Sa 28.09. 2019 00:25Uhr 88:37 min

Der BKA-Beamte Heinrich Buch (Heino Ferch) richtet eine Pistole auf Richterin Elke Seeberg (Christiane Paul).
In den Fokus der Ermittler gerät Richterin Elke Seeberg (Christiane Paul), die sich schnell einer Hetzjagd ausgesetzt sieht. Kann es wirklich sein, dass ihre Tochter Marie am Attentat beteiligt war? Auf der Suche nach der Wahrheit stößt Elke auf Zusammenhänge in den Verfassungsbehörden, die auch der BKA-Beamte Heinrich Buch (Heino Ferch) nicht einfach hinnehmen will. Bildrechte: MDR/WDR/Nik Konietzny
MDR FERNSEHEN Sa, 28.09.2019 00:25 01:55

Unterm Radar

Unterm Radar

Spielfilm Deutschland 2015

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand

Bilder zur Sendung

Bilder zur Sendung

Elke Seeberg (Christiane Paul) und Tom Henskind (Matthias Matschke).
Gerade noch hat Elke Seeberg (Christiane Paul) als Richterin den Journalisten Tom Henskind (Matthias Matschke) wegen der Veröffentlichung von Geheimdienstakten verurteilt, da gerät sie selbst in den Fokus von Polizei und Geheimdiensten. Bildrechte: MDR/WDR/Nik Konietzny
Elke Seeberg (Christiane Paul) und Tom Henskind (Matthias Matschke).
Gerade noch hat Elke Seeberg (Christiane Paul) als Richterin den Journalisten Tom Henskind (Matthias Matschke) wegen der Veröffentlichung von Geheimdienstakten verurteilt, da gerät sie selbst in den Fokus von Polizei und Geheimdiensten. Bildrechte: MDR/WDR/Nik Konietzny
Von Khalids Mutter Amira (Nursel Köse, r.) hoffte Elke Seeberg (Christiane Paul) mehr über Maries und Khalids Leben zu erfahren.
Ihre Tochter Marie soll in einen islamistischen Terroranschlag in Berlin verwickelt gewesen sein. Elke, der nun Mithilfe vorgeworfen wird, sucht nach Antworten, unter anderem bei Amira (Nursel Köse), der Mutter von Maries Freund Khalid. Bildrechte: MDR/WDR/Nik Konietzny
Auf der Suche nach der Wahrheit stößt Elke (Christiane Paul) auf Zusammenhänge in den Verfassungsbehörden, die auch der BKA-Beamte Heinrich Buch (Heino Ferch) nicht einfach hinnehmen will.
Aus den Vorwürfen gegen sie und ihren eigenen Nachforschungen wird Elke nicht schlau. Auch dem BKA-Beamten Heinrich Buch (Heino Ferch), der den Fall betreut, stellen sich immer mehr Fragen. Bildrechte: MDR/WDR/Nik Konietzny
Der BKA-Beamte Heinrich Buch (Heino Ferch) iblickt in die Kamera.
Offenbar wurde Marie an Buch vorbei ins Ausland verschleppt, um dort ohne Auflagen verhört zu werden. Durch sein Nachhaken verschlechtert sich zunehmend auch die Beziehung zwischen Buch und dem neuen BKA-Chef Richard König. Bildrechte: MDR/WDR/Nik Konietzny
Alle (4) Bilder anzeigen
Terroralarm in Berlin. Zwar liegen den Sicherheitsbehörden diverse Informationen über drohende Attentate von Islamisten vor, doch die Detonation eines Sprengsatzes und den Tod vieler Menschen können sie nicht verhindern.

In den Fokus der Ermittler gerät Richterin Elke Seeberg (Christiane Paul), die sich schnell einer Hetzjagd ausgesetzt sieht. Kann es wirklich sein, dass ihre Tochter am Attentat beteiligt war? Auf der Suche nach der Wahrheit stößt Elke auf Zusammenhänge in den Verfassungsbehörden, die auch der BKA-Beamte Heinrich Buch (Heino Ferch) nicht einfach hinnehmen will.
Mitwirkende
Kamera: Sten Mende
Buch: Henriette Buegger
Regie: Elmar Fischer
Darsteller
Elke Seeberg: Christiane Paul
Heinrich Buch: Heino Ferch
Ulla Bittner: Inka Friedrich
Tom Henskind: Matthias Matschke
Richard König: Fabian Hinrichs
Leila Onger: Carolina Vera
Ferdinand Hochheim: Hans-Werner Meyer
Nina: Lara Mandoki
Marie Seeberg: Linn Reusse
Valerie Palmen: Kirsten Block
Johannes: Mirko Lang
Verena Schmidt: Marie-Kristin Boese
und andere

Filme

Filme
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN So, 31.05.2020 06:30 07:55
  • Mono
  • Schwarz/Weiß
  • Untertitel
  • 4:3 Format
 Till Eulenspiegel (Jacob Matschenz)
Till Eulenspiegel (Jacob Matschenz) Bildrechte: MDR&NDR/Boris Laewen
MDR FERNSEHEN So, 31.05.2020 10:15 11:15

Till Eulenspiegel

Till Eulenspiegel

Zweiteiliger Spielfilm Deutschland 2014

Folge 1 von 2

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Katka (Kristina Jelinková), Anicka (Linda Rybová).
Katka (Kristina Jelinková), Anicka (Linda Rybová). Bildrechte: MDR
MDR FERNSEHEN So, 31.05.2020 11:15 12:35

Die verzauberte Anicka

Die verzauberte Anicka

Märchenfilm Tschechien 1993

Nach dem Sujet Jana Vladislava

  • Stereo
  • Untertitel
  • 4:3 Format
  • VideoOnDemand
Leona (Renate Blume, re.)ist wieder mit ihrem Mann, Häuptling Ulzana (Gojko Mitic, li.), vereint.
Im letzten Moment konnte Leona (Renate Blume, re.) durch einen Sprung von der Postkutsche ihr Leben retten. Endlich ist sie nun wieder mit ihrem Mann, Häuptling Ulzana (Gojko Mitic, li.), vereint. Bildrechte: MDR/rbb/PROGRESS Film-Verleih/Eberhard Daßdorf
MDR FERNSEHEN So, 31.05.2020 13:20 14:53

Zum 80. Geburtstag von Gojko Mitić Ulzana

Ulzana

Spielfilm DDR 1974

  • Audiodeskription
  • Mono
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
 Vorleserin Sidonie (Léa Seydoux, li.) und ihre Freundin Honorine (Julie-Marie Parmentier) werden Zeuginnen der dramatischen Ereignisse am Hofe.
Vorleserin Sidonie (Léa Seydoux, li.) und ihre Freundin Honorine (Julie-Marie Parmentier) werden Zeuginnen der dramatischen Ereignisse am Hofe. Bildrechte: MDR/ARD Degeto
MDR FERNSEHEN Mo, 01.06.2020 00:00 01:30

Leb wohl, meine Königin!

Leb wohl, meine Königin!

Spielfilm Frankreich/Spanien 2012

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Leona (Renate Blume, re.)ist wieder mit ihrem Mann, Häuptling Ulzana (Gojko Mitic, li.), vereint.
Im letzten Moment konnte Leona (Renate Blume, re.) durch einen Sprung von der Postkutsche ihr Leben retten. Endlich ist sie nun wieder mit ihrem Mann, Häuptling Ulzana (Gojko Mitic, li.), vereint. Bildrechte: MDR/rbb/PROGRESS Film-Verleih/Eberhard Daßdorf
MDR FERNSEHEN Mo, 01.06.2020 05:45 07:15

Zum 80. Geburtstag von Gojko Mitić Ulzana

Ulzana

Spielfilm DDR 1974

  • Audiodeskription
  • Mono
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Dana (Nataša Paunović, li.) und Mika (Enzo Gaier, re.) reiten im Dunklen auf ihrem Pferd.
Dana (Nataša Paunović, li.) und Mika (Enzo Gaier, re.) Bildrechte: MDR&NDR/MINI Film/Petro Domenigg
MDR FERNSEHEN Mo, 01.06.2020 07:50 09:20
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • VideoOnDemand