Di 04.06. 2019 01:15Uhr 15:00 min

MDR KULTUR | Filmmagazin - Logo
MDR KULTUR | Filmmagazin - Logo Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Di, 04.06.2019 01:15 01:28

MDR Kultur - Filmmagazin

MDR Kultur - Filmmagazin

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • VideoOnDemand
* Rocketman
Regie: Dexter Fletcher, Großbritannien, 2019
Kinostart: 30. Mai 2019
Es ist schwer zu glauben, aber "Rocketman" ist der erste Film über das wechselhafte Leben und die Karriere des britischen Popmusikers Elton John, der mit bürgerlichem Namen Reginald Kenneth Dwight heißt. Gegen den Willen seines Vaters und geplagt von Selbstzweifeln, verfolgt der junge Musiker den Traum von einer Musikkarriere, bis er schließlich zur Inspiration für Millionen wird. Die Hauptrolle, von Elton John persönlich ausgewählt, übernimmt Taron Egerton („Kingsman: The Golden Circle", „Robin Hood"). „Wenn man jemanden spielen will, der die Menschen so berührt wie Elton John, dann kann man eigentlich nur versuchen, sein Leben und seine Musik so aufrichtig zu interpretieren, wie es geht", so Taron Egerton über seine herausfordernde Rolle. Ihn habe Elton Johns Aufstieg von „einem Kind aus der Arbeiterklasse zu einem der größten Stars der Welt" ganz besonders gereizt.

* KinoNews:
- Roads
Regie: Sebastian Schipper, Deutschland/Frankreich, 2018
Kinostart: 30. Mai 2019
In dem Roadmovie stiehlt Fionn Whitehead im Urlaub den Familien-Wohnwagen und begibt sich mit einem afrikanischen Flüchtling auf die Suche nach dessen Bruder.

- Orangentage
Regie: Ivan Pokorný, Tschechische Republik/Deutschland, 2018
Kinostart: 30. Mai 2019
In der Coming-of-Age-Romanverfilmung eröffnet sich einem Jungen an der tschechisch-deutschen Grenze eine neue Welt, als er das Reiten erlernt und einem Mädchen begegnet, das nach Orangen duftet.

- Zwischen den Zeilen
Regie: Olivier Assayas, Frankreich, 2018
Kinostart: 06. Juni 2019
Die Tragikomödie schickt Guillaume Canet und Juliette Binoche in die Irrungen und Wirrungen der Pariser Verlagswelt, wo sich diverse Affären und Midlife-Krisen entfalten.

* Peter Lindbergh - Women Stories
Regie: Jean-Michel Vecchiet, Deutschland, 2019
Kinostart 30. Mai 2019
Peter Lindbergh zählt zu den bekanntesten Fotografen des 20. Jahrhunderts. Wie kein anderer schaffte er es, Supermodels wie Naomi Campbell, Linda Evangelista, Cindy Crawford und Christy Turlington aus einem völlig neuen Blickwinkel zu fotografieren. Gleichzeitig verhalf er den Laufstegschönheiten mit seinen Bildern zum Aufstieg in die A-Liga der Topmodels. In seinem Dokumentarfilm gewährt Jean-Michel Vecchiet außergewöhnliche Einblicke in Peter Lindberghs tägliche Arbeit und erzählt seine persönliche und bewegende Lebensgeschichte. Geprägt von den Spuren des 2. Weltkriegs bis zu dem Künstler und Starfotografen, der er heute ist, setzt sich das Porträt auch mit den Fragen auseinander, wie und warum man überhaupt zum Künstler wird und woher diese kreative Schaffenskraft kommt, die sich jeder Logik und Analyse widersetzt.

Video zur Sendung

Film  Still "Rocketman"
Bildrechte: Paramount Pictures
MDR FERNSEHEN Sa, 01.06.2019 00:00 00:15
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • VideoOnDemand