film Arndt Ginzel und Martin Kraushaar

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • VideoOnDemand
Sendungsbild
Die dramatischen Veränderungen einer Landschaft durch den Braunkohleabbau, aber auch der Lebensumstände der Menschen, die dort ihre Heimat haben, stehen im Mittelpunkt dieses Films. - Das Aufnahmeteam der ariane-film gmbh Bildrechte: mdr/rbb/Börres Weiffenbach
MDR FERNSEHEN So, 16.06.2019 23:15 00:40

MDR DOK Träume der Lausitz

Träume der Lausitz

Film von Bernhard Sallmann

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • VideoOnDemand
Sendungsbild
Nadine und Ronny Festerling wollen von Stuttgart zurück in ihre alte Heimat, den Harz. Bildrechte: MDR/Julian Kanth
MDR FERNSEHEN Mo, 17.06.2019 20:15 20:45
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungsbild + Video
Bagger Bildrechte: MDR/Hoferichter & Jacobs
MDR FERNSEHEN Di, 18.06.2019 22:05 22:48
  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungsbild
Vor dem Bahnhof sitzen Bettler bei jeder Witterung und trinken. An diesem Abend geht es Melanie (links im Bild) besonders schlecht. Sie hat vor wenigen Tagen ein Kind geboren. Das Baby wird vom Jugendamt versorgt. Bildrechte: MDR/Thomas Kasper
MDR FERNSEHEN Mi, 19.06.2019 20:45 21:15

Exakt - Die Story Betteln, Saufen, Sterben

Betteln, Saufen, Sterben

Obdachlose am Bahnhof

Film von Thomas Kasper

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungsbild
Vor dem Bahnhof sitzen Bettler bei jeder Witterung und trinken. An diesem Abend geht es Melanie (links im Bild) besonders schlecht. Sie hat vor wenigen Tagen ein Kind geboren. Das Baby wird vom Jugendamt versorgt. Bildrechte: MDR/Thomas Kasper
MDR FERNSEHEN Do, 20.06.2019 02:20 02:48

Exakt - Die Story Betteln, Saufen, Sterben

Betteln, Saufen, Sterben

Obdachlose am Bahnhof

Film von Thomas Kasper

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand