So 30.06. 2019 22:30Uhr 62:33 min

Eine abgesperrte Tür.
Eine abgesperrte Tür. Bildrechte: Colourbox/MDR.DE
MDR FERNSEHEN So, 30.06.2019 22:30 23:35

MDR DOK Wohnen mit Hartz IV - White Box

Wohnen mit Hartz IV - White Box

Film von Susanne Schulz

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • VideoOnDemand

Bildergalerie zur Sendung

Bildergalerie zur Sendung

Julia
"White Box" beleuchtet den absurden Bürokratismus der Hartz-IV-Gesetzgebung anhand eines Beispiels aus dem kleinen Löbau in der sächsischen Oberlausitz. Im Mittelpunkt steht unter anderem Julia. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Julia
"White Box" beleuchtet den absurden Bürokratismus der Hartz-IV-Gesetzgebung anhand eines Beispiels aus dem kleinen Löbau in der sächsischen Oberlausitz. Im Mittelpunkt steht unter anderem Julia. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Klatte
Empfängern von Arbeitslosengeld steht nach deutscher Gesetzgebung nur eine bestimmte Quadratmeteranzahl an Wohnraum zu. In Löbau hatte man deshalb die Idee, einfach ein Zimmer abzuschließen, um somit die Wohnfläche künstlich zu verkleinern. Ein Bewohner des Ortes: "Klatte". Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Julia und Sash
Auch Julia und ihre Freundin Sash sprechen über ihre Zukunft, die sie oft als chancenlos betrachten. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Herrmann im Garten
Der Löbauer Herrmann im Garten. Mit der Zeit werden Verluste, Hoffnungen und Gefühle spürbar, die mit dem verschlossenen Raum in Verbindung stehen. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Alle (4) Bilder anzeigen
Julia
"White Box" beleuchtet den absurden Bürokratismus der Hartz-IV-Gesetzgebung anhand eines Beispiels aus dem kleinen Löbau in der sächsischen Oberlausitz. Im Mittelpunkt steht unter anderem Julia. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Empfängern von Arbeitslosengeld steht nach deutscher Gesetzgebung nur eine bestimmte Quadratmeteranzahl an Wohnraum zu. In Löbau, einer kleinen Stadt in Ostdeutschland, hatte man die Idee, einfach ein Zimmer abzuschließen, um somit die Wohnfläche künstlich zu verkleinern. Ab diesem Zeitpunkt gehört das abgeschlossene Zimmer nicht mehr zum ursprünglichen Wohnraum. Für was aber steht dieses verschlossene Zimmer?

Der Film hält Momente fest, in denen Verluste, Hoffnungen und Gefühle spürbar werden, die mit dem verschlossenen Raum in Verbindung stehen. Denn auch wenn dieser Raum jetzt leer steht, ist er erfüllt mit Geschichte.

Politische und gesellschaftliche Dokus und Reportagen

Die Gartenpartei protestiert in Magdeburg.
Die Gartenpartei protestiert in Magdeburg. Bildrechte: MDR, honorarfrei
MDR FERNSEHEN Do, 18.07.2019 03:00 03:28
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Gipfelbesteigung
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN So, 21.07.2019 22:00 22:30

MDR Zeitreise

MDR Zeitreise

Von Pjöngjang bis zum Balaton! Unser Sommer '89

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungsbild
Der autobiografische Anima-Dok-Film begleitet Familie Schuster durch ihren Urlaubsalltag in der DDR. Ein ehemaliger Grenzer berichtet von seiner Arbeit, Einheimische erläutern die "Invasion" der Sachsen in den großen Ferien und die Familie selbst kommt ebenfalls zu Wort. Bildrechte: mdr/Falk Schuster
MDR FERNSEHEN So, 21.07.2019 22:30 23:00

MDR DOK Die Weite suchen

Die Weite suchen

Film von Falk Schuster

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • VideoOnDemand
Sendungsbild
Isabel, einst Grufti, ist heute Insolvenzverwalterin. Bildrechte: MDR/Andreas Voigt
MDR FERNSEHEN So, 21.07.2019 23:00 00:35

MDR DOK Alles andere zeigt die Zeit

Alles andere zeigt die Zeit

Leipzig und anderswo 1989 - 2015

Film von Andreas Voigt

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • VideoOnDemand
MDR Zeitreise - Logo
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Di, 23.07.2019 03:25 03:55

MDR Zeitreise

MDR Zeitreise

Von Pjöngjang bis zum Balaton! Unser Sommer ´89

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungsbild + Video
Tagebau und Industrie bestimmten jahrzehntelang die Landschaft im Geiseltal. Bildrechte: MDR/TV Omega/Holger Schmidt
MDR FERNSEHEN Di, 23.07.2019 21:00 21:45
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungsbild
Tagebau und Industrie bestimmten jahrzehntelang die Landschaft im Geiseltal. Bildrechte: MDR/TV Omega/Holger Schmidt
MDR FERNSEHEN Mi, 24.07.2019 03:25 04:10
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand