So 07.07. 2019 10:15Uhr 93:47 min

Die schwedische Popband Benny Andersson tourt 1977 durch Australien. Vor dem ersten Konzert in Sydney geben Anni-Frid Lyngstad, Agnetha Fältskog, Björn Ulvaeus und Benny Andersson (von links nach rechts) eine Pressekonferenz.
Die schwedische Popband Benny Andersson tourt 1977 durch Australien. Vor dem ersten Konzert in Sydney geben Anni-Frid Lyngstad, Agnetha Fältskog, Björn Ulvaeus und Benny Andersson (von links nach rechts) eine Pressekonferenz. Bildrechte: MDR/POLAR MUSIC INTERNATIONAL
MDR FERNSEHEN So, 07.07.2019 10:15 11:50

ABBA - Der Film

ABBA - Der Film

Spielfilm Schweden/Australien 1977

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand

Der Film zeigt ABBA auf der Höhe des Erfolgs während der Australien-Tour 1977: Ashley Wallace jagt der Band hinterher, um ein exklusives Interview mit ABBA zu bekommen. Eine schwierige Angelegenheit, die viel Phantasie, Zähigkeit und Leidensfähigkeit verlangt. Es ist eine der wenigen Möglichkeiten, ABBA auf der Bühne zu erleben.

Die Gruppe ABBA tourt durch ganz Australien - einer der größten Erfolge ihrer an Höhepunkten reichen Karriere. Ihre Popularität war gigantisch, die Massen strömten in die Konzerte, die sie in Sydney, Melbourne, Perth und Adelaide gaben.

Der Reporter und Radio-Discjockey Ashley Wallace (Robert Hughes) wird von seinem Redaktionschef beauftragt, d a s erhellende, ultimative Interview den anderen "Fab Four" (die "anderen", das waren die Beatles) zu entlocken. Dieser Auftrag erweist sich als nervenaufreibend und führt zu einer turbulenten Verfolgungsjagd durch halb Australien, ohne dass die ABBA-Stars Ashley überhaupt bemerken - Gelegenheit genug, die ABBA's auf der Bühne mit immerhin 21 ihrer Hits zu präsentieren.

Immer wieder verhindern kuriose und unglückliche Zwischenfälle das mögliche Interview, immer wieder muss er seinen ungeduldigen und ob der Misserfolge wütenden Chef vertrösten. Und wenn der Zufall ihm kein Bein stellt, dann ist garantiert der Bodyguard der ABBA's zur Stelle, um ihn zu vertreiben. Doch dann geschieht das Wunder: Ashley stößt völlig unverhofft und unspektakulär in einem Hotel-Aufzug auf die Gruppe, die ihm endlich ein ausführliches Exklusiv-Interview gibt.
In seiner kultigen Mischung aus Musik- und Spielfilm verknüpfte Lasse Hallström geschickt die umjubelten Konzertauftritte mit der Spielfilmhandlung - einer langen, aber kurzweiligen, hindernisreichen Verfolgungsjagd quer durch den Fünften Kontinent. Über 20 der großen ABBA-Welterfolge werden im schrägen Glitzerlook und auf aberwitzigen Plateau-Sohlen dargeboten.
Mitwirkende
Musik: Benny Andersson, Stig Anderson, Björn Ulvaeus
Kamera: Paul Onorato, Jack Churchill
Buch: Lasse Hallström
Regie: Lasse Hallström
Darsteller
Anni-Frid: Anni-Frid Lyngstad
Benny: Benny Andersson
Björn: Björn Ulvaeus
Agnetha: Agnetha Fältskog
Ashley Wallace: Robert Hughes
Bodyguard, Barkeeper, Taxifahrer: Tom Oliver
Radiomanager: Bruce Barry
ABBA-Manager: Stig Anderson
und andere

Filme

Duroc (Bourvil, r.) hat ein geniales Fahrrad erfunden, das ihm der Gerichtsvollzieher Mulot (Robert Hirsch, l.) abjagen will.
Duroc (Bourvil, r.) hat ein geniales Fahrrad erfunden, das ihm der Gerichtsvollzieher Mulot (Robert Hirsch, l.) abjagen will. Bildrechte: MDR/A22 Media
MDR FERNSEHEN So, 26.01.2020 05:55 07:25

Schussfahrt nach San Remo

Schussfahrt nach San Remo

Spielfilm Frankreich/Italien 1968

  • Mono
  • 16:9 Format
  • Untertitel
François de Capestang (Jean Marais), "Le Capitan" genannt
François de Capestang (Jean Marais), "Le Capitan" genannt, kämpft für den jungen König Louis XIII. Bildrechte: MDR/Team One
MDR FERNSEHEN So, 26.01.2020 10:15 11:45
  • Mono
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Schauspieler Günter Schubert
Schauspieler Günter Schubert Bildrechte: MDR
MDR FERNSEHEN So, 26.01.2020 14:00 15:28
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Nach vielen Jahrzehnten sprechen sich Margarete Kämmerer (Christiane Hörbiger) und Martin Burian (Mario Adorf) endlich aus.
Nach vielen Jahrzehnten sprechen sich Margarete Kämmerer (Christiane Hörbiger) und Martin Burian (Mario Adorf) endlich aus. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Mona Film/Georges Pauly
MDR FERNSEHEN Mo, 27.01.2020 12:30 13:58

75 Jahre Ende Zweiter Weltkrieg - Zum Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus am 27.01. Die lange Welle hinterm Kiel

Die lange Welle hinterm Kiel

Spielfilm Deutschland/Österreich 2011

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Vlastimil Brodsky (li.) als Jakob, Erwin Geschonneck als Kowalski
Bildrechte: MDR/rbb/DRA/Herbert Kroiß
MDR FERNSEHEN Mo, 27.01.2020 23:05 00:40

75 Jahre Ende Zweiter Weltkrieg Jakob der Lügner

Jakob der Lügner

Spielfilm DDR 1974

  • Mono
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Florian (Max von Thun, li.), seine Mutter Helga (Eleonore Weisgerber, 2. v. li.), und seine beiden Kinder Sarah (Alexandra von Giese, li.) und Leon (Yanis Scheurer, re.) sind nicht begeistert über Mias (Mira Bartuschek) Idee, Polizistin zu werden. Wer schmeißt dann den Haushalt?
Florian (Max von Thun, li.), seine Mutter Helga (Eleonore Weisgerber, 2. v. li.), und seine beiden Kinder Sarah (Alexandra von Giese, li.) und Leon (Yanis Scheurer, re.) sind nicht begeistert über Mias (Mira Bartuschek) Idee, Polizistin zu werden. Wer schmeißt dann den Haushalt? Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Marco Orlando Pichler
MDR FERNSEHEN Di, 28.01.2020 12:30 13:58

Mutter auf Streife

Mutter auf Streife

Spielfilm Deutschland 2015

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Obersturmführer Malachowski (Franz Viehmann, r.) terrorisiert Eva Klemperer (Dagmar Manzel, l.).
Bildrechte: MDR/SWR/Sandor Domonkos
MDR FERNSEHEN Mi, 29.01.2020 00:15 01:48

75 Jahre Ende Zweiter Weltkrieg Klemperer - Ein Leben in Deutschland

Klemperer - Ein Leben in Deutschland

5. Küss mich in der Kurve / 6. Der gepflanzte Himmel

13-teilige Fernsehserie Deutschland 1999

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • Untertitel
Uschi (Marie Gruber, li.) stößt mit einem Glas Sekt mit ihren Freunden Philip (Walter Sittler, re.), Harry (Paul Fassnacht, 2. v. li.), Eckart (Hans-Uwe Bauer) und Ricarda (Charlotte Schwab) an.
Die fidele Wurstverkäuferin Uschi (Marie Gruber, li.) hat zusammen mit ihren Freunden Philip (Walter Sittler, re.), Harry (Paul Fassnacht, 2. v. li.), Eckart (Hans-Uwe Bauer) und Ricarda (Charlotte Schwab) eine WG 60plus gegründet. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Martin Menke
MDR FERNSEHEN Mi, 29.01.2020 12:30 13:58

Alleine war gestern

Alleine war gestern

Spielfilm Deutschland 2015

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand