Mi 26.06. 2019 00:00Uhr 120:56 min

Die Jungs des Dorfes: Guðjón (Sveinn Sigurbjörnsson), Mangi (Theodór Pálsson), Kristján (Blær Hinriksson), Thór (Baldur Einarsson).
Die Jungs des Dorfes: Guðjón (Sveinn Sigurbjörnsson), Mangi (Theodór Pálsson), Kristján (Blær Hinriksson), Thór (Baldur Einarsson). Bildrechte: MDR/NDR/Roxana Reiss
MDR FERNSEHEN Mi, 26.06.2019 00:00 01:58

Herzstein

Herzstein

Spielfilm Island 2016

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität

Thor und Kristján leben in einem entlegenen Dorf in Island. Doch die Jungen bemerken, dass sie sich allmählich verändern. Als Thor nicht weiß, wie er sich einem Mädchen aus dem Ort nähern soll, bietet Kristján seine Hilfe an. Doch der muss zugleich mit der immer stärkeren Zuneigung leben, die er für seinen besten Freund empfindet.

Bilder zur Sendung

Bilder zur Sendung

Freunde: Thór (Baldur Einarsson) Kristján (Blær Hinriksson).
Thor (Baldur Einarsson) und Kristján (Blær Hinriksson) sind gute Freunde und leben in einem kleinen entlegenen Fischerort in Island. Bildrechte: MDR/NDR/Roxana Reiss
Freunde: Thór (Baldur Einarsson) Kristján (Blær Hinriksson).
Thor (Baldur Einarsson) und Kristján (Blær Hinriksson) sind gute Freunde und leben in einem kleinen entlegenen Fischerort in Island. Bildrechte: MDR/NDR/Roxana Reiss
Unbeschwert: Kristjan (Blær Hinriksson) und Thor (Baldur Einarsson).
Ihren Sommer verbringen die 13-Jährigen dort, so gut es eben geht - meistens unbeschwert in der Natur. Bildrechte: MDR/NDR/Roxana Reiss
Zerbrechliches Glück: Kristján (Blær Hinriksson) und Thor (Baldur Einarsson).
Doch Kristján muss zugleich mit der immer stärkeren Zuneigung leben, die er für seinen besten Freund empfindet. Bildrechte: MDR/NDR/Roxana Reiss
Die Jungs des Dorfes: Guðjón (Sveinn Sigurbjörnsson), Mangi (Theodór Pálsson), Kristján (Blær Hinriksson), Thór (Baldur Einarsson).
Ein sensibles Thema, das Kristján nicht unbedingt mit den Jungs seines Dorfes besprechen kann: Guðjón (Sveinn Sigurbjörnsson), Mangi (Theodór Pálsson) und Thór (Baldur Einarsson). Bildrechte: MDR/NDR/Roxana Reiss
Thor (Baldur Einarsson) mit seinen Schwestern Rakel (Jónína Thordís Karlsdóttir) und Hafdís (Rán Ragnarsdóttir) zu Hause.
Thor hat es nicht leicht, gegen seine größeren Schwestern Rakel (Jónína Thordís Karlsdóttir) und Hafdís (Rán Ragnarsdóttir) zu bestehen. Bildrechte: MDR/NDR/Roxana Reiss
Manns genug? Thor (Baldur Einarsson)
Der 13-Jährige will sich gerne einem Mädchen aus dem Ort nähern und fragt sich, ob er dafür Manns genug ist. Von Kristjáns Gefühlen weiß er nichts. Bildrechte: MDR/NDR/Roxana Reiss
Alle (6) Bilder anzeigen

In Island wurde Homosexualität bereits 1940 entkriminalisiert. Premierministerin Jóhanna Sigurðardóttir war 2009 die erste offen lesbische Regierungschefin der Welt. Ein Drittel der Bevölkerung schaut jedes Jahr beim Christopher Street Day vorbei. Doch das bewegende, mehrfach preisgekrönte Jugenddrama zeigt, das selbst das tolerante Island kein queeres Paradies ist. Der provinziellen Enge der Dorfgemeinschaft stellt Regisseur Guðmundur Arnar Guðmundsson die Weite der atemberaubenden isländischen Natur entgegen.
Mitwirkende
Musik: Kristian Eidnes Andersen
Kamera: Sturla Brandth Grøvlen
Regie: Guðmundur Arnar Guðmundsson
Darsteller
Thór: Baldur Einarsson
Kristján: Blær Hinriksson
Beta: Diljá Valsdóttir
Hanna: Katla Njálsdóttir
Rakel: Jónína Thordís Karlsdóttir
Hafdís: Rán Ragnarsdottir
Hulda, Thors Mutter: Nína Dögg Filippusdóttir
und andere

Filme

Jakob (Hans-Joachim Frank, li.) und der Teufel (Dieter Franke, re.).
Der arme Jakob wird scheinbar vom Unglück verfolgt. Bildrechte: MDR/PROGRESS/Heinz Wenzel
MDR FERNSEHEN Sa, 31.10.2020 09:30 11:00
  • Audiodeskription
  • Mono
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Christine Neubauer als Geierwally mit einem Steinadler, 2004
Bildrechte: dpa
MDR FERNSEHEN So, 01.11.2020 05:55 07:25

Die Geierwally

Die Geierwally

Spielfilm Deutschland 2005

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • Untertitel
 Julien de Saint Preux (Alain Delon) ist in das Schloss des Marquis de Vigogne eingedrungen, um seinen Bruder Guillaume zu rächen.
Julien de Saint Preux (Alain Delon) ist in das Schloss des Marquis de Vigogne eingedrungen, um seinen Bruder Guillaume zu rächen. Bildrechte: MDR/Degeto
MDR FERNSEHEN So, 01.11.2020 10:15 12:05

Die schwarze Tulpe

Die schwarze Tulpe

Spielfilm Frankreich/Italien/Spanien 1963

  • Mono
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Filme
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN So, 01.11.2020 14:05 15:23

Zum 70. Geburtstag von Walter Plathe Das Puppenheim in Pinnow

Das Puppenheim in Pinnow

Fernsehfilm DDR 1983

  • Mono
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
 v.l.n.r.: Markus Gertken, Inka Friedrich
Bildrechte: MDR/Degeto/Marc Meyerbröker
MDR FERNSEHEN Mo, 02.11.2020 12:30 13:58

Keine Ehe ohne Pause

Keine Ehe ohne Pause

Spielfilm Deutschland 2016

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Ruschan (Ilnasar Achmetow, 3. von links) versteht sich als Anführer der Kinder des baschkirischen Dorfes Sairanowo. Wehe, einer legt sich mit ihm an!
Ruschan (Ilnasar Achmetow, 3. von links) versteht sich als Anführer der Kinder des baschkirischen Dorfes Sairanowo. Wehe, einer legt sich mit ihm an! Bildrechte: MDR/Antidotre Film/Telepool
MDR FERNSEHEN Mo, 02.11.2020 23:10 00:40

Preisgekröntes Kino aus Osteuropa Jamils Schwester

Jamils Schwester

Spielfilm Russland 2019

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sebastian (Félix Bossuet) hat den Pyrenäenhund gewaschen. Weil er nun schneeweiß ist, nennt er ihn Belle.
Sebastian (Félix Bossuet) hat den Pyrenäenhund gewaschen. Weil er nun schneeweiß ist, nennt er ihn Belle. Bildrechte: MDR/ Degeto/Eric Travers
MDR FERNSEHEN Di, 03.11.2020 00:40 02:15

Belle & Sebastian

Belle & Sebastian

Spielfilm Frankreich 2013

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Die pantente Putzfrau Adele Weiß hat die verborgenen Qualitäten des Textilunternehmers Carl Morus erkannt, der ein begnadeter Koch ist.
Die pantente Putzfrau Adele Weiß (Gudrun Landgrebe) hat die verborgenen Qualitäten des Textilunternehmers Carl Morus (Günther Maria Halmer) erkannt, der ein begnadeter Koch ist. Bildrechte: HR/Degeto/Gordon Mühle
MDR FERNSEHEN Di, 03.11.2020 12:30 13:58

Herz oder Knete

Herz oder Knete

Spielfilm Deutschland 2001

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • Untertitel
  • VideoOnDemand