So 13.10. 2019 18:05Uhr 44:00 min

In aller Freundschaft

Herzstolpern

Fernsehserie Deutschland 2019

Folge 870

Komplette Sendung

Lea Peters (Anja Nejarri, li.) übernimmt die Betreuung der drei Kinder von Arzu Ritter (Arzu Bazman, re.). Oskar (Leonard Scholz, 2.v.re.), Max (Ben Grünberg, e.v.li.) und Pauline (Lara Schierack, hinten, Mitte) freuen sich und sind sehr aufgedreht. 43 min
Lea Peters und Arzu mit lachenden Kindern. Bildrechte: MDR/Sebastian Kiss
MDR FERNSEHEN So, 13.10.2019 18:05 18:50

IaF-Folge 870: Herzstolpern

Das Erste | Dienstag, 08.10.2019 | 21:00 Uhr IaF-Folge 870: Herzstolpern

Otto Stein vermisst seine Charlotte. Lea Peters will auf Arzus Kinder aufpassen - und was verbirgt eigentlich PJ-ler Florian Klein?

Florian sitzt hinter Kyra.
Mit dem Auftauchen seiner Exfreundin Sophie (Kyra Sophia Kahre) holt Florian Klein (Aaron Koszuta) ein Teil seiner Vergangenheit ein. Bildrechte: MDR/Sebastian Kiss
Florian sitzt hinter Kyra.
Mit dem Auftauchen seiner Exfreundin Sophie (Kyra Sophia Kahre) holt Florian Klein (Aaron Koszuta) ein Teil seiner Vergangenheit ein. Bildrechte: MDR/Sebastian Kiss
Otto Stein (Rolf Becker, li.) hat Maria Weber (Annett Renneberg, re.) erzählt, dass er vorhat, in eine Seniorenresidenz zu ziehen. Doch Maria weiß, wie sehr Vater und Sohn einander gerade nach dem Tod von Charlotte brauchen. Als Martin (Bernhard Bettermann, mi.) dazukommt, teilt Maria den beiden mit, dass sie ausziehen und sich wieder eine stadtnähere Wohnung zulegen wird
Otto Stein (Rolf Becker, li.) hat Maria Weber (Annett Renneberg, re.) erzählt, dass er vorhat, in eine Seniorenresidenz zu ziehen. Doch Maria weiß, wie sehr Vater und Sohn einander gerade nach dem Tod von Charlotte brauchen. Als Martin (Bernhard Bettermann, mi.) dazukommt, teilt Maria den beiden mit, dass sie ausziehen und sich wieder eine stadtnähere Wohnung zulegen wird Bildrechte: MDR/Sebastian Kiss
Lea Peters (Anja Nejarri, li.) übernimmt die Betreuung der drei Kinder von Arzu Ritter (Arzu Bazman, re.). Oskar (Leonard Scholz, 2.v.re.), Max (Ben Grünberg, e.v.li.) und Pauline (Lara Schierack, hinten, Mitte) freuen sich und sind sehr aufgedreht.
Lea Peters (Anja Nejarri, li.) übernimmt die Betreuung der drei Kinder von Arzu Ritter (Arzu Bazman, re.). Oskar (Leonard Scholz, 2.v.re.), Max (Ben Grünberg, e.v.li.) und Pauline (Lara Schierack, hinten, Mitte) freuen sich und sind sehr aufgedreht. Bildrechte: MDR/Sebastian Kiss
Otto Stein (Rolf Becker) vermutet, dass Maria Weber (Annett Renneberg) nur ausziehen will, um für ihn im Haus Platz zu schaffen. Er bittet Maria, zu bleiben. Ihre Gesellschaft tut sowohl ihm als auch Martin gut. Doch ob er Maria überzeugen kann?
Otto Stein (Rolf Becker) vermutet, dass Maria Weber (Annett Renneberg) nur ausziehen will, um für ihn im Haus Platz zu schaffen. Er bittet Maria, zu bleiben. Ihre Gesellschaft tut sowohl ihm als auch Martin gut. Doch ob er Maria überzeugen kann? Bildrechte: MDR/Sebastian Kiss
Florian und Kris laufen an der Klinik entlang.
Florian Klein (Aaron Koszuta, li.) plagt das schlechte Gewissen. Seine Exfreundin wird gerade operiert und er ist nicht dabei. Kris (Jascha Rust, re.) hätte sich wahrscheinlich anders verhalten. Bildrechte: MDR/Sebastian Kiss
Die Nachwuchs-Ärzte wollen Kaffee trinken.
Vor Dienstbeginn gibt es unter den PJlern nur ein Thema: die robotergestützte Prostataoperation, die Dr. Stein heute durchführen wird und für die extra eine Assistenzärztin aus München zur Hospitation anreist. Bildrechte: MDR/Sebastian Kiss
Otto steht traurig mit Jakob in der Cafeteria.
Otto Stein (Rolf Becker, re.) fällt es schwer, das Leben ohne seine verstorbene Frau Charlotte zu meistern. Sie fehlt an allen Ecken und Enden. Die Erinnerung an ihren Marmorkuchen treibt Otto zu Jakob Heilmann (Karsten Kühn, li.) in die Cafeteria der Sachsenklinik, die Otto früher mit Charlotte betrieben hat. Bildrechte: MDR/Sebastian Kiss
Junge Ärzte beugen sich über eine Pj-lerin, die umgefallen ist.
Die PJler dürfen eine robotergestützten OP von Dr. Martin Stein (Bernhard Bettermann, 2.v.li.) beobachten. Assistenzärztin Sophie Koch (Kyra Sophia Kahre, liegend) ist dafür extra aus München angereist. Doch Sophie schafft es nicht weit und sie bricht zusammen. Alle versuchen schnell zu helfen, nur einer hat sich bei Sophies Anblick aus dem Staub gemacht ... Florian Klein. Bildrechte: MDR/Sebastian Kiss
Florian Klein fasst sich an den Bauch.
Beim Anblick der Assistenzärztin Sophie Koch (Kyra Sophia Kahre, re.) bekommt Florian Klein (Aaron Koszuta, li.) zur Verwunderung seiner Kollegen ganz plötzlich Magen-Darm-Beschwerden und verschwindet. Bildrechte: MDR/Sebastian Kiss
Dr. Kai Hoffmann, Dr. Stein und Dr. Weber im Fachgespräch.
Chefarzt Dr. Kai Hoffmann (Julian Weigend, re.) hätte gern eine Begründung, warum Dr. Stein (Bernhard Bettermann, mi.) die Untersuchung einer Patientin trotz gewisser Warnsignale nach hinten verschoben hat. Doch da stellt sich Dr. Maria Weber (Annett Renneberg, li.) vor Martin. Auch sie hatte keine ernsthaften Bedenken. Als Maria sich zu Wort meldet, schaltet Kai einen Gang zurück. Bildrechte: MDR/Sebastian Kiss
Kris spricht mit Sophie.
Kris Haas (Jascha Rust) weiß inzwischen, dass Sophie Koch (Kyra Sophia Kahre) die Ex-Freundin von Florian Klein ist. Doch Florian will sich nicht zu erkennen geben. Als Sophie bei Kris nachfragt, ob es "der" Florian Klein ist, wird ihr klar, dass er es gar nicht sein kann. Denn um sein Praktisches Jahr zu absolvieren benötigt man das 2. Staatsexamen und durch eben dieses ist ihr Florian Klein gefallen. Bildrechte: MDR/Sebastian Kiss
Philipp blickt Lea misstrauisch an.
Dr. Philipp Brentano (Thomas Koch, mi.) und Oberschwester Arzu (Arzu Ritter, re.) haben terminliche Probleme mit der Betreuung ihrer drei Kinder. Dr. Lea Peters (Anja Nejarri, li.), die sich ohnehin für ihren Sohn freigenommen hat, bietet an, alle zusammen zu betreuen. Während Arzu sofort dankbar zusagt, hat Philipp größere Probleme damit, Lea seine drei Kinder anzuvertrauen. Bildrechte: MDR/Sebastian Kiss
Florian und Kris im ernsten Gespräch.
Florian Klein (Aaron Koszuta, li.) hat ein schlechtes Gewissen: Seine Exfreundin Sophie ist in der Sachsenklinik. Florian hat damals im Urlaub mit ihr Schluss gemacht und sie einfach alleine zurückgelassen. Seitdem hat er sich nicht mehr gemeldet. Als Kris Florian erzählt, dass Sophie behauptet, Florian sei durchs zweite Staatsexamen gefallen und könne gar nicht sein Praktisches Jahr absolvieren, wird Florian ungehalten: Sophie hat allen Grund sauer auf ihn zu sein, deshalb behauptet sie derartige Lügen. Bildrechte: MDR/Sebastian Kiss
Otto und Martin sitzen gemeinsam auf dem Sofa.
Otto Stein (Rolf Becker, li.) und sein Sohn Martin (Bernhard Bettermann, re.) schwelgen in schönen Erinnerungen an Charlotte. Bildrechte: MDR/Sebastian Kiss
Alle (14) Bilder anzeigen
Otto und Martin sitzen gemeinsam auf dem Sofa.
Otto Stein (Rolf Becker, li.) und sein Sohn Martin (Bernhard Bettermann, re.) schwelgen in schönen Erinnerungen an Charlotte. Bildrechte: MDR/Sebastian Kiss
Assistenzärztin Sophie Koch ist extra aus München angereist, um Dr. Martin Stein bei einer Roboter-OP zusehen zu können. Sie traut ihren Augen nicht, als sie in PJ-ler Florian Klein ihren Ex-Freund erkennt, der sie vor einiger Zeit ziemlich übel abserviert hat. Im nächsten Moment bricht sie zusammen. Dr. Maria Weber befürchtet eine Herzerkrankung als Ursache. Sophie fragt Pfleger Kris Haas über Florian aus. Sie deutet an, dass Florian nicht der ist, für den Kris ihn hält.

Dr. Philipp Brentano und seine Frau Arzu Ritter brauchen einen Babysitter. Philipp reagiert skeptisch, als seine Kollegin Dr. Lea Peters anbietet, die Kinder zu hüten, willigt dann aber ein. Tatsächlich ist Lea bald überfordert von ihrer Aufgabe. Als Philipp und Arzu früher als geplant nach Hause kommen, erwartet sie eine große Überraschung.
Mitwirkende
Musik: Thomas Berlin, Martin Geerd Meyer
Kamera: Christoph Poppke, Markus Rößler
Buch: Klaus Jochmann
Regie: Mathias Luther
Darsteller
Sophie Koch: Kyra Sophie Kahre
Florian Klein: Aaron Koszuta
Benno Zager: Stefan Ebeling
Jakob Heilmann: Karsten Kühn
Chen Mi Lan: Yun Huang
Dr. Roland Heilmann: Thomas Rühmann
Dr. Kathrin Globisch: Andrea Kathrin Loewig
Dr. Martin Stein: Bernhard Bettermann
Sarah Marquardt: Alexa Maria Surholt
Dr. Philipp Brentano: Thomas Koch
Arzu Ritter: Arzu Bazman
Dr. Rolf Kaminski: Udo Schenk
Dr. Lea Peters: Anja Nejarri
Otto Stein: Rolf Becker
Miriam Schneider: Christina Petersen
Kris Haas: Jascha Rust
Hans-Peter Brenner: Michael Trischan
Dr. Maria Weber: Annett Renneberg
Dr. Kai Hoffmann: Julian Weigend
Katja Brückner: Julia Jäger
und andere