Do 22.08. 2019 12:30Uhr 86:55 min

Liebe auf vier Pfoten

Fernsehfilm Deutschland 2006

Komplette Sendung

Junge Frau hockt neben zwei Luchs-Jungtieren 87 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Do, 22.08.2019 12:30 13:58

Bilder zum Film

Liebe auf vier Pfoten Bilder zum Film

Claudia (Susanne Michel) macht alleine Urlaub in der Lausitz, da ihr Freund kurzfristig absagen musste. Dort laufen ihr zwei Luchse zu. Als ihr Vermieter Mark (F. Fitz) seine Hilfe anbietet, kommen sich die beiden näher.

Claudia Schmitt (Susanne Michel) schaut aus dem Fenster.
Claudia Schmitt (Susanne Michel), Anwältin in Salzburg, wollte mit ihrem Lebensgefährten Erik in den Urlaub fahren. Doch als Erik kurzfristig absagt, beschließt sie, alleine in die Lausitz zu reisen. Bildrechte: Manfred Lämmerer
Claudia Schmitt (Susanne Michel) schaut aus dem Fenster.
Claudia Schmitt (Susanne Michel), Anwältin in Salzburg, wollte mit ihrem Lebensgefährten Erik in den Urlaub fahren. Doch als Erik kurzfristig absagt, beschließt sie, alleine in die Lausitz zu reisen. Bildrechte: Manfred Lämmerer
Florian Fitz als Mark und Susanne Michel als Claudia Schmitt
Claudia ist an ihrem Ferienziel angekommen. Ihr Vermieter Mark Berner (Florian Fitz) zeigt ihr das Ferienhaus. Bildrechte: MDR/ORF/Manfred Lämmerer
Mark (Florian Fitz) und Claudia (Susanne Michel)
Zunächst sind sich die beiden nicht sonderlich sympathisch. Doch dann laufen Claudia zwei kleine Luchse zu, deren Mutter von einem Wilderer erlegt worden ist. Als sie sich um sie kümmert, bietet der skeptische Mark schließlich seine Hilfe an. Bildrechte: MDR/ORF/Manfred Lämmerer
Heinrich (Siegfried Rauch) und Claudia (Susanne Michel)
Claudia sucht außerdem Rat bei Tierexperte Heinrich (Siegfried Rauch). Bildrechte: MDR/ORF/Manfred Lämmerer
Mark (Florian Fitz) und Claudia (Susanne Michel).
Über die Arbeit mit den Tieren kommen sich die beiden näher und verlieben sich. Bildrechte: MDR/ORF/Manfred Lämmerer
Heinrich (Siegfried Rauch) und Mark (Florian Fitz).
Aber dann glaubt Claudia, einem dunklen Geheimnis in Marks Vergangenheit auf die Spur zu kommen ... Bildrechte: MDR/ORF/Manfred Lämmerer
Alle (6) Bilder anzeigen
Claudia Schmitt, Anwältin in Salzburg, wollte mit ihrem Lebensgefährten Erik in den Urlaub fahren. Doch als der wegen eines finanziell vorteilhaften Mandanten absagen muss, beschließt sie, alleine in die Lausitz zu reisen. Dort trifft sie den verschlossenen, aber attraktiven Mark Berner, der in der Gegend Ferienhütten vermietet. Zunächst sind sich beide nicht sympathisch. Doch dann laufen Claudia zwei kleine Luchse zu, deren Mutter von einem Wilderer erlegt worden ist. Als sie sich um sie kümmert, bietet der skeptische Mark schließlich seine Hilfe an. Über die Arbeit mit den Tieren kommen sich die beiden näher und verlieben sich.

Aber dann glaubt Claudia einem dunklen Geheimnis in Marks Vergangenheit auf die Spur zu kommen, das sich erst nach heftigen gegenseitigen Anschuldigungen als Missverständnis herausstellt. Doch es ist schon zu spät - Claudia ist wieder auf dem Weg nach Salzburg. Sie trennt sich von Erik, um ein neues Leben zu beginnen. Mark entschließt sich, um Claudia zu kämpfen und reist ihr nach. Als sie sich wieder sehen, fallen sie sich glücklich in die Arme.
Mitwirkende
Musik: Siggi Mueller
Kamera: Axel Henschel
Buch: Natalie Scharf
Regie: Markus Bräutigam
Darsteller
Claudia Schmitt: Susanne Michel
Mark Berner: Florian Fitz
Heinrich: Siegfried Rauch
Erik: Christian Spatzek
Gandolf: Michael Kind
Sophie: Jaschka Lämmert
Gerd: Christian Gaul
Marks Sekretärin: Ramona Kunze Libnow
und andere

Filme

Der Krieger Atreju (Noah Hathaway) reist auf dem Rücken des Glücksdrachen durch Fantasien. + Video
Bildrechte: MDR/ARD Degeto
MDR FERNSEHEN Fr, 20.09.2019 12:25 13:58
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Der Krieger Atreju (Noah Hathaway) reist auf dem Rücken des Glücksdrachen durch Fantasien.
Bildrechte: MDR/ARD Degeto
MDR FERNSEHEN Sa, 21.09.2019 05:20 06:55
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Michi Griesebach mit einem Hund.
Michi Griesebach (Fritz Karl) muss sich in seinem Schlamassel selbst finden. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Frank Dicks
MDR FERNSEHEN Sa, 21.09.2019 23:25 00:55
  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Corrado (Marcello Mastroianni) und die schöne Antonietta (Sophie Loren) amüsieren sich.
Bildrechte: rbb/Degeto
MDR FERNSEHEN So, 22.09.2019 00:55 02:25
  • Mono
  • Schwarz/Weiß
  • 4:3 Format
Paolo plaudert mit Lina.
Bildrechte: rbb/Degeto
MDR FERNSEHEN So, 22.09.2019 05:55 07:25
Hauptmann Florian (Manfred Krug)
Bildrechte: MDR/Progress
MDR FERNSEHEN So, 22.09.2019 10:15 12:25
  • Audiodeskription
  • Mono
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Peter Bach (Peter Alexander, stehend), zweifacher Doktor, ist versehentlich als Lehrer an der Zwergschule von Tuttelbach gelandet, fühlt sich aber mit seinem Neffen Jan (Heintje, 4. v. li.) sehr wohl dort.
Bildrechte: MDR/Degeto
MDR FERNSEHEN So, 22.09.2019 12:25 13:58
  • Mono
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Ein mittelalter Mann und eine junge Frau schauen sich argwöhnisch von der Seite an. Ein weiterer Mann beobachtet die Szene im Hintergrund.
Theo Euler (Andreas Windhuis, l.) attackiert Klara (Wolke Hegenbarth, r.) im Beisein seines Geschäftspartners Tom Lackner (Stephan Szasz, M.). Bildrechte: HR/ARD/Hardy Spitz
MDR FERNSEHEN So, 22.09.2019 15:30 16:20

Alles Klara

Alles Klara

Waidmanns Tod

Fernsehserie Deutschland 2016

Folge 36

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand