So 22.09. 2019 10:15Uhr 130:56 min

Hauptmann Florian (Manfred Krug)
Hauptmann Florian (Manfred Krug) Bildrechte: MDR/Progress
MDR FERNSEHEN So, 22.09.2019 10:15 12:25

Hauptmann Florian von der Mühle

Hauptmann Florian von der Mühle

Spielfilm DDR 1968

  • Audiodeskription
  • Mono
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand

Degenkämpfe, Verfolgungsjagden, Intrigen, Tortenschlachten, Giftanschläge - all das muss der Hauptmann Florian von der Mühle überstehen, bis er vor dem Wiener Kongress zu seinem Recht kommt und seine Mühle, die man pfänden wollte, behalten kann.

Es war einmal ein Müller, der hieß Florian (Manfred Krug). Er kämpfte als Freischarhauptmann einer Bauernschwadron gegen Napoleon und opferte dabei sein bisschen Vermögen fürs "Vaterland". Doch statt eines Dankes schickte ihm der Kaiser den Steuerpfänder (Eberhard Cohrs) unters ramponierte Mühlendach.

Soviel Undank lässt sich Florian natürlich nicht gefallen. Er jagt den Pfänder zum Teufel und macht sich auf nach Wien, wo der Kongress tanzt und tagt. Dort will er sein Recht einklagen. Dieser Weg freilich ist für ihn und Freund Amadeus (Rolf Herricht) reichlich gesäumt von Abenteuern, Intrigen, Giftanschlägen, Tortenschlachten und Amouren.

Am Ende aber sind alle Feinde blass, ja der Polizeidirektor (Rolf Hoppe) rückt sogar mehr Taler als gefordert heraus, und so kann Florian seine ebenso streitlustige wie hübsche Wanderschaftsgefährtin Josephine Duchessa von Guastalla (Regina Beyer) als reicher Mann zur Hochzeit unters Mühlendach führen.

Werner W. Wallroth inszenierte diesen ersten DEFA-Film im 70-mm-Format mit großer Ausstattung und einem Riesenaufgebot von DEFA-Stars. Neben Manfred Krug als Titelhelden bietet der Film ein Wiedersehen u.a. mit Rolf Herricht, Eberhard Cohrs, Rolf Hoppe und Regina Beyer.
Mitwirkende
Musik: Karl-Ernst Sasse
Kamera: Eberhard Borkmann, Hans-Jürgen Kruse
Buch: Werner W. Wallroth
Vorlage: Nach der Erzählung "Die Winternachtsabenteuer" von Joachim Kupsch
Regie: Werner W. Wallroth
Darsteller
Hauptmann Florian: Manfred Krug
Amadeus: Rolf Herricht
Josephine Duchessa von Guastalla: Regina Beyer
Freifrau von Colloredo: Gisela Bestehorn
Fanny Schauendorf: Jutta Klöppel
Nanderl: Doris Abeßer
Nepomuk: Hans Hardt-Hardtloff
Der Gendarm: Eberhard Cohrs
Der Polizeidirektor in Wien: Rolf Hoppe
Der Adjutant: Werner Lierck
Der Fürstkanzler: Wolf Sabo
Junge Frau beim Medicus: Carmen-Maja Antoni
Resi: Lilo Grahn
Der Medicus: Herbert Köfer
und andere

Filme

Ganzkörperaufnahme von Traudel (Eva-Maria Hagen).
Traudel (Eva-Maria Hagen). Bildrechte: MDR/Progress/Heinz Wenzel
MDR FERNSEHEN Fr, 18.10.2019 12:35 13:58
  • Mono
  • Schwarz/Weiß
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Peter Bäckström (Johan Marenius Nordahl) gerät in Gefahr.
Peter Bäckström (Johan Marenius Nordahl) gerät in Gefahr. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/ITV Global entertainment/Oscar Lovnér
MDR FERNSEHEN Sa, 19.10.2019 00:20 01:50
  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • Produktionshilfe
  • VideoOnDemand
Ganzkörperaufnahme von Traudel (Eva-Maria Hagen).
Traudel (Eva-Maria Hagen). Bildrechte: MDR/Progress/Heinz Wenzel
MDR FERNSEHEN Sa, 19.10.2019 05:25 06:50
  • Mono
  • Schwarz/Weiß
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Lila (Bertille Noël-Bruneau) sitzen mit dem Rücken zur Kamera und blicken gemeinsam in die bergige Ferne.
Lila (Bertille Noël-Bruneau) streift am liebsten durch die Natur. Eines Tages kreuzt ein wilder Fuchs ihren Weg. Nach dem Winter findet sie den Fuchs wieder und sie werden Freunde. Bildrechte: MDR/WDR/Eric Caro
MDR FERNSEHEN Sa, 19.10.2019 07:40 09:10

Kissenkino Der Fuchs und das Mädchen

Der Fuchs und das Mädchen

Spielfilm Frankreich 2007

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
AJane Eyre (Mia Wasikowska) vor einem herrschaftlich wirkenden Gebäude.
Auch wenn vieles in ihrem Leben nicht glatt läuft, Jane Eyre (Mia Wasikowska) geht ihren Weg. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/2011 Focus Features
MDR FERNSEHEN Sa, 19.10.2019 23:05 00:55

Jane Eyre

Jane Eyre

Spielfilm Großbritannien 2011

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Egon, Kjeld und Benny (v.r. n. l.) sind beauftragt, die Schreibfeder des berühmten dänischen Schriftstellers Hans Christian Andersen aus dem Museum zu stehlen. Sie sitzen an einem Tisch und schmieden erste Pläne.
Egon, Kjeld und Benny (v.r. n. l.) sind beauftragt, die Schreibfeder des berühmten dänischen Schriftstellers Hans Christian Andersen aus dem Museum zu stehlen. Sie sitzen an einem Tisch und schmieden erste Pläne. Bildrechte: MDR/Capelight Pictures
MDR FERNSEHEN So, 20.10.2019 06:10 07:25
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Gulliver trinkt auf der Insel Liliput- als Riese - aus einem winzig wirkenden Fass. Zwei Bewohner der Insel stehen vor ihm.
Größenvergleich: Gulliver löscht seinen Durst auf der Insel Liliput. Die Spezialeffekte für "Die drei Welten des Gulliver" hat Ray Harryhausen geschaffen. Bildrechte: MDR/Columbia Picture
MDR FERNSEHEN So, 20.10.2019 10:15 11:50
  • Mono
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
Beatrice Richter als Franziska Velten 8links) blickt in die Kamera- Hans-Jürgen Schatz als Maximilian Mäßig, Wolfgang Stumph als Wolfgang Stankoweit und Achim Wolff als Rudi Reschke halten einen Telefonhörer ans Ohr und in der Hand..
Szene mit Beatrice Richter als Franziska Velten, Hans-Jürgen Schatz als Maximilian Mäßig, Wolfgang Stumph als Wolfgang Stankoweit und Achim Wolff als Rudi Reschke. Bildrechte: MDR/RBB
MDR FERNSEHEN So, 20.10.2019 15:25 16:20

Salto Postale

Salto Postale

Das Reisebüro/Das Dienstjubiläum

Folge 7 und 8 der Fernsehserie Deutschland 1993

Folge 7

  • Stereo
  • Untertitel
  • 4:3 Format