So 25.08. 2019 10:15Uhr 98:19 min

Sendungsbild
Der Abenteuer Kara Ben Nemsi (Lex Barker) begibt sich zusammen mit seinem Freund und Weggefährten Hadschi Halef Omar und dem Scheich Mohammed auf eine gefährliche Reise, um Ahmed, den Sohn des Scheichs, zu befreien. Bildrechte: MDR/BR/ARD Degeto
MDR FERNSEHEN So, 25.08.2019 10:15 11:55

Durchs wilde Kurdistan

Durchs wilde Kurdistan

Spielfilm Deutschland/Spanien 1965

  • Mono
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand

Ahmed El Corda, Sohn eines Scheiks, wird bei einer Auseinandersetzung um eine Wasserstelle in der Wüste gefangen genommen und soll hingerichtet werden. Kara Ben Nemsi macht sich auf, Ahmed zu befreien.

"Durchs wilde Kurdistan" führt der ebenso abenteuerliche wie gefährliche Ritt von Kara Ben Nemsi (Lex Barker), um den jungen Ahmed el Corda (Gustavo Rojo) vor dem Tod zu retten. Ahmed, der Sohn von Scheik Mohammed Emin, ist vom Machredsch von Mossul (George Heston), dem Todfeind der Araber, entführt worden und soll als angeblicher Mörder hingerichtet werden.

Als Kara Ben Nemsi, Vertrauter und Freund sowohl der Türken wie der Kurden, davon erfährt, macht er sich gemeinsam mit seinem treuen Weggefährten, dem redseligen Hadschi Halef Omar (Ralf Wolter), auf den Weg, um dem gefährlichen Machredsch das Handwerk zu legen. Doch zuvor müssen sie noch den spleenigen englischen Lord Lindsay retten, ihrem Freund Ali Bei helfen und einem mörderischen Hinterhalt entkommen.
Der mit großem Aufwand in romantischen Landschaftskulissen und mit rasanten Kampf- und Verfolgungsszenen gedrehte Film entstand nach dem gleichnamigen Karl-May-Roman. 1965 war es die achte Verfilmung eines seiner Werke.

Wie in vielen anderen Karl-May-Filmen wirken hier natürlich auch Lex Barker, Ralf Wolter, Wolfgang Lukschy und Marie Versini mit. Regisseur Franz J. Gottlieb drehte noch im gleichen Jahr auch die Fortsetzung "Im Reiche des silbernen Löwen“, den der MDR am Sonntag, 01.09.19, 10.15 Uhr, sendet.
Mitwirkende
Musik: Raimund Rosenberger, Mordechei Olari-Nozyk, Armand Seguin
Kamera: Francisco Marín, Robert Ziller
Buch: Franz Josef Gottlieb
Vorlage: nach den Romanen "Durch die Wüste" und "Durchs wilde Kurdistan" von Karl May
Regie: Franz Josef Gottlieb
Darsteller
Kara Ben Nemsi: Lex Barker
Ingdscha: Marie Versini
Hadschi Halef Omar: Ralf Wolter
Lord David Lindsay: Dieter Borsche
Butler Archibald: Chris Howland
Machredsch von Mossul: Georg Heston
Ahmed el Corda: Gustavo Rojo
Mütesselin: Werner Peters
Scheik Mohammed Emin/Scheik Kabir Bei: Charles Fawcett
Ali Bei: Wolfgang Lukschy
Benda: Gloria Camera
Padischah: Fernando Sancho
Selin Aga: José María Caffarel
Pir Kamek: José Nieto

Filme

Hauptmann Florian (Manfred Krug)
Bildrechte: MDR/Progress
MDR FERNSEHEN So, 05.04.2020 10:15 12:30
  • Audiodeskription
  • Mono
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Juliane Korén als Dornröschen
Bildrechte: ©DEFA-Stiftung/Frank Bredow
MDR FERNSEHEN So, 05.04.2020 14:20 15:28

Dornröschen

Dornröschen

Märchenfilm DDR 1970

  • Mono
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Pater Nikolaus (Roland Eugen Beiküfner, 2.v re.) wird Zeuge, als sich Bernhard Stolz (Dominick Raacke) und sein Bruder Hannes (Heio von Stetten, li.) nach langer Zeit wiedersehen.
Pater Nikolaus (Roland Eugen Beiküfner, 2.v re.) wird Zeuge, als sich Bernhard Stolz (Dominick Raacke) und sein Bruder Hannes (Heio von Stetten, li.) nach langer Zeit wiedersehen. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Marco Nagel
MDR FERNSEHEN Mo, 06.04.2020 12:30 13:58
  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Der Journalistin Julia (Kristin Scott Thomas) kommt ein furchtbarer Verdacht.
Der Journalistin Julia (Kristin Scott Thomas) kommt ein furchtbarer Verdacht. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Hugo Production/Julien Bonet
MDR FERNSEHEN Mo, 06.04.2020 23:05 00:40

75 Jahre Ende Zweiter Weltkrieg Sarahs Schlüssel

Sarahs Schlüssel

Spielfilm Frankreich 2010

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
 Roger (Charly Hübner) dreht mit seinem Hund eine Runde um den Plattenbau.
Roger (Charly Hübner) dreht mit seinem Hund eine Runde um den Plattenbau. Bildrechte: MDR/NDR/Christine Schroeder
MDR FERNSEHEN Di, 07.04.2020 12:30 13:58

Anderst schön

Anderst schön

Spielfilm Deutschland 2015

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Die arbeitslose Juristin Svea Hofmann (Stefanie Stappenbeck) übernimmt einen Job als Schäferin und trifft dabei ihre Jugendliebe Hannes (Hans-Werner Meyer) wieder.
Die arbeitslose Juristin Svea Hofmann (Stefanie Stappenbeck) übernimmt einen Job als Schäferin und trifft dabei ihre Jugendliebe Hannes (Hans-Werner Meyer) wieder. Bildrechte: ARD Degeto/Jacqueline Krause-Burberg
MDR FERNSEHEN Mi, 08.04.2020 12:30 13:58

Die Schäferin

Die Schäferin

Spielfilm Deutschland 2011

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
 Marga (Marianne Sägebrecht) und Ohrmann (Gunter Berger) stehen Rücken an Rücken.
Lieblingsfeinde: Marga (Marianne Sägebrecht) und Ohrmann (Gunter Berger Bildrechte: MDR/ARD/Degeto/Sandor Domonkos
MDR FERNSEHEN Do, 09.04.2020 12:30 13:58
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • Untertitel
  • VideoOnDemand