Mo 09.09. 2019 23:05Uhr 111:27 min

Florian David Fitz als Carl Friedrich Gauß und Vicky Krieps als seine Frau Johanna
Florian David Fitz als Carl Friedrich Gauß und Vicky Krieps als seine Frau Johanna Bildrechte: WDR/Warner Bros.
MDR FERNSEHEN Mo, 09.09.2019 23:05 00:55

Die Vermessung der Welt

Die Vermessung der Welt

Spielfilm Deutschland/Österreich 2012

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand

Zum 250. Geburtstag von Alexander von Humboldt (14.9.1769)

Bilder zum Film

Bilder zum Film

Der Naturforscher Humboldt (Albrecht Abraham Schuch) lässt die stickige Enge seiner Heimat hinter sich und reist in ferne Länder, um die Welt zu vermessen. Immer an seiner Seite ist der wissenschaftliche Kollege Aimé Bonpland (Jérémy Kapone, r).
Zwei Wissenschaftler machen sich auf, die Welt zu entdecken. Dabei reist der Naturforscher Humboldt (Albrecht Abraham Schuch) in ferne Länder, um die Welt zu vermessen. Immer an seiner Seite der französische Botaniker Aimé Bonpland (Jérémy Kapone, r). Bildrechte: MDR/WDR/Warner Bros.
Der Naturforscher Humboldt (Albrecht Abraham Schuch) lässt die stickige Enge seiner Heimat hinter sich und reist in ferne Länder, um die Welt zu vermessen. Immer an seiner Seite ist der wissenschaftliche Kollege Aimé Bonpland (Jérémy Kapone, r).
Zwei Wissenschaftler machen sich auf, die Welt zu entdecken. Dabei reist der Naturforscher Humboldt (Albrecht Abraham Schuch) in ferne Länder, um die Welt zu vermessen. Immer an seiner Seite der französische Botaniker Aimé Bonpland (Jérémy Kapone, r). Bildrechte: MDR/WDR/Warner Bros.
Szene aus "Die Vermessung der Welt"
Der Mathematiker Carl Friedrich Gauß (Florian David Fitz, re.) zieht es hingegen vor, zu Hause zu bleiben und dabei wissenschaftliche Erkenntnisse über die Welt zu sammeln. Bildrechte: Warner Bros.
Florian David Fitz als Carl Friedrich Gauß und Vicky Krieps als seine Frau Johanna
Unterstützt wird Carl Friedrich Gauß von seiner Frau Johanna (Vicky Krieps). Bildrechte: WDR/Warner Bros.
Lehrer Büttner (Karl Markovics) gibt Carl Friedrich Gauß (Lennart Hänsel) ein Buch.
Lehrer Büttner (Karl Markovics) hat einst beim jungen Carl Friedrich Gauß (Lennart Hänsel) das Interesse für Naturwissenschaften geweckt. Bildrechte: MDR/WDR/Warner Bros.
auß (Florian David Fitz) und Nina (Anastasiia Dmitrievna Kyryliuk).
Gauß besucht immer wieder die Prostituierte Nina (Anastasiia Dmitrievna Kyryliuk). Bildrechte: MDR/WDR/Warner Bros.
Alle (5) Bilder anzeigen
Zwei herausragende Wissenschaftler, deren wissenschaftliche Erkenntnisse bis heute die Welt prägen und formen, machen sich Anfang des 19. Jahrhunderts auf, die Welt zu entdecken: Der Naturforscher Alexander von Humboldt zieht aus, die Welt zu vermessen, der Mathematiker Carl Friedrich Gauß zieht es vor, zu Hause zu bleiben und sie zu berechnen. Was die beiden verbindet, ist Neugier und Wissenschaft, was sie trennt, sind ihre Lebensumstände und Arten, die Welt zu erfahren und zu verstehen, was ein gegenseitiges Verständnis auszuschließen scheint. Die Widrigkeiten ihrer ersten Begegnung im hohen Alter stellen sie auf eine harte Probe. Aber die späte Freundschaft versöhnt Gegensätze und Vorurteile und erweckt die Neugierde auf Entdeckung wieder zum Leben.

Eine historische Komödie über die Größe und Komik des Unterfanges, sein Leben einer Idee zu widmen.
Mitwirkende
Musik: Enis Rotthoff
Kamera: Slawomir Idziak
Buch: Detlev Buck, Daniel Kehlmann
Regie: Detlev Buck
Darsteller
Humbold: Albrecht Abraham Schuch
Humbold (als Kind): Aaron Denkel
Gauß: Florian David Fitz
Gauß (als Kind): Lennart Hänsel
Bonpland: Jérémy Kapone
Johanna: Vicky Krieps
Johanna (als Kind): Mercedes Jadea Diaz
Büttner: Karl Markovics
Herzog: Michael Maertens
Mutter Gauß: Katharina Thalbach
Vater Gauß: Guntbert Warns
Nina: Anastasiia Dmitrievna Kyryliuk
Mutter Humboldt: Sunnyi Melles
Eugen: David Kross
Minna: Anna Unterberger
und andere

Filme

Ein Rollstuhlfahrer ist an einem Berg auf sandigem,bergigem Boden gestürzt. Zwei Männer und eine Frau eilen ihm zur Hilfe. + Video
Tom (Kostja Ullmann) verunglückt kurz vor dem Gipfel. Simon (Ulrich Friedrich Brandhoff, 3. v. re.), Paula (Caroline Hartig) und Joseph (Bongo Mbutuma) eilen ihm zur Hilfe. Bildrechte: ARD Degeto/Ariane Krampe Filmproduktion/Anika Molnár
MDR FERNSEHEN Di, 17.09.2019 12:30 13:58
  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Nele Fehrenbach (Floriane Daniel, r.) kann sich bei der Lösung des Falls auf die gute Kombinationsgabe ihrer Kollegin Julia (Wendy Güntensperger, r.) verlassen
Bildrechte: ARD/SWR
MDR FERNSEHEN Di, 17.09.2019 23:55 00:43

WaPo Bodensee

WaPo Bodensee

Genug ist genug

Fernsehserie Deutschland 2017

Folge 6 von 8

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Lea schreit verzweifelt hinter ihrem Vater her.
Bildrechte: MDR/Oliver Feist
MDR FERNSEHEN Mi, 18.09.2019 12:30 13:58

Die Zeit der Kraniche

Die Zeit der Kraniche

Fernsehfilm Deutschland / Österreich 2010

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Peter Trabner als Rechtsmediziner Dr. Falko Lammert
Peter Trabner als Rechtsmediziner Dr. Falko Lammert Bildrechte: MDR/Wiedemann & Berg
MDR FERNSEHEN Mi, 18.09.2019 23:33 23:38

Lammerts Leichen

Lammerts Leichen

Arslan

Eine Story aus der Dresdener Pathologie, Deutschland 2017

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Susanne Michl und Francis Fulton Smith stehen gemeinsam mit einem Pferd und einem Pony vor einem Bauernhaus.
Bildrechte: ORF/Franz Neumayr
MDR FERNSEHEN Do, 19.09.2019 12:30 13:58

Ein Paradies für Pferde

Ein Paradies für Pferde

Fernsehfilm Deutschland/Österreich 2007

Ein Wiedersehen mit alten Bekannten aus der erfolgreichen deutsch-österreichischen Co-Produktion "Ein Paradies für Tiere"

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • Untertitel
Der Krieger Atreju (Noah Hathaway) reist auf dem Rücken des Glücksdrachen durch Fantasien.
Bildrechte: MDR/ARD Degeto
MDR FERNSEHEN Fr, 20.09.2019 12:25 13:58
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Der Krieger Atreju (Noah Hathaway) reist auf dem Rücken des Glücksdrachen durch Fantasien.
Bildrechte: MDR/ARD Degeto
MDR FERNSEHEN Sa, 21.09.2019 05:20 06:55
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Michi Griesebach mit einem Hund.
Michi Griesebach (Fritz Karl) muss sich in seinem Schlamassel selbst finden. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Frank Dicks
MDR FERNSEHEN Sa, 21.09.2019 23:25 00:55
  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand