So 02.06. 2019 16:05Uhr 48:00 min

Alles Klara

Mord im Spukschloss

Fernsehserie Deutschland 2017

Folge 46

Komplette Sendung

Eine Frau schaut durch eine alte Tür. 48 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN So, 02.06.2019 16:05 16:55
Klara Degen, die charmante Sekretärin der Kripo Harz, besucht mit ihrer Freundin Kathi ein altes Schloss bei Quedlinburg. Sie wollen Fotos für das Stadtarchiv machen, bevor das Gebäude zu einem Luxus-Hotel umgebaut wird. Während die Freundinnen durch das düstere Gemäuer schleichen, fällt ein Schuss im Nebenraum.

Dieter Hartmann, der neue Eigentümer, liegt erschossen auf dem Boden. Kurz darauf steht schon die Hausmeisterin und ehemalige Besitzerin von Schloss Ludwigsberg im Raum, Sonja von Schanz. Klara Degen verständigt sofort ihren Chef Stefan Lauer und die gesamte Kripo Harz. Hauptkommissar Lauer ist ungehalten: Schon wieder ist seine Sekretärin vor ihm an einem Tatort. Nun ist sie sogar eine wichtige Zeugin.

Sonja von Schanz ist sofort verdächtig. Sie hätte aus dem Schloss ausziehen müssen, sobald das Luxus-Hotel fertig ist. Die Kommissare Jonas Wolter und Tom "Ollie" Ollenhauer finden hinter dem Schloss einen Wohnwagen. Alex Bäumer lebt dort als Sicherheitsmann, der Tote war sein Chef. Er ist nicht erfreut über den Besuch der Polizei, hatte er doch schon öfter Probleme mit den Behörden und saß im Gefängnis.

Klara Degen hat eine andere Ahnung. Sie ist sich sicher, dass sie beobachtet wurde, als sie im Schloss war. Hauptkommissar Lauer glaubt ihr nicht, er hält sich an die Fakten, nicht an Geistergeschichten. Die Kommissare treffen kurz darauf auf ein ungewöhnliches Damen-Duo. Die esoterische Exfrau von Hartmann und seine neue, sehr junge Lebenspartnerin, die sich bestens verstehen.

Die Beziehung der Frauen ist Hauptkommissar Lauer höchst verdächtig. Haben die Frauen ihren Mann gemeinsam umgebracht? Klara glaubt weiterhin daran, dass in dem Schloss etwas nicht mit rechten Dingen zugeht. Mit dem Bauplan des Schlosses beginnt sie auf eigene Faust zu ermitteln und bringt sich damit in tödliche Gefahr.
Mitwirkende
Buch: Walter Steffen, Miriam Anton
Regie: Stefan Bühling
Darsteller
Klara Degen: Wolke Hegenbarth
Stefan Lauer: Marc Oliver Schulze
Jonas Wolter: Jan Niklas Berg
Tom Ollenhauer "Ollie": Christoph Hagen Dittmann
Dr. Gertrud Müller-Dietz: Alexa Maria Surholt
Dr. Münster: Jörg Gudzuhn
Kati Herrmann: Sophie Lutz
Sonja von Schanz: Cornelia Ivancan
Alex Bäumer: Timo Jacobs
Uschi Hartmann: Brigitte Böttrich
Markus von Schanz: Adrian Topol
Dietmar Hartmann: Claus-Peter Rathjen
Patrizia Unruh: Laura Uhlig
und andere

Bilder zur Folge