Sa 06.07. 2019 23:05Uhr 88:08 min

Die lange Ostsee-Filmnacht Der Bernsteinfischer

Spielfilm Deutschland 2005

Komplette Sendung

Ein Mann und ein Junge sitzen in einem Hafen und unterhalten sich. 88 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Sa, 06.07.2019 23:05 00:35

Die lange Ostsee-Filmnacht

Während eines Urlaubs auf Hiddensee verliebt sich die Journalistin Karoline in den Fotografen Jacob. Zurück in Hamburg erkennt ihr Chefredakteur auf einem Foto in Jacob den Kriegsfotografen Tom Reuter, der seit Jahren als verschollen und tot gilt. Er beauftragt Karoline, der Sache auf den Grund zu gehen.

Bilder zur Sendung

Bilder zur Sendung

Ein Mann mit Kamera und einen Frau am Strand.
Die junge, attraktive Karoline (Sonsee Neu, r.) arbeitet als Journalistin bei einer großen Hamburger Tageszeitung. Während eines Besuchs bei ihrer Freundin Marina, die mit ihrem Mann und ihrem Adoptivsohn Pit auf Hiddensee lebt, lernt sie den ebenso charismatischen wie geheimnisvollen Fotografen Jacob Thiele (Heiner Lauterbach, l.) kennen. Zwischen den beiden entwickelt sich eine zarte Liebe. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Christine Schroeder
Ein Mann mit Kamera und einen Frau am Strand.
Die junge, attraktive Karoline (Sonsee Neu, r.) arbeitet als Journalistin bei einer großen Hamburger Tageszeitung. Während eines Besuchs bei ihrer Freundin Marina, die mit ihrem Mann und ihrem Adoptivsohn Pit auf Hiddensee lebt, lernt sie den ebenso charismatischen wie geheimnisvollen Fotografen Jacob Thiele (Heiner Lauterbach, l.) kennen. Zwischen den beiden entwickelt sich eine zarte Liebe. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Christine Schroeder
Eine Frau und ein Mann in einem Büro. Der Mann zeigt seiner Kollegin eine Schwarz-Weiß-Aufnahme.
Zurück in Hamburg macht Karolines Chefredakteur Manfred (Michael Hanemann, r.) eine folgenschwere Entdeckung: Auf einem ihrer Urlaubsfotos erkennt er in Jacob den berühmten Kriegsfotografen Tom Reuter, der vor vielen Jahren in Kaschmir verschollen war und schließlich für tot erklärt wurde. Manfred wittert eine sensationelle Story und schickt Karoline zurück nach Hiddensee, um den Fall weiter zu recherchieren. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Christine Schroeder
Eine Frau und ein Mann.
Während ihrer Recherchen findet sie heraus, dass Jacob einen Sohn hat, der damals zur Adoption freigegeben wurde. Die Spur des Kindes führt nach Hiddensee - ins Haus ihrer Freundin Marina (Deborah Kaufmann, r.). Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Christine Schroeder
Ein Mann und ein kleiner Junge auf einem Steg.
Durch einen spektakulären Enthüllungsartikel von Karolines Chef kommt es nun jedoch zu einer wahren Rufmord-Kampagne gegen Jacob. Kann Karoline ihren Geliebten noch entlasten? Ohne seine wahre Identität preiszugeben, sucht Jacob (Heiner Lauterbach) die Nähe seines Sohnes Pit (Lennart Betzgen). Bildrechte: HR/ARD/Degeto/Christine Schroeder
Alle (4) Bilder anzeigen
Die junge, attraktive Karoline (Sonsee Neu) arbeitet als Journalistin bei einer großen Hamburger Tageszeitung. Während eines Besuchs bei ihrer Freundin Marina (Deborah Kaufmann), die mit ihrem Mann Gert (Michael Lott) und ihrem Adoptivsohn Pit (Lennart Betzgen) auf Hiddensee lebt, lernt sie den ebenso charismatischen wie geheimnisvollen Fotografen Jacob Thiele (Heiner Lauterbach) kennen.

Zwischen den beiden entwickelt sich eine zarte Liebe, aber noch bevor sich mehr aus der scheuen Beziehung entwickeln kann, muss Karoline zurück nach Hamburg. Dort macht ihr Chefredakteur Manfred (Michael Hanemann) eine folgenschwere Entdeckung: Auf einem Urlaubsfoto von Karoline erkennt er in Jacob den berühmten Kriegsfotografen Tom Reuter, der vor vielen Jahren in Kaschmir verschollen war und schließlich für tot erklärt wurde.

Manfred wittert eine sensationelle Story und schickt Karoline zurück nach Hiddensee, um den Fall weiter zu recherchieren. Doch obwohl Karoline herausfindet, dass es sich bei Jacob tatsächlich um den tot geglaubten Starfotografen handelt, deckt sie ihn gegenüber ihrem Chef. Denn Jacob hatte nach dem tragischen Unfalltod seiner Frau beschlossen, Tom Reuter sterben zu lassen und ein neues Leben zu beginnen.

Durch einen spektakulären Enthüllungsartikel von Karolines Chef kommt es nun jedoch zu einer wahren Rufmord-Kampagne gegen Jacob. Um ihren Geliebten zu entlasten, beginnt Karoline zu recherchieren. Dabei findet sie heraus, dass Jacob einen Sohn hat, der damals zur Adoption freigegeben wurde. Die Spur des Kindes führt nach Hiddensee - ins Haus ihrer Freundin Marina.


Mit "Der Bernsteinfischer" hat Regisseur Olaf Kreinsen eine bewegende Liebesgeschichte inszeniert. Romantisch, aber nicht kitschig, erzählt der Film von einem Mann, der durch die Liebe zu einer Frau dazu gebracht wird, sich den Fehlern seiner Vergangenheit zu stellen - um endlich einen Neubeginn wagen zu können.

In den Hauptrollen glänzen Heiner Lauterbach und Sonsee Neu als romantisches Traumpaar. In weiteren Rollen sind Deborah Kaufmann und Michael Hanemann zu sehen.
Mitwirkende
Musik: Claudius Brüse
Kamera: Georgij Pestov
Buch: Barbara Engelke
Vorlage: Nach dem gleichnamigen Roman von Christine Lehmann
Regie: Olaf Kreinsen
Darsteller
Jacob Thiele / Tom Reuter: Heiner Lauterbach
Karoline Wolf: Sonsee Neu
Marina: Deborah Kaufmann
Gert: Michael Lott
Pit: Lennart Betzgen
Manfred, Chefredakteur: Michael Hanemann
Oma Berger: Lissy Tempelhof
Horst Schneider: Erich Krieg
Opa Berger: Robert Zimmerling
Thea: Ramona Kunze-Libnow
und andere

Filme

Sendungsbild
Wehmütig schaut Johanna (Aglaia Szyszkowitz) ihrer großen Liebe Anton (Klaus J. Behrendt) hinterher, der von ihrem Mann Ole (Stephan Kampwirth, re.) zum Schiff gebracht wird. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Marion v.d. Mehden
MDR FERNSEHEN Mo, 22.07.2019 12:30 13:58

Fünf Tage Vollmond

Fünf Tage Vollmond

Spielfilm Deutschland 2009

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Fred Düren (kleiner Klaus, li.), Siegfried Kilian (großer Klaus)
Bildrechte: RBB/DRA/Horst Blümel
MDR FERNSEHEN Mo, 22.07.2019 15:00 16:00
Detective Inspector Jimmy Perez (Douglas Henshall) kehrt nach dem Tod seiner Frau gemeinsam mit seiner Stieftochter auf die Shetland-Inseln zurück.
Detective Inspector Jimmy Perez (Douglas Henshall) kehrt nach dem Tod seiner Frau gemeinsam mit seiner Stieftochter auf die Shetland-Inseln zurück. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/ITV Studios
MDR FERNSEHEN Mo, 22.07.2019 22:50 00:43
  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Jerry Maguire (Tom Cruise) und Dorothy Boyd (Renée Zellwegger) ringen mit ihren Gefühlen
Jerry Maguire (Tom Cruise) und Dorothy Boyd (Renée Zellwegger) ringen mit ihren Gefühlen Bildrechte: MDR/ARD Degeto/1996 Tristar Pictures
MDR FERNSEHEN Di, 23.07.2019 00:45 02:55
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Sendungsbild
Hannah (Sabine Postel, 2.v.li.) will sich von ihrem untreuen Gatten Martin (Florian Martens, 2.v.re.) scheiden lassen. Doch die beiden müssen mit ihren Kindern Lola (Nora Binder) und Paul (Frederick Lau) weiterhin so tun. als wären sie eine rundum harmonische Familie. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Jörg Landsberg
MDR FERNSEHEN Di, 23.07.2019 12:30 13:58
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Das Zaubermännchen (1960): Siegfried Seibt (Rumpelstilzchen), Karin Lesch (Marie, die Müllertochter), Nikolaus Paryla (König).
Bildrechte: MDR/PROGRESS Film-Verleih/ Josef Borst
MDR FERNSEHEN Di, 23.07.2019 14:50 16:00
Sendungsbild
Ehefrau Christine (Kristin Scott Thomas) erfährt durch ein Paparazzofoto aus der Presse, dass ihr Mann Pierre (Daniel Auteuil) sie betrügt. Bildrechte: MDR/A22
MDR FERNSEHEN Mi, 24.07.2019 00:50 02:10
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Der Kinderpsychologe Professor Stefan Burger (Peter Weck) interessiert sich für die Gräfin Melanie von Wengern (Margit Nünke).
Bildrechte: ARD Foto
MDR FERNSEHEN Mi, 24.07.2019 12:30 13:58
  • Audiodeskription
  • Mono
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand