Mo 19.08. 2019 12:30Uhr 87:39 min

Der Duft von Holunder

Spielfilm Deutschland 2011

Komplette Sendung

Sendungsbild 88 min
Sofie Möller (Melika Foroutan) und Tom Sommer (Matthias Schloo) albern herum, wie sie es schon gemeinsam in ihrer Kindheit taten. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Andre Fahning
MDR FERNSEHEN Mo, 19.08.2019 12:30 13:58

Zur Beerdigung ihrer Großmutter kehrt Sofie Möller gemeinsam mit ihrer Mutter Agnes in ihr Heimatdorf Brunsdorf zurück. Danach bringen sie das Haus für den Verkauf auf Vordermann. Es dauert nicht lange, bis Sofie mit ihrer Vergangenheit konfrontiert wird, die neben der großmütterlichen Liebe aus vielen persönlichen Verletzungen bestand.

In der Hamburger Edelgastronomie ist Sofie Möller (Melika Foroutan) als strenge Restaurantkritikerin gefürchtet. Doch den Erfolg im Job kann die attraktive, unnahbar wirkende junge Frau nicht auf ihr Privatleben übertragen. Gerade von ihrem Freund verlassen, erfährt Sofie, dass ihre geliebte Großmutter Helene gestorben ist.

Sofie ist bei Helene aufgewachsen, derweil ihre Mutter Agnes (Franziska Walser) als Ärztin in fernen Ländern unterwegs war. Von ihrer Mutter hat sich Sofie immer im Stich gelassen gefühlt, eine Tatsache, die die beiden noch immer trennt. Trotzdem fahren sie gemeinsam zur Beerdigung in ihre Heimatgemeinde Brunsdorf.

Kaum in dem idyllischen Dorf angekommen, kehren auch schon die - nicht immer positiven - Geister der Vergangenheit zurück. Während Sofie auf Agnes' Wunsch das Haus der Großmutter zum baldigen Verkauf herrichtet, trifft sie auf ihre ehemalige Clique, die sich noch immer jeden Freitag in der lokalen Kneipe zum Kegelabend versammelt.

Dazu gehört auch Sofies bester Jugendfreund Tom Sommer (Matthias Schloo). Einst waren die beiden unzertrennlich, bis ein kindischer Streit dazwischen kam. Jetzt betreibt Tom den örtlichen Bioladen und lebt mit spartanischem Mobiliar auf einem Dachboden. Dass er seine erfolgreiche Managerkarriere freiwillig gegen das einfache Landleben eingetauscht hat, ahnt Sofie jedoch nicht.

Er hilft ihr beim Renovieren von Helenes altem Haus, und es dauert nicht lange, bis zwischen den beiden die alte Anziehungskraft entsteht. Sofies ohnehin strapazierter Emotionshaushalt wird zudem durch die Aufdeckung eines Familiengeheimnisses auf die Probe gestellt, bei dem der freundliche Dorfpastor Sevenig (Uwe Friedrichsen) eine entscheidende Rolle spielt.
Dem Holunder wird eine heilende, reinigende Wirkung zugesprochen. Diese widerfährt auch der ebenso verletzlichen wie unnahbaren Protagonistin, die im Laufe des romantischen Dramas eine innere Wandlung durchlebt - und lernt, ihren Schutzpanzer fallen zu lassen.

Regisseurin Petra K. Wagner setzt auf leise Töne, unaufdringlichen Humor und originelle Inszenierungsideen. Zur sympathischen, unverbrauchten Darstellerriege um Melika Foroutan, Matthias Schloo und Franziska Walser, der ältesten Tochter des Schriftstellers Martin Walser, gesellen sich gestandene Schauspielveteranen wie Uwe Friedrichsen und Gisela Trowe.
Mitwirkende
Musik: Helmut Zerlett
Kamera: Peter Polsak
Buch: Edda Leesch
Regie: Petra K. Wagner
Darsteller
Sofie Möller: Melika Foroutan
Tom Sommer: Matthias Schloo
Agnes Möller: Franziska Walser
Pastor Sevenig: Uwe Friedrichsen
Fräulein Schröder: Gisela Trowe
Matze: Clemens Deindl
Thea: Julia Schmidt
Ute: Anja Nejarri
Torte: Marc Zwinz
Alex: Udo Thies
und andere

Bilder zur Sendung

Filme

Der Logopäde Matthias (Christoph Maria Herbst, 2. von links) steht mit seiner Gattin Petra (Ulrike C. Tscharre) sowie dem Schauspieler Tom (Christoph Maria Herbst, 2. von rechts) mit seiner Partnerin Pola (Sophie von Kessel)in einem Raum. + Video
Zwei ungleiche Zwillingsbrüder mit ihren Frauen: Der Logopäde Matthias (Christoph Maria Herbst, 2. v. li.) mit seiner Gattin Petra (Ulrike C. Tscharre) und der Schauspieler Tom (Christoph Maria Herbst, 2. v. re.) mit seiner Partnerin Pola (Sophie von Kessel). Bildrechte: ARD Degeto/Wolfgang Ennenbach
MDR FERNSEHEN Di, 24.09.2019 12:30 13:58

Besser als du

Besser als du

Spielfilm Deutschland 2015

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Niklas (Noah Calvin) steht hinter einer verglasten Tür.
Niklas (Noah Calvin) fürchtet Ärger. Er hat seinem Vater gesagt, dass er lieber bei ihm in Hamburg leben will. Bildrechte: MDR/ARD/SWR/Patrick Pfeiffer
MDR FERNSEHEN Mi, 25.09.2019 00:10 00:58

WaPo Bodensee

WaPo Bodensee

Wer wagt, verliert

Fernsehserie Deutschland 2017

Folge 7 von 8

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sabine Kremer (Christine Neubauer) und ihre Tochter Emma (Hanna Heile) erkunden die Tempelanlagen Bangkoks.
Sabine Kremer (Christine Neubauer) und ihre Tochter Emma (Hanna Heile) erkunden die Tempelanlagen Bangkoks. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Thanaporn Arkmanon
MDR FERNSEHEN Mi, 25.09.2019 12:30 13:58
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Henni Fischbach (Ann-Kathrin Kramer),malt an einer  Staffelei;Hubert Fischbach (Harald Krassnitzer) spricht mit ihr.
Henni Fischbach (Ann-Kathrin Kramer), Hubert Fischbach (Harald Krassnitzer) . Bildrechte: MDR/ORF/Petro Domenigg
MDR FERNSEHEN Do, 26.09.2019 12:30 13:58

Der Wettbewerb

Der Wettbewerb

Fernsehfilm Österreich / Deutschland 2012

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Piroschka (Liselotte Pulver, links) mit "Andy" (Andreas: Gunnar Möller) an einem Tisch  mit ausgebreiteten Büchern und Heften sitzend.
Piroschka (Liselotte Pulver, links) weiht ihren "Andy" (Andreas: Gunnar Möller) in die Feinheiten der ungarischen Sprache ein. Bildrechte: MDR/NDR
MDR FERNSEHEN Fr, 27.09.2019 12:25 13:58
  • Mono
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Der BKA-Beamte Heinrich Buch (Heino Ferch) richtet eine Pistole auf Richterin Elke Seeberg (Christiane Paul).
In den Fokus der Ermittler gerät Richterin Elke Seeberg (Christiane Paul), die sich schnell einer Hetzjagd ausgesetzt sieht. Kann es wirklich sein, dass ihre Tochter Marie am Attentat beteiligt war? Auf der Suche nach der Wahrheit stößt Elke auf Zusammenhänge in den Verfassungsbehörden, die auch der BKA-Beamte Heinrich Buch (Heino Ferch) nicht einfach hinnehmen will. Bildrechte: MDR/WDR/Nik Konietzny
MDR FERNSEHEN Sa, 28.09.2019 00:25 01:55

Unterm Radar

Unterm Radar

Spielfilm Deutschland 2015

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Tom (Christoph Maria Herbst, re.) steht seinem Bruder Matthias (Christoph Maria Herbst, li.) vor einem Auto gegenüber.
Der abgebrannte Schauspieler Tom (Christoph Maria Herbst, re.) pumpt seinen Bruder Matthias (Christoph Maria Herbst, li.) an. Bildrechte: ARD Degeto/Wolfgang Ennenbach
MDR FERNSEHEN Sa, 28.09.2019 05:30 07:00

Besser als du

Besser als du

Spielfilm Deutschland 2015

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel