So 05.05. 2019 23:40Uhr 44:05 min

Bastian & Kelly
Bastian & Kelly Bildrechte: MDR
MDR FERNSEHEN So, 05.05.2019 23:40 00:25

MDR-Dok Geheimakte Geschichte - Die Mordakte Kelly und Bastian

Geheimakte Geschichte - Die Mordakte Kelly und Bastian

Film von Heike Nelsen-Minkenberg und Tom Müller

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand

Bilder zur Sendung

Bilder zur Sendung

Der Tatort in Bonn. Haus Kelly Bastian.
Der Tatort in Bonn. Das Haus von Kelly und Gert Bastian. Rund drei Wochen habe ihre Leichen unentdeckt im Oktober 1992 in diesem schlichten Bonner Reihenhaus gelegen. Bildrechte: MDR
Der Tatort in Bonn. Haus Kelly Bastian.
Der Tatort in Bonn. Das Haus von Kelly und Gert Bastian. Rund drei Wochen habe ihre Leichen unentdeckt im Oktober 1992 in diesem schlichten Bonner Reihenhaus gelegen. Bildrechte: MDR
Bastian & Kelly
Die beiden Toten sind Ikonen der Friedensbewegung: Petra Kelly und Gert Bastian, die Pazifistin und der General. Für viele steht damals fest: Ihr Tod war eine Verzweiflungstat. Bildrechte: MDR
Bastians Aktenkoffer
Der ermittelnde Staatsanwalt schließt die Akte innerhalb von 48 Stunden. Für ihn steht fest: Bastian hat erst Petra Kelly mit einem aufgesetzten Schuss in die Schläfe und dann sich selbst getötet. Das Hauptindiz sind Schmauchspuren an den Händen von Bastian. Es ist ein eiliges Urteil. Bildrechte: MDR
Mittels modernster Technik - Laboruntersuchung Blut
Vor allem aber gibt es Spuren, die in eine ganz andere Richtung deuten und die bis heute niemand verfolgt hat. Viele von ihnen führen zur Staatssicherheit der DDR. Bildrechte: MDR
Michael Bauermann & Jennifer Schevardo
Die Berliner Historikerin Dr. Jennifer Schevardo und der ehemalige Fallanalytiker des BKA, Dr. Michael Baurmann, begeben sich auf eine spannende Suche, um zu erfahren, was am 1. Oktober 1992 in Bonn-Tannenbusch wirklich geschah. Bildrechte: MDR
Alle (5) Bilder anzeigen
Rund drei Wochen haben die Leichen unentdeckt in einem schlichten Bonner Reihenhaus gelegen. Ihr Fund im Oktober 1992 schockiert und beschäftigt die Medien weltweit. Die beiden Toten sind Ikonen der Friedensbewegung: Petra Kelly und Gert Bastian, die Pazifistin und der General. Gemeinsam haben sie die Grünen mit begründet und Meilensteine im deutsch-deutschen Verhältnis gesetzt.

Für viele steht damals fest: Ihr Tod war eine Verzweiflungstat. Bastian soll frustriert und nach einem Autounfall körperlich angegriffen gewesen sein, Kelly psychisch immer labiler. Der ermittelnde Staatsanwalt schließt die Akte innerhalb von 48 Stunden. Für ihn steht fest: Bastian hat erst Petra Kelly mit einem aufgesetzten Schuss in die Schläfe und dann sich selbst getötet. Das Hauptindiz sind Schmauchspuren an den Händen von Bastian. Es ist ein eiliges Urteil.

Vor allem aber gibt es Spuren, die in eine ganz andere Richtung deuten und die bis heute niemand verfolgt hat. Viele von ihnen führen zur Staatssicherheit der DDR. Hat der Staatsanwalt wirklich Recht? Hat Gerd Bastian erst Petra Kelly und dann sich selbst erschossen? Oder hat sich vielleicht alles doch ganz anders zugetragen? War es womöglich ein Doppelmord?

Die Berliner Historikerin Dr. Jennifer Schevardo und der ehemalige Fallanalytiker des BKA, Dr. Michael Baurmann, begeben sich auf eine spannende Suche, um zu erfahren, was am 1. Oktober 1992 in Bonn-Tannenbusch wirklich geschah.

Politische und gesellschaftliche Dokus und Reportagen

Robotron Hauptsitz in Dresden
Bildrechte: MDR/Kerstin Mauersberger
MDR FERNSEHEN Sa, 29.06.2019 11:50 12:35
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • VideoOnDemand
MDR Zeitreise - Logo
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN So, 30.06.2019 22:00 22:30

MDR Zeitreise

MDR Zeitreise

Eigenheim im Plan

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Eine abgesperrte Tür.
Bildrechte: Colourbox/MDR.DE
MDR FERNSEHEN So, 30.06.2019 22:30 23:35
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • VideoOnDemand
MDR DOK - Logo
Bildrechte: MDR/Panthermedia
MDR FERNSEHEN Mo, 01.07.2019 20:15 20:45

Stadt, Land, Bus - Mobil in Mitteldeutschland Keine Fahrscheine, bitte!

Keine Fahrscheine, bitte!

Chancen und Folgen eines kostenlosen Nahverkehrs

Film von Stephanie Wätjen

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Peter Camps leitete in den 70er Jahren den Zeltplatz in Markgrafenheide. In den Sommermonaten musste er bis zu 4000 Camper betreuen.
Bild 1 - Campen in der DDR Bildrechte: MDR/Bodo Strecke
MDR FERNSEHEN Di, 02.07.2019 22:05 22:48

Klappfix, Hering, Luftmatratze

Klappfix, Hering, Luftmatratze

Campen in der DDR

Film von Lutz Rentner

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Exakt - Logo
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mi, 03.07.2019 20:15 20:45

Exakt

Exakt

Das Nachrichtenmagazin

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Exakt - die Story - Logo
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mi, 03.07.2019 20:45 21:15

Exakt - Die Story Heute Mama, morgen Papa

Heute Mama, morgen Papa

Der Streit ums Wechselmodell

Film von Claudia Euen

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand