Do 03.10. 2019 14:00Uhr 77:55 min

Karel Gott
Karel Gott Bildrechte: dpa
MDR FERNSEHEN Do, 03.10.2019 14:00 15:20

Zum Tode von Karel Gott Stars im Konzert: Karel Gott

Stars im Konzert: Karel Gott

Konzert aus dem Palast der Republik Berlin 1986

  • Mono
  • 16:9 Format
  • VideoOnDemand
Karel Gott war 1986 der Mittelpunkt eines umjubelten Konzerts im Berliner Palast der Republik. Gemeinsam mit seinen musikalischen Gästen Darinka und Heidi Janků sorgte der Weltstar für stürmische Begeisterung bei den Fans.

Schon 1963 veröffentlichte Karel Gott seine erste Single. Danach folgte eine beispiellose Musikkarriere in seiner tschechischen Heimat und weit darüber hinaus. Auch in Deutschland hatte die "Goldene Stimme aus Prag" zahlreiche Fans: "Weißt Du wohin", "Die Biene Maja", "Einmal um die ganze Welt" oder "Bábička" sind nur vier seiner deutschsprachigen Erfolgstitel. In seiner Heimat gewann er 39 Mal die "Goldene Nachtigall" als Lieblingssänger des Jahres. In der ganzen Welt erhielt er mehr als 50 Diamant-, Platin-, Goldene und Silberne Schallplatten. Seine Singles und Alben gab es nicht nur in Europa zu kaufen, sondern auch in den USA, Kanada und Japan.

In "Stars im Konzert" gibt es ein Wiederhören mit Karel-Gott-Hits wie "Die Liebe lebt", "Madonna", "Maria Magdalena", "Bábička" und "Fang das Licht" im Duett mit Darinka.


Mehr zum Thema