Mi 02.10. 2019 22:05Uhr 88:33 min

Die Hauptkommissare Andreas Keppler (Martin Wuttke, 2.von rechts) und Eva Saalfeld (Simone Thomalla, rechts) am Ort des Verbrechens. Vor ihnen das ermordete Brautpaar.
Die Hauptkommissare Andreas Keppler (Martin Wuttke, 2.v.r.) und Eva Saalfeld (Simone Thomalla, rechts) am Ort des Verbrechens. Sie müssen den Mörder des frisch vermählten Brautpaares ermitteln. Bildrechte: MDR/Steffen Junghans
MDR FERNSEHEN Mi, 02.10.2019 22:05 23:33

Tatort: Todesbilder

Tatort: Todesbilder

Kriminalfilm Deutschland 2012

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand

Bilder zum Krimi

Bilder zum Krimi

Lars Jokubeit als Bräutigam Peter und Lisa Bitter als Braut Annika
In Leipzig heiraten Annika und Peter und feiern ausgelassen mit ihren Gästen. Während der Feier verlassen sie den Saal. Bildrechte: MDR/ Steffen Junghans
Lars Jokubeit als Bräutigam Peter und Lisa Bitter als Braut Annika
In Leipzig heiraten Annika und Peter und feiern ausgelassen mit ihren Gästen. Während der Feier verlassen sie den Saal. Bildrechte: MDR/ Steffen Junghans
Braut Annika (Lisa Bitter).
Die Braut Annika tanzt (Lisa Bitter) auf ihrer Hochzeit ... Bildrechte: MDR/Steffen Junghans
Bräutigam Peter (r) (Lars Jokubeit) und Hochzeitsgast (Lucas Prisor)
... und auch ihr Bräutigam Peter (Lars Jokubeit, re.) amüsiert sich mit einem Hochzeitsgast (Lucas Prisor). Bildrechte: MDR/Steffen Junghans
Hauptkommissar Andreas Keppler (Martin Wuttke) und  Hauptkommissarin Eva Saalfeld (Simone Thomalla) inspizieren den Tatort
Am Morgen nach der Hochzeit wird das junge Brautpaar brutal erschlagen in der Nähe aufgefunden. Hauptkommissar Andreas Keppler (Martin Wuttke) und Hauptkommissarin Eva Saalfeld (Simone Thomalla) betrachten erschüttert die Leichen am Ufer des Sees und untersuchen den Tatort. Ein Zeuge sagt aus, in der Nacht ein helles Blitzlicht gesehen zu haben, ähnlich einem Wetterleuchten. Bildrechte: MDR/Steffen Junghans
Pressefotograf Roman Rustaveli (Merab Ninidze)
Dadurch und wegen einer direkt am Tatort neben der Leiche gefundene Verschlusskappe einer Kamera gerät Pressefotograf Roman Rustaveli (Merab Ninidze) unter Tatverdacht. Bei seiner Kamera fehlt die Verschlusskappe ... Bildrechte: MDR/Steffen Junghans
Hauptkommissar Andreas Keppler (Martin Wuttke) und Wolfgang Menzel (Maxim Mehmet) am Tatort
Hauptkommissar Andreas Keppler und Kriminaltechniker Wolfgang Menzel sichern die Spuren am Tatort. Bildrechte: MDR/Steffen Junghans
Leiter der Kriminaltechnik Wolfgang Menzel (Maxim Mehmet) und im Hintergrund Hauptkommissar Andreas Keppler (Martin Wuttke)
Im Zuge der Ermittlungen müssen alle Hochzeitsgäste eine Speichelprobe abgeben. Bildrechte: MDR/Steffen Junghans
Hauptkommissar Andreas Keppler (Martin Wuttke), Fitnesstrainer Florian Koll (Jörg Malchow)
Hauptkommissar Andreas Keppler befragt Fitnesstrainer Florian Koll (Jörg Malchow). Er ist der einzige der Hochzeitsgäste, der der Anordnung, eine Speichelprobe abzugeben, nicht nachgekommen war. Er wirkt äußerst angespannt und cholerisch, bietet aber dennoch an, die Probe direkt an Ort und Stelle abzugeben, soll aber am nächsten Morgen ins Präsidium kommen. Bildrechte: MDR/Steffen Junghans
Hauptkommissarin Eva Saalfeld (Simone Thomalla), Hauptkommissar Andreas Keppler (Martin Wuttke)
Die Kommissare Saalfeld und Keppler hegen Verdacht, dass der Täter es auf glückliche Menschen abgesehen hat. Bildrechte: MDR/Steffen Junghans
Alle (9) Bilder anzeigen
Simone Thomalla als Hauptkommissarin und Martin Wuttke als Andreas Keppler
Bildrechte: MDR/ Steffen Junghans
Schreckliches Ende einer Hochzeitsfeier: Am frühen Morgen werden die Hauptkommissare Eva Saalfeld und Andreas Keppler an einen Tatort gerufen. Ein junges, frisch vermähltes Paar, Annika und Peter, ist am Ufer eines Sees brutal erschlagen worden. Die Kommissare vermuten den Täter unter den Hochzeitsgästen und bitten sie zur Abgabe einer Speichelprobe ins Präsidium. Florian Koll, ein enttäuschter Exfreund der Braut, folgt dieser Vorladung nicht. Beim Versuch, belastende Indizien verschwinden zu lassen, wird er von den Kommissaren beobachtet und gerät unter dringenden Tatverdacht.

Bei ihren weiteren Ermittlungen erfahren Saalfeld und Keppler von der Großmutter der ermordeten Braut, dass ein Familienmitglied bei der Hochzeit nicht eingeladen war. Zwischen Annikas Vater und ihrem Onkel, dem Fahrlehrer Horst Baumann, hatte es vor Jahren einen erbitterten Streit gegeben, in dessen Folge Annikas Vater an einem Herzinfarkt starb. Die Kommissare kommen einem dunklen Familiengeheimnis auf die Spur.

Kurz darauf wird Kerstin, eine junge Abiturientin, ermordet aufgefunden. Der Fotograf Roman Rustaveli macht wie immer Bilder vom Ort des Verbrechens - hinter der Absperrung. Eine Verschlusskappe, die Keppler direkt neben der Leiche findet, könnte zu dessen Kamera gehören. Keppler stellt fest, dass sowohl über die Braut als auch die Abiturientin vor ihrer Ermordung in der lokalen Zeitung Artikel erschienen waren - zusammen mit Fotos von Rustaveli. Eva, die Roman noch aus ihrer Jugendzeit kennt, ermittelt gegen den Mann, der ihre Nähe sucht - ein gefährliches Vorhaben.
Mitwirkende
Musik: Dominic Roth
Kamera: Jörg Widmer
Buch: Miguel Alexandre
Regie: Miguel Alexandre
Darsteller
Hauptkommissarin Eva Saalfeld: Simone Thomalla
Hauptkommissar Andreas Keppler: Martin Wuttke
Roman Rustaveli: Merab Ninidze
Horst Baumann: Peter Kremer
Gerda Baumann: Marina Krogull
Florian Koll: Jörg Malchow
Annika, Braut: Lisa Bitter
Annikas Mutter: Cornelia Köndgen
Annikas Großmutter: Gudrun Ritter
Franz Mohr, Layouter: Andrej Kaminsky
Kriminaltechniker Menzel: Maxim Mehmet
Dr. Johannes Reichau: Kai Schumann

Krimis

Catharina Kühn (Claudine Wilde) und ihr Sohn Felix (Julius Jellinek) verunglücken mit ihrem Cabrio auf der Autobahn. Eine Todesfahrt mit Folgen...
Catharina Kühn (Claudine Wilde) und ihr Sohn Felix (Julius Jellinek) verunglücken mit ihrem Cabrio auf der Autobahn. Eine Todesfahrt mit Folgen... Bildrechte: MDR/Steffen Junghans
MDR FERNSEHEN Mi, 03.06.2020 22:15 23:45

Tatort: Todesfahrt

Tatort: Todesfahrt

Kriminalfilm Deutschland 2002

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Der Unternehmer Dr. Alexander Banse (Heribert Sasse) mit Rosalie (Natascha Bub) und Dr. Alma Voß (Katharina Böhm).
Der Unternehmer Dr. Alexander Banse (Heribert Sasse) mit Rosalie (Natascha Bub) und Dr. Alma Voß (Katharina Böhm). Bildrechte: MDR/Plehn
MDR FERNSEHEN Mo, 08.06.2020 20:15 21:45
  • Stereo
  • Audiodeskription
  • Untertitel
  • 4:3 Format
Polizeiruf - Der Unfall
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Di, 09.06.2020 23:15 00:35
  • Mono
  • Untertitel
  • 4:3 Format
  • VideoOnDemand
Der ehemals Obdachlose Hansi ergibt sich Kommissarin Henni Sieland: v.l. Kommissarin Henni Sieland (Alwara Höfels), Hansi (Arved Birnbaum)
Der ehemals Obdachlose Hansi ergibt sich Kommissarin Henni Sieland: v.l. Kommissarin Henni Sieland (Alwara Höfels), Hansi (Arved Birnbaum) Bildrechte: MDR/Gordon Mühle
MDR FERNSEHEN Mi, 10.06.2020 22:15 23:45
  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Am Unfallort finden die Kommissare die Tatwaffe. Mit diesem Gewehr wurde auf Kim Kober geschossen.
Bildrechte: MDR/Tellux Film
MDR FERNSEHEN Mo, 15.06.2020 20:15 21:45
  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • Untertitel
Polizeiruf 110 - Logo
Bildrechte: ARD
MDR FERNSEHEN Di, 16.06.2020 23:15 00:30
  • Mono
  • Untertitel
  • 4:3 Format
  • VideoOnDemand
Hauptkommissar Finn Kiesewetter und Kriminaldirektor Lars Englen
Hauptkommissar Finn Kiesewetter und Kriminaldirektor Lars Englen Bildrechte: ARD-Foto
MDR FERNSEHEN Mi, 17.06.2020 00:30 01:20

Morden im Norden

Morden im Norden

Der Marzipanmörder

Acht Teile der Fernsehserie Deutschland 2012

Folge 1

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • VideoOnDemand
Einblick in die Dreharbeiten zum gemeinsamen Tatort "Rückspiel" der Kölner und Leipziger Kommissare. (Vorn rechts Dietmar Bär, der den Hauptkommissar Freddy Schenk spielt.)
Einblick in die Dreharbeiten zum gemeinsamen Tatort "Rückspiel" der Kölner und Leipziger Kommissare. (Vorn rechts Dietmar Bär, der den Hauptkommissar Freddy Schenk spielt.) Bildrechte: MDR/WDR/Michael Böhme
MDR FERNSEHEN Mi, 17.06.2020 22:15 23:45

Tatort: Rückspiel

Tatort: Rückspiel

Kriminalfilm Deutschland 2002

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • Untertitel