Di 20.08. 2019 12:30Uhr 89:00 min

Papa hat keinen Plan

Spielfilm Deutschland 2018

Komplette Sendung

Sendungsbild 89 min
Serafina (Clelia Sarto, li.) mit Tochter Mia (Bianca Nawrath) und ihrem Exmann Jan (Lucas Gregorowicz). Bildrechte: MDR/ARD Degeto/ Daniela Incoronato
MDR FERNSEHEN Di, 20.08.2019 12:30 13:58

Als charmanter, aber unzuverlässiger Vater kämpft Klavierbauer Jan um einen Neuanfang mit seiner Tochter, die er nach der Trennung von seiner Frau vernachlässigt hat und begibt sich gemeinsam mit ihr auf eine turbulente Italienreise.

Der Berliner Klavierbauer Jan Epstein (Lucas Gregorowicz) weiß genau, was zu tun ist, wenn es um die Restaurierung der hochsensiblen Instrumente geht. Als Kleinunternehmer ist er jedoch mindestens so erfolglos wie in seiner Rolle als Familienvater. Insgeheim trauert Jan der gescheiterten Ehe mit der Konzertmusikerin Serafina (Clelia Sarto) nach und bei seiner 16-jährigen Tochter Mia (Bianca Nawrath) hat er einiges gutzumachen.

Eine unverhoffte Gelegenheit dazu bietet sich, als ihn die Teenagerin überraschend bei der Lieferung eines liebevoll reparierten Klaviers nach Italien unbedingt begleiten möchte. Unterwegs merkt Jan, was sie wirklich zur Mitreise veranlasst hat: eine große Portion Unlust auf den bevorstehenden Umzug mit ihrer frischverliebten Mutter und deren Verlobtem Einar (Tim Bergmann).

Hinzu kommt Liebeskummer, den Mia mit Ablenkung kurieren möchte. Trotz der widrigen Voraussetzungen beschließt Jan, aus der Lieferung einen Kurzurlaub mit offenem Ende zu machen. Dass zu Hause seine Freundin Stef (Johanna Christine Gehlen), die ihn mit Zukunftsplänen festnageln möchte, und der Gerichtsvollzieher auf ihn warten, will Jan am liebsten in altbewährter Manier verdrängen.

Wegen seiner Unzuverlässigkeit taucht schon bald eine beunruhigte Serafina im Urlaubshotel auf, natürlich mit Einar im Schlepptau, um bei Mia nach dem Rechten zu schauen. Jetzt sieht Jan die Chance, nicht nur um seine Tochter zu kämpfen, sondern auch um seine Exfrau.
Auf eine turbulente Italienreise begibt sich Lucas Gregorowicz als Klavierbauer Jan in der
Komödie "Papa hat keinen Plan". Als charmanter, aber unzuverlässiger Vater kämpft er um einen Neuanfang mit seiner Tochter, die er nach der Trennung von seiner Frau vernachlässigt hat.

Nachwuchsschauspielerin Bianca Nawrath spielt die Teenagerin Mia, die seinen jahrelangen Totalausfall nicht so einfach verzeiht. Als Mias Mutter Serafina und ihr Verlobter, gespielt von Clelia Sarto und Tim Bergmann, ihnen hinterherreisen, möchte Jan auch bei seiner Ex etwas wieder geraderücken.

Der Film nach Motiven des Romans "Wenn nicht, dann jetzt" von Edgar Rai erzählt eine ungewöhnliche Familiengeschichte vor der traumhaften Kulisse Kampaniens.
Mitwirkende
Musik: Alexander Maschke
Kamera: Stefan Ditner
Buch: Marek Helsner
Vorlage: Edgar Rai
Regie: Matthias Steurer
Darsteller
Jan: Lucas Gregorowicz
Mia: Bianca Nawrath
Serafina: Clelia Sarto
Einar: Tim Bergmann
Stefanie: Johanna Christine Gehlen
Freya: Fanny Stavjanik
Caterina: Bettina Giovannini
Gino: Jacopo Carta
Olivia: Maria Vittoria Barrella
Dottoressa Ferrai: Alessandra Costanzo
und andere

Bilder zum Film

Filme

Dr. Taft (Theo Lingen) hat sich bei der häuslichen Arbeit verletzt – Denise (Renate Roland, Mitte) und seine Frau (Charlotte Witthauer) zeigen sich ernsthaft besorgt.
Der arme Dr. Taft (Theo Lingen) hat sich bei der häuslichen Arbeit verletzt – die hübsche Denise (Renate Roland, Mitte) und seine Frau (Charlotte Witthauer) zeigen sich ernsthaft besorgt. Bildrechte: MDR/ARD Degeto
MDR FERNSEHEN Fr, 15.11.2019 12:25 13:58

ARD-Themenwoche "Zukunft Bildung" Betragen ungenügend!

Betragen ungenügend!

Spielfilm Deutschland 1972

  • Mono
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Sophie Deymann (Claudia Messner, li.), Hans Plache (Bruno Ganz.) und Lisa Plache (Monika Lennartz)
Sophie Deymann (Claudia Messner, li.), Hans Plache (Bruno Ganz.) und Lisa Plache (Monika Lennartz) Bildrechte: MDR
MDR FERNSEHEN Sa, 16.11.2019 00:25 01:55

Tödliches Schweigen

Tödliches Schweigen

Fernsehfilm Deutschland 1996

  • Mono
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Dr. Taft (Theo Lingen) hat sich bei der häuslichen Arbeit verletzt – Denise (Renate Roland, Mitte) und seine Frau (Charlotte Witthauer) zeigen sich ernsthaft besorgt.
Der arme Dr. Taft (Theo Lingen) hat sich bei der häuslichen Arbeit verletzt – die hübsche Denise (Renate Roland, Mitte) und seine Frau (Charlotte Witthauer) zeigen sich ernsthaft besorgt. Bildrechte: MDR/ARD Degeto
MDR FERNSEHEN Sa, 16.11.2019 05:25 06:55

ARD-Themenwoche "Zukunft Bildung" Betragen ungenügend!

Betragen ungenügend!

Spielfilm Deutschland 1972

  • Mono
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Der sächsische Deutschlehrer Udo (Wolfgang Stumph) fährt mit Gattin Rita (Marie Gruber) und Tochter Jacqueline (Claudia Schmutzler, Mitte) auf den Spuren von Goethes italienischer Reise Richtung Neapel. Dabei wird der liebevoll "Schorsch" genannte Trabi zwischendurch zum Campingwagen umfunktioniert. Alle blicken aus ihrem Dachzelt heraus.  Jacqueline im Bikini.
Der sächsische Deutschlehrer Udo (Wolfgang Stumph) fährt mit Gattin Rita (Marie Gruber) und Tochter Jacqueline (Claudia Schmutzler, Mitte) auf den Spuren von Goethes italienischer Reise Richtung Neapel. Dabei wird der liebevoll "Schorsch" genannte Trabi zwischendurch zum Campingwagen umfunktioniert. Bildrechte: ARD Degeto
MDR FERNSEHEN Sa, 16.11.2019 16:30 18:00

Freiheit '89 Go Trabi go

Go Trabi go

Spielfilm Deutschland 1991

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Stella (Paula Kalenberg) vor dem Grab ihrer Mutter.
Stella (Paula Kalenberg) besucht das Grab ihrer viel zu früh verstorbenen Mutter. Bildrechte: MDR/Degeto/Zoela Film/P. Domenig
MDR FERNSEHEN So, 17.11.2019 00:35 02:05

Clarissas Geheimnis

Clarissas Geheimnis

Spielfilm Deutschland/Österreich 2012

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Der alternde Sicherheitsmann Bernard (Francois Berleand) erklärt dem Neuling Alexandre Demarre (Albert Dupontel, li.), dass er jederzeit bereit ist, sich mit Angreifern und Räubern einen Kleinkrieg zu liefern.
Der alternde Sicherheitsmann Bernard (Francois Berleand) erklärt dem Neuling Alexandre Demarre (Albert Dupontel, li.), dass er jederzeit bereit ist, sich mit Angreifern und Räubern einen Kleinkrieg zu liefern. Bildrechte: MDR/ARD Degeto
MDR FERNSEHEN So, 17.11.2019 02:05 03:30
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Udo (Wolfgang Stumph),Rita (Marie Gruber, re.) und Tochter Jacqueline (Claudia Schmutzler) blicken auf etwas und sind sichtlich gedrückter Stimmung.
Der sächsische Deutschlehrer Udo (Wolfgang Stumph) kommt mit Gattin Rita (Marie Gruber, re.) und Tochter Jacqueline (Claudia Schmutzler) gerade aus dem Italienurlaub zurück, als ihr Haus zwecks Errichtung eines Golfplatzes gesprengt wird. Bildrechte: MDR/ARD Degeto
MDR FERNSEHEN So, 17.11.2019 05:50 07:25
  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sindbad weigert sich, zurück auf die gefährliche Insel Colossa zu fahren. Um ihn zu erpressen, lässt der böse Zauberer Sokurah Prinzessin Parisa (Kathryn Grant) auf Daumengröße schrumpfen.
Sindbad weigert sich, zurück auf die gefährliche Insel Colossa zu fahren. Um ihn zu erpressen, lässt der böse Zauberer Sokurah Prinzessin Parisa (Kathryn Grant) auf Daumengröße schrumpfen. Bildrechte: MDR/Sony/ Columbia Pictures Industries
MDR FERNSEHEN So, 17.11.2019 10:15 11:40
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität