Mi 12.06. 2019 22:05Uhr 87:42 min

Tatort: Tiefer Fall

Kriminalfilm Deutschland 2005

Komplette Sendung

Hauptkommissar Ehrlicher (Peter Sodann, links) und sein Kollege Hauptkommissar Kain (Bernd Michael Lade, rechts) ermitteln im Steinbruch. 88 min
Bildrechte: MDR/Hardy Spitz
MDR FERNSEHEN Mi, 12.06.2019 22:05 23:33

Bilder zum Film

Bilder zum Film

Ein schwieriger Fall für die Hauptkommissare Kain und Ehrlicher: Der achtjährige Tommy stirbt in einem Steinbruch. Ist sein Vater der Mörder?

Hauptkommissar Ehrlicher (Peter Sodann) untersucht den ermordeten Jungen Tommi Beck
In einem Waldstück wird der achtjährige Tommy Beck tot aufgefunden. Kommissar Ehrlicher und seine Kollegen vermuten zunächst ein Sexualdelikt. Bildrechte: MDR/ Hardy Spitz
Hauptkommissar Ehrlicher (Peter Sodann) untersucht den ermordeten Jungen Tommi Beck
In einem Waldstück wird der achtjährige Tommy Beck tot aufgefunden. Kommissar Ehrlicher und seine Kollegen vermuten zunächst ein Sexualdelikt. Bildrechte: MDR/ Hardy Spitz
Hauptkommissar Kain (Bernd Michael Lade, links) und Hauptkommissar Ehrlicher (Peter Sodann, rechts) geleiten Irene Beck (Debora Kaufmann) zum Tatort.
Die hochschwangeren Irene Beck muss ihren toten Jungen identifizieren. Bildrechte: MDR/ Hardy Spitz
Die Mitarbeiter des Steinbruchs erwarten nach ihrem Termin bei der Bank ihren Chef Günther Siebert, um ihn durch ihren Sprecher Rolf Löschner (Torsten Ranft) über das Ergebnis zu informieren
Den Vater des Jungen erreicht die tragische Nachricht, als er sich gerade mit seinen Kollegen in einem Kreditgespräch bei der Bank befindet. Sie wollen ihre gefährdeten Arbeitsplätze im Steinbruch zu retten. Bildrechte: MDR/ Hardy Spitz
Der Chef des Steinbruchs Günther Siebert (Rüdiger Joswig, rechts) überreicht Holger Beck (Martin Feifel, links) eine Geldspende der Mitarbeiter für die Beerdigung seines Sohnes.
Die Kollegen im Steinbruch nehmen Anteil am Schicksal der Familie Beck: Der Chef des Steinbruchs Günther Siebert überreicht Holger Beck eine Geldspende der Mitarbeiter für die Beerdigung seines Sohnes. Bildrechte: MDR/ Hardy Spitz
Hauptkommissar Ehrlicher (Peter Sodann, links) und sein Kollege Hauptkommissar Kain (Bernd Michael Lade, rechts) ermitteln im Steinbruch.
Doch bald finden die Ermittler heraus, dass der kleine Tommy nicht im Wald starb, sondern an Bausplitt erstickt ist, wie er in Sieberts Steinbruch produziert wird. Bildrechte: MDR/Hardy Spitz
Der Chef des Steinbruchs Günther Siebert (Rüdiger Joswig, rechts) verdächtigt seinen Sprengmeister Holger Beck (Martin Feifel), den eigenen Sohn getötet zu haben.
Der Chef des Steinbruchs verdächtigt schließlich seinen Sprengmeister, den eigenen Sohn versehentlich getötet zu haben. Bildrechte: MDR/ Hardy Spitz
Die Hauptkommissare Kain (Bernd Michael Lade, links) und Ehrlicher (Peter Sodann, rechts) haben eine maßgebliche Entdeckung gemacht, die sofortige telefonische Nachforschungen erfordert.
Doch als auch noch Holger Beck ermordet auf dem Gelände des Steinbruchs gefunden wird, stehen die Ermittler vor einem Rätsel. Warum mussten zwei Menschen sterben? Bildrechte: MDR/ Hardy Spitz
Alle (7) Bilder anzeigen
Der achtjährige Tommy Beck wird in einem Waldstück tot aufgefunden. Die Hauptkommissare Ehrlicher und Kain müssen ihn von seiner hoch schwangeren Mutter Irene identifizieren lassen. Den Vater, Sprengmeister Holger Beck, erreicht die tragische Nachricht, als er sich mit seinen Kollegen in einem Kreditgespräch bei der Bank befindet. Sie nehmen Hypotheken auf ihre eigenen Häuser auf, um mit diesem Geld ihre Arbeitsplätze zu retten. Ihrem Chef Günter Siebert, dem Besitzer des Steinbruchs, fehlen die Mittel für eine dringend notwendige Investition, damit er sich um einen Auftrag für die Großbaustelle des Leipziger City-Tunnels bewerben kann.

Ehrlicher und Kain denken zunächst an ein Sexualdelikt. Doch dann stellt sich heraus, dass Tatort und Fundort nicht identisch sind. Tommy ist an Bausplitt erstickt, der in Sieberts Steinbruch produziert wird. Um diese Spuren zu beseitigen, wurde die Leiche gewaschen, die Kleidung abgewischt. Auch Tommys Schulranzen ist verschwunden. Ehrlicher ist sicher, dass darin Hinweise zur Lösung des Falls zu finden sind. Vielleicht auch zu Tommys Schatzhöhle, von der ein Nachbarjunge berichtet.

Holger Beck weiß zwar nichts von einer Höhle, aber er verdächtigt seinen arbeitslosen Schwager Dieter Fink, an Tommys Tod Schuld zu sein. Die beiden haben trotz seines Verbots häufig in einem abgesperrten, gefährlichen Sektor des Steinbruchs gespielt. Dieter fühlt sich in die Enge getrieben und belastet nun seinerseits den Schwager. Holger habe eine heimliche Sprengung durchgeführt, bei der Tommy ums Leben gekommen sein könnte. Auch wenn Ehrlicher es zunächst nicht glauben will: Blutspuren scheinen diese These zu belegen.

Am nächsten Morgen finden Kollegen den ermordeten Holger Beck auf dem Gelände des Steinbruchs. Die Spuren führen die Kommissare ins Büro des Firmenchefs Günter Siebert, wo offensichtlich ein Kampf zwischen den beiden Männern stattgefunden hat. Ehrlicher und Kain müssen herausfinden, worum es bei dieser tödlichen Auseinandersetzung ging.
Mitwirkende
Musik: J. J. Gerndt
Kamera: Philippe Cordey
Buch: Pim Richter
Regie: Thomas Freundner
Darsteller
Hauptkommissar Ehrlicher: Peter Sodann
Hauptkommissar Kain: Bernd Michael Lade
Techniker Walter: Walter Nickel
Frederike: Annekathrin Bürger
Günter Siebert: Rüdiger Joswig
Monika Siebert: Janina Hartwig
Holger Beck: Martin Feifel
Irene Beck: Deborah Kaufmann
Dieter Fink: Henning Peker
Rolf Löschner: Torsten Ranft
Heidrun Löschner: Sabine Urig
Hans Raven: Lutz Blochberger
Tommy Beck: Alban Mondschein
und andere

Krimis

Ein mittelalter Mann und eine junge Frau schauen sich argwöhnisch von der Seite an. Ein weiterer Mann beobachtet die Szene im Hintergrund.
Theo Euler (Andreas Windhuis, l.) attackiert Klara (Wolke Hegenbarth, r.) im Beisein seines Geschäftspartners Tom Lackner (Stephan Szasz, M.). Bildrechte: HR/ARD/Hardy Spitz
MDR FERNSEHEN So, 22.09.2019 15:30 16:20

Alles Klara

Alles Klara

Waidmanns Tod

Fernsehserie Deutschland 2016

Folge 36

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Volker Esche (Henning Baum, rechts) schlägt Dr. Henning Wolff (Michael Roll) nieder.
Volker Esche (Henning Baum, rechts) rächt sich nach dem Tod seiner Frau bei Dr. Henning Wolff (Michael Roll). Bildrechte: MDR/Domonkos
MDR FERNSEHEN Mo, 23.09.2019 20:15 21:45
  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Hauptkommissar Paul Kleinert (Felix Eitner, l.) ruft peer Handy an. Auf seinenb Knieen die Leiche von  Leo Euler
Hauptkommissar Paul Kleinert (Felix Eitner, l.) baut einen Unfall, er ruft den Krankenwagen. Bildrechte: MDR/ARD/Hardy Spitz
MDR FERNSEHEN Di, 24.09.2019 00:30 01:18

Alles Klara

Alles Klara

Waidmanns Tod

Fernsehserie Deutschland 2016

Folge 36

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Ulrich Thein (Fred Schneidereit, rechts) und Reimar J. Baur (Mithäftling) sitzen sich an einem Tisch in einer Gefängniszelle gegenüber.
Erzählt wird die Geschichte des Strafgefangenen Schneidereit, die Ursachen und Bedingungen, die ihn zu der schweren Tat des Totschlags führten. Dabei soll die Frage nach der Eigenverantwortlichkeit des Menschen für seine Handlungen gestellt werden. Ulrich Thein (Fred Schneidereit, rechts) und Reimar J. Baur (Mithäftling) Bildrechte: MDR/rbb/DRA/Siegrfried Rieck
MDR FERNSEHEN Di, 24.09.2019 22:50 00:10
  • Mono
  • Untertitel
  • 4:3 Format
  • VideoOnDemand
Johanna Herz (Imogen Kogge) und Krause (Horst Krause) bei ihren Ermittlungen in Stolzow.
Johanna Herz (Imogen Kogge) und Krause (Horst Krause) bei ihren Ermittlungen in Stolzow. Bildrechte: mdr/rbb/Arnim Thomaß
MDR FERNSEHEN Mi, 25.09.2019 22:05 23:33
  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Kommissar Schmücke (Jaecki Schwarz) steht hinter Karl Wolter (Oliver Stritzel, r.) und dessen Stieftochter Carola (Angela Sandritter), die beide in die Kamera blicken.
Kommissar Schmücke (Jaecki Schwarz) entgehen die Spannungen zwischen Karl Wolter (Oliver Stritzel, r.) und dessen Stieftochter Carola (Angela Sandritter) keineswegs. Bildrechte: MDR/S. Domonkos
MDR FERNSEHEN Mo, 30.09.2019 20:15 21:45

Polizeiruf 110: Rosentod

Polizeiruf 110: Rosentod

Kriminalfilm Deutschland 2004

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Polizeiruf 110: Ein unbequemer Zeuge
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Di, 01.10.2019 22:50 00:05
Sendungsbild
Nele Fehrenbach (Floriane Daniel, 2.v.r.) und ihr Team von der WAPO BODENSEE: Andreas Rambach (Ole Puppe, r.), Julia Demmler (Wendy Güntensperger, 2.v.l.) und Pirmin Spitznagel (Simon Werdelis, l.). Bildrechte: MDR/ARD/SWR/Patrick Pfeiffer
MDR FERNSEHEN Mi, 02.10.2019 00:05 00:53

WaPo Bodensee

WaPo Bodensee

Ausgerudert

Fernsehserie Deutschland 2017

Folge 8 von 8

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel