Di 23.07. 2019 03:25Uhr 29:30 min

MDR Zeitreise - Logo
MDR Zeitreise - Logo Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Di, 23.07.2019 03:25 03:55

MDR Zeitreise

MDR Zeitreise

Von Pjöngjang bis zum Balaton! Unser Sommer ´89

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Die Jugend der Welt trifft sich im Juli 1989 zu ihren Festspielen – in Nordkoreas Hauptstadt Pjöngjang. Der renommierte DDR-Fotograf Thomas Billhardt erlebt die Inszenierung des Sozialismus dort als Schock – und veröffentlicht kein einziges seiner Fotos. An der Erdgastrasse Druschba in der Sowjetunion arbeiten im Sommer ´89 10.000 Arbeiter und Studenten der DDR und erleben Glasnost und Perestroika hautnah. Die Besteigung des Pik Leipzig im Pamir im selben Sommer geht im Zusammenbruch des Ostblocks unter…

Im Teil 2 der „MDR Zeitreise“ in den Sommer 1989 führt die Spurensuche ins Ausland. Wie blickten DDR-Bürger von außen auf ihr Land und den plötzlich gewandelten Sozialismus, wie sahen Veränderung und Reaktion aus der Ferne aus?

Spannende Gegenwartsfragen in historischer Perspektive: In neuen Folgen des Erfolgsformats geht Moderatorin Janett Eger am Sonntagabend auf "MDR Zeitreise". Geschichte erklärt die Gegenwart - gründlich recherchiert und packend erzählt, nah dran an interessanten Protagonisten.

"MDR-Zeitreise" - das ist Zeitgeschichte im besten Sinne, von den Rätseln der Vergangenheit zur historischen Dimension aktueller Debatten. Herausfordernde Fragestellungen, neue Erzählperspektiven und ungewöhnliche Details machen die "MDR ZEITREISE" relevant und aktuell

Mehr zum Thema

Sendungsbild + Video
Moderatorin Janett Eger Bildrechte: MDR/Alexander Friederici
MDR FERNSEHEN So, 14.07.2019 22:00 22:30

Teil 1 der MDR Zeitreise

Teil 1 der MDR Zeitreise

Bleiben oder gehen? - Unser Sommer '89

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
"Ich also mit einer Neugierde hingekommen und es war der Schock meines Lebens, wenn man das so sagen kann, ja. Ich habe viel erlebt: Krieg, Bomben, das ist eine andere Sache. Aber ein friedliches Land, ein Bruderland, wie wir es nannten, ein sozialistisches Land, mit dem man sich verbunden gefühlt hat... das war etwas, dass mich in der ersten Minute so schockiert hat."
"Ich also mit einer Neugierde hingekommen und es war der Schock meines Lebens, wenn man das so sagen kann, ja. Ich habe viel erlebt: Krieg, Bomben, das ist eine andere Sache. Aber ein friedliches Land, ein Bruderland, wie wir es nannten, ein sozialistisches Land, mit dem man sich verbunden gefühlt hat... das war etwas, dass mich in der ersten Minute so schockiert hat." Bildrechte: Thomas Billhardt / Camera Work
Sendungsbild + Video
Moderatorin Janett Eger Bildrechte: MDR/Alexander Friederici
MDR FERNSEHEN So, 14.07.2019 22:00 22:30

Teil 1 der MDR Zeitreise

Teil 1 der MDR Zeitreise

Bleiben oder gehen? - Unser Sommer '89

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
"Ich also mit einer Neugierde hingekommen und es war der Schock meines Lebens, wenn man das so sagen kann, ja. Ich habe viel erlebt: Krieg, Bomben, das ist eine andere Sache. Aber ein friedliches Land, ein Bruderland, wie wir es nannten, ein sozialistisches Land, mit dem man sich verbunden gefühlt hat... das war etwas, dass mich in der ersten Minute so schockiert hat."
"Ich also mit einer Neugierde hingekommen und es war der Schock meines Lebens, wenn man das so sagen kann, ja. Ich habe viel erlebt: Krieg, Bomben, das ist eine andere Sache. Aber ein friedliches Land, ein Bruderland, wie wir es nannten, ein sozialistisches Land, mit dem man sich verbunden gefühlt hat... das war etwas, dass mich in der ersten Minute so schockiert hat." Bildrechte: Thomas Billhardt / Camera Work

Politische und gesellschaftliche Dokus und Reportagen

iCub am Istituto Italiano di Tecnologia + Video
iCub am Istituto Italiano di Tecnologia Bildrechte: MDR/Felix Beßner
MDR FERNSEHEN So, 15.12.2019 22:25 23:10

MDR Wissen Werden Maschinen zu Menschen?

Werden Maschinen zu Menschen?

Was Künstliche Intelligenz wirklich kann

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Tagesthemensprecher Hajo Friedrichs ruft im Dezember 1989 die Bundesbürger auf, zu Weihnachten Ostdeutsche zu sich nach Hause einzuladen.
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN So, 15.12.2019 23:10 23:55

MDR DOK Weihnachten grenzenlos

Weihnachten grenzenlos

Film von Matthias Schmidt

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • VideoOnDemand
Zoltan Schönberger war 1989 bereits Ex-Polizist und lebte in Sanpetru Mare, heute betreibt er einen Dorfladen in Periam (ZOLI 1989)
Zoltan Schönberger war 1989 bereits Ex-Polizist und lebte in Sanpetru Mare, heute betreibt er einen Dorfladen in Periam (ZOLI 1989) Bildrechte: MDR/Dobrivoie Kerpenisan
MDR FERNSEHEN So, 15.12.2019 23:55 00:50
 Der Rote Platz in Moskau: Denkmal Marschall Schukow-Denkmal vor dem Historischen Museum
Der Rote Platz in Moskau: Denkmal Marschall Schukow-Denkmal vor dem Historischen Museum Bildrechte: MDR/open house media/Tom Kühne
MDR FERNSEHEN Di, 17.12.2019 22:05 22:48
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • VideoOnDemand
Heute Live in Sport
Bildrechte: Collage: Colourbox / MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Sa, 21.12.2019 16:00 16:30

Spiel ohne Grenze

Spiel ohne Grenze

Wie der Herbst '89 den Ostfußball veränderte

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand