Di 20.08. 2019 21:00Uhr 44:30 min

Der Osten - Entdecke wo du lebst Der Erfurter Domplatz - Die große Kulisse

Film von Jana Herold

Komplette Sendung

Ein Blick auf den Erfurter Domplatz 45 min
Bildrechte: panthermedia
MDR FERNSEHEN Di, 20.08.2019 21:00 21:45

Der Erfurter Domplatz ist die gute Stube der Erfurter, ein Marktplatz der Händler. Seit Generationen werden hier bei jedem Wetter Blumen, Geflügel und Gemüse an Marktständen feilgeboten.

Bilder zur Sendung

Bilder zur Sendung

Marktstand der Familie Sauerbrey
Der Erfurter Domplatz ist die gute Stube der Erfurter, ein Marktplatz der Händler. Bildrechte: MDR/Jana Herold
Marktstand der Familie Sauerbrey
Der Erfurter Domplatz ist die gute Stube der Erfurter, ein Marktplatz der Händler. Bildrechte: MDR/Jana Herold
Sven Kaestner (Marktleiter) beim Kontrollgang über den Markt
Seit Generationen werden hier bei jedem Wetter Blumen, Geflügel und Gemüse an Marktständen feilgeboten. Bildrechte: MDR/Jana Herold
Stand der Familie Pfau
Der Platz vor Dom und Severikirche ist aber auch einer der attraktivsten Veranstaltungsorte in Deutschland. Bildrechte: MDR/Jana Herold
Ein Blick auf den Erfurter Domplatz
Im Sommer gehört der Platz den Kulturfans, die zu den bekannten Domstufen-Festspiele pilgern. Bildrechte: panthermedia
Erfurter Blumen- und Gartenmarkt
Das Theater Erfurt verwandelt dann den Platz in eine große Open-Air-Kulisse. Gäste aus ganz Europa kommen und Journalisten berichten überregional. In diesem Jahr steht "Der Name der Rose" auf dem Programm. Bildrechte: MDR/Jana Herold
Alle (5) Bilder anzeigen
Der Platz vor Dom und Severikirche ist aber auch einer der attraktivsten Veranstaltungsorte in Deutschland. Jedes Jahr zur Adventszeit kommen fast zwei Millionen Besucher zum Erfurter Weihnachtsmarkt. Im Sommer gehört der Platz den Kulturfans, die zu den bekannten Domstufen-Festspiele pilgern. Das Theater Erfurt verwandelt dann den Platz in eine große Open-Air-Kulisse. Gäste aus ganz Europa kommen und Journalisten berichten überregional. In diesem Jahr steht "Der Name der Rose" auf dem Programm.

Dabei würde es den großen Platz gar nicht geben, wenn nicht während der Feldzüge Napoleons hier ganze Häuserzeilen zusammengeschossen worden wären. Noch heute gibt der Untergrund an diesen Stellen etwas nach.

Der Platz vor dem Dom ist aber auch ein Ort der Kirchenfeste. Das ökumenische Martini-Fest wird hier zu Ehren des Heiligen Martin von Tour und zu Ehren von Martin Luther gefeiert. Tausende kleine Hände tragen dann ihre selbstgebastelten Lampions stolz vor sich her als Licht der Nächstenliebe. Das katholische Bistum lädt regelmäßig zu großen Wallfahrten ein. Selbst der Papst war vor einigen Jahren hier zu Gast.
Ein ganz anderes Gesicht zeigt der Domplatz beim großen Rummel. Frühlings- und Oktoberfeste locken Busladungen von Tagestouristen aus ganz Deutschland an.

Es ist ein ständiges Auf- und Abbauen hier zu Füßen der Domstufentreppe. Die Regie dieser logistischen Meisterleistung führt ein Mann, dessen Kommandos alle respektvoll schätzen, Marktmeister Sven Kaestner. Wir begleiten ihn bei Planung, Organisation und Veranstaltungsregie auf dem großen Platz vor dem Dom und schauen mit ihm hinter die Kulissen.

Auf Entdeckungsreise in Mitteldeutschland

Unterwegs in Sachsen - Logo
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mo, 26.08.2019 05:45 06:15

Unterwegs in Sachsen

Unterwegs in Sachsen

Vivat! Dresden feiert fürstlich

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Willmar Ott. Der Sohn des Schanzenbauers Peter Ott war selbst einst erfolgreicher Springer sowie auch Trainer von Andreas Wank, dem späteren Olympiasiegers im Mannschaftsspringen, der in Rothenburg seinen ersten Sprung gewagt hat. + Video
Willmar Ott. Der Sohn des Schanzenbauers Peter Ott war selbst einst erfolgreicher Springer sowie auch Trainer von Andreas Wank, dem späteren Olympiasiegers im Mannschaftsspringen, der in Rothenburg seinen ersten Sprung gewagt hat. Bildrechte: MDR/Karin Roxer
MDR FERNSEHEN Di, 27.08.2019 21:00 21:45
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Willmar Ott. Der Sohn des Schanzenbauers Peter Ott war selbst einst erfolgreicher Springer sowie auch Trainer von Andreas Wank, dem späteren Olympiasiegers im Mannschaftsspringen, der in Rothenburg seinen ersten Sprung gewagt hat.
Willmar Ott. Der Sohn des Schanzenbauers Peter Ott war selbst einst erfolgreicher Springer sowie auch Trainer von Andreas Wank, dem späteren Olympiasiegers im Mannschaftsspringen, der in Rothenburg seinen ersten Sprung gewagt hat. Bildrechte: MDR/Karin Roxer
MDR FERNSEHEN Mi, 28.08.2019 02:55 03:38
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Echt - Logo
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mi, 28.08.2019 21:15 21:45

Echt

Echt

Die Giftgasfabrik von Halle – Tickt die Zeitbombe?

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Echt - Logo
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Do, 29.08.2019 02:35 03:05

Echt

Echt

Die Giftgasfabrik von Halle – Tickt die Zeitbombe?

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
MDR vor Ort - Logo
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Sa, 31.08.2019 16:00 16:25

MDR vor Ort

MDR vor Ort

Zwischen Cowboyhüten und US-Cars in Pullman City

  • Livesendung
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • VideoOnDemand
Unterwegs in Thüringen - Logo
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Sa, 31.08.2019 18:15 18:45

Unterwegs in Thüringen

Unterwegs in Thüringen

Unterwegs auf dem Unstrutradweg (2)

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand