Sa 25.05. 2019 14:55Uhr 54:34 min

Sendungsbild
Pietro (Terence Hill) Bildrechte: MDR/BR/Alessandro Molinari/photomovie
MDR FERNSEHEN Sa, 25.05.2019 14:55 15:50

Die Bergpolizei - Ganz nah am Himmel

Die Bergpolizei - Ganz nah am Himmel

Das Gespenst der Mühle

Zwölfteilige Fernsehserie Italien 2011

Folge 2 von 12

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • Produktplatzierung
  • VideoOnDemand
Als Silvia am frühen Morgen in der gemeinsamen Dienstwohnung eine ausgebüxte Boa sucht, braucht Vincenzo keinen Kaffee mehr, um wach zu werden.

Unterdessen nehmen Pietro und Roccia vorsorglich den alten Bepi mit aufs Revier, der in seinem Rausch behauptet, dem legendären Gespenst der Mühle, einem Müllerburschen, begegnet zu sein. Während Pietro einen wahren Kern in Bepis Worten vermutet, hält Vincenzo sie für pure Einbildung.

Nahe der von Bepi beschriebenen Stelle im Wald wird Pietro um ein Haar von einem fremden Auto angefahren. Über das Autokennzeichen sind die Fahrzeughalter schnell ausgemacht. Bevor es jedoch zu einer Verhaftung kommen kann, behaupten Andrea und seine Frau Lavinia, dass ihr siebenjähriger Sohn Martino entführt wurde. Für die Forstwache beginnt eine große Suchaktion.

Am Samstag, 01.06.2019, ab 14.00 Uhr sendet das MDR-Fernsehen Folge 3 und 4 der Serie "Die Bergpolizei - Ganz nah am Himmel".
Mitwirkende
Musik: Pino Donaggio
Kamera: Stefano Ricciotti
Buch: Mario Ruggeri, Francesca de Michelis, Enrico Oldoini, Salvatore Basile, Andrea Valagussa
Regie: Enrico Oldoini
Darsteller
Pietro, Forstkommandant: Terence Hill
Vincenzo, Kommissar: Enrico Ianniello
Silvia: Gaia Bermani Amaral
Roccia: Francesco Salvi
Polizist Huber: Gianmarco Pozzoli
Mosul, Bürgermeister: Mauro Pirovano
Chiara: Claudia Gaffuri
Giorgio: Gabriele Rossi
Marcella: Valentina d'Agostino
Claudia: Bettina Giovannini
Assunta: Katia Ricciarelli
Bepi: Giorgio de Virgiliis
Andrea Gotti: Stefano Alessandroni
Lavinia Gotti: Samuela Sardo
Martino Gotti: Emmanuele Maria Gamboni
und andere

Mehr zur Serie