Sa 24.08. 2019 01:50Uhr 05:34 min

Mit ungewöhnlichen Mitteln planen die Männer ihren Ausbruch.
Mit ungewöhnlichen Mitteln planen die Männer ihren Ausbruch. Bildrechte: ARD Foto
MDR FERNSEHEN Sa, 24.08.2019 01:50 01:55

Das letzte Rad

Das letzte Rad

Kurzfilm Deutschland 2009

  • Stereo
  • 16:9 Format

Bilder zum Film

Bilder zum Film

Mit ungewöhnlichen Mitteln planen die Männer ihren Ausbruch.
Dieser Kurzfilm spielt in einem dunklen, feuchten Gefängnis. Bildrechte: MDR/Georg Gruber
Mit ungewöhnlichen Mitteln planen die Männer ihren Ausbruch.
Dieser Kurzfilm spielt in einem dunklen, feuchten Gefängnis. Bildrechte: MDR/Georg Gruber
Ein älterer Mann schreibt seinem Gefängnismitinsassen auf den nackten Rücken
Dort kommen die Insassen auf eigenartige Ideen ... Bildrechte: MDR/Georg Gruber
Mit ungewöhnlichen Mitteln planen die Männer ihren Ausbruch.
... und planen einen ungewöhnlichen Ausbruch. Bildrechte: MDR/Georg Gruber
Alle (3) Bilder anzeigen
In einem dunklen, feuchten Gefängnis kommen die Insassen auf eigenartige Ideen. Um ihrem Verlies zu entkommen, benutzen sie ihre Körper auf eine sehr eigenwillige Art und Weise. Ein alter Mann beendet das letzte Rad für den großen Ausbruch. Eine beeindruckende Mischung aus Animation und Spielfilm, mit stimmungsvollen Bildern und höchst kunstvoller Umsetzung.
Mitwirkende
Musik: Benjamin Dickmann
Kamera: Dylen E. Thompson
Buch: Olaf Held
Regie: Olaf Held
Darsteller
Akhtarjan Saidi:
Axel Ranisch:
Christian Otto Hille:

Hinweis

Hinweis

Diese Sendung kann aus rechtlichen Gründen nicht in die MDR Mediathek eingestellt werden.

Kurzfilme

Wolfgang (Klaus Manchen) angespannt am Familienküchentisch: Soll er seine Frau Erika sterben lassen oder zum 1000. Mal Hilfe holen?
Wolfgang (Klaus Manchen) angespannt am Familienküchentisch: Soll er seine Frau Erika sterben lassen oder zum 1000. Mal Hilfe holen? Bildrechte: MDR/filoufilm
MDR FERNSEHEN Sa, 19.10.2019 01:50 02:03
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Zwei NVA-Soldaten patrouillieren an der Grenze.
Zwei NVA-Soldaten patrouillieren an der Grenze. Bildrechte: MDR/Wunderwelt Pictures
MDR FERNSEHEN Sa, 26.10.2019 01:50 02:00

Freiheit '89 Fünf Minuten Freundschaft

Fünf Minuten Freundschaft

Kurzfilm Deutschland 2014

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Mutter (Veronika Nowag-Jones, r.) und Tochter (Sarina Radomski) stehen in einem Wohnraum.
Mutter (Veronika Nowag-Jones, r.) und Tochter (Sarina Radomski) im Konflikt: Die Mutter möchte die Flucht der Tochter verhindern. Bildrechte: MDR/Medienwerkstatt Dresden e.V.
MDR FERNSEHEN Sa, 26.10.2019 02:00 02:08

Freiheit '89 Ballade vom Aufbruch

Ballade vom Aufbruch

Kurzfilm Deutschland 2014

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Jugendliche
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Sa, 02.11.2019 00:20 00:50

Freiheit '89 1989 - Lieder unserer Heimat

1989 - Lieder unserer Heimat

Trickfilmepisoden von Schwarwel

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • VideoOnDemand
Als der kleine Jiro eines Nachmittags Schnupfen bekommt, stellt die Ärztin eine unglaubliche Diagnose: Jiro hat Katzenschnupfen und muss daher eine Katze sein. Während sein Vater sich mit dem unfassbaren Befund abfindet, hadert Jiro mit seiner vermeintlich wahren Identität. Haben die Erwachsenen recht? Oder müsste er nicht eigentlich selbst am besten wissen, wer oder was er ist?
Als der kleine Jiro eines Nachmittags Schnupfen bekommt, stellt die Ärztin eine unglaubliche Diagnose: Jiro hat Katzenschnupfen und muss daher eine Katze sein. Während sein Vater sich mit dem unfassbaren Befund abfindet, hadert Jiro mit seiner vermeintlich wahren Identität. Haben die Erwachsenen recht? Oder müsste er nicht eigentlich selbst am besten wissen, wer oder was er ist? Bildrechte: MDR/Jon Frickey
MDR FERNSEHEN Sa, 02.11.2019 00:50 01:00

Animationsfilme im MDR Katzentage - Neko No Hi

Katzentage - Neko No Hi

Kurzfilm Deutschland/Japan 2018

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Die Eismacher stehen an einem Bahnhof; ein Zug fährt ein.
Die Eismacher kehren Deutschland den Rücken. Bildrechte: MDR/Daniela Opp
MDR FERNSEHEN Sa, 02.11.2019 01:00 01:15

Animationsfilme im MDR Gelato - Die sieben Sommer der Eisliebe

Gelato - Die sieben Sommer der Eisliebe

Kurzfilm Animation Deutschland 2017

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand