Di 15.10. 2019 12:25Uhr 92:20 min

Ohne Urteil wird Kapitän Edmond Dantès (Pierre Richard-Willm) im berüchtigten Gefängnis Chateau d'If eingekerkert.
Ohne Urteil wird Kapitän Edmond Dantès (Pierre Richard-Willm) im berüchtigten Gefängnis Chateau d'If eingekerkert. Bildrechte: MDR/Altanic
MDR FERNSEHEN Di, 15.10.2019 12:25 13:58

Der Graf von Monte Christo

Der Graf von Monte Christo

Spielfilm Frankreich 1943

Folge 1 von 2

  • Mono
  • Schwarz/Weiß
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand

Der junge Kapitän Edmond Dantès gerät in ein Intrigenspiel und wird verhaftet. Ohne Verurteilung schmachtet er im Kerker, wo Abbé Faria sein Vertrauter wird. Vor seinem Tod verrät ihm der Abbé das Versteck eines Schatzes. Nach 20 Jahren will sich Dantès, der den Schatz findet, als Graf von Monte Christo an seinen Feinden rächen.

Dezember 1814. Nach langer Seereise kehrt der junge, naive Edmond Dantès (Pierre Richard-Willm) nach Marseille zurück. Die Mannschaft hat ihn zum Kapitän ernannt, als der alte auf See verstarb. Edmond freut sich auf das Wiedersehen mit seiner geliebten Mercédès (Michèle Alfa), mit der er sich noch am Abend verloben will. Doch er hat üble Widersacher: Caderousse (Alexandre Rignault), der Bootsmann, neidet ihm den Kapitänsposten, und Fernand (Henri Bosc), der Vetter von Mercédès, neidet ihm die Frau. Die beiden denunzieren ihn wegen eines Briefes von Napoleon an seine Anhänger in Frankreich, den er auf Bitten des verstorbenen Kapitäns mitnahm. Die Sache landet bei Generalstaatsanwalt de Villefort (Aimé Clariond), der erkennt, dass der Adressat des Briefes sein eigener Vater ist. Deshalb schickt er Dantès ohne Verurteilung in das berüchtigte Gefängnis Chateau d'If und erklärt in einem Brief an den Gouverneur, dass Dantès ein gefährlicher Verschwörer sei, der nie mehr freikommen dürfe.

Dantès' einzige Freude in den langen furchtbaren Gefängnisjahren ist Abbé Faria (Ermete Zacconi), sein Zellennachbar, der einen Tunnel zu ihm gegraben hat. Als der Abbé 20 Jahre später im Sterben liegt, vertraut er ihm den Plan des Verstecks eines unermesslichen Schatzes auf der Insel Monte Christo an. Edmond gelingt die Flucht von der Felseninsel. Ein Schmugglerboot nimmt ihn auf und er findet seinen Schatz. Nun kehrt er unter neuer Identität als wohlhabender Graf von Monte Christo nach Frankreich zurück, um seine Verderber zu bestrafen, seine Freunde zu belohnen und seine Verlobte wiederzufinden.

Nach dem berühmten Roman von Alexandre Dumas d. Ä. entstand ein spannender, aus zwei Teilen bestehender Abenteuer- und Historienfilm mit beeindruckenden Bildern, ausgewähltem Dekor und guten Darstellern. Der Roman wurde mehrfach verfilmt, Robert Vernays Adaption gehört durch ihre Nähe zum Original und der klaren Charakterzeichnung zu den besten. Regisseur Vernay nahm sich übrigens rund 10 Jahre später erneut des Stoffes an und verfilmte ihn mit Jean Marais in der Titelrolle, diesmal in Farbe.

Der zweite Teil seiner Schwarzweiß-Version folgt am Mittwoch, 16.10.19, 12:30 Uhr.
Mitwirkende
Musik: Roger Désormière
Kamera: Victor Arménise
Buch: Charles Spaak
Vorlage: Nach dem gleichnamigen Roman von Alexandre Dumas d. Ä.
Regie: Robert Vernay
Darsteller
Edmond Dantès: Pierre Richard-Willm
Mercédès: Michèle Alfa
Staatsanwalt de Villefort: Aimé Clariond
Bertuccio: Marcel Herrand
Caderousse: Alexandre Rignault
La Carconte: Line Noro
Reeder Morrel: Charles Granval
Abbé Faria: Ermete Zacconi
Fernand: Henri Bosc
Noirtier: Jacques Baumer
Benedetto: André Fouché
Louis Dantès: Jean Joffre
und andere

Programmtipp

Der Graf von Monte Christo (Pierre Richard-Willm) verlässt mit der schönen Sultanstochter Haydée (Lise Delamare) Frankreich.
Bild 2 - Le comte de Monte Cristo Bildrechte: MDR/Altanic
MDR FERNSEHEN Mi, 16.10.2019 12:30 13:58

Der Graf von Monte Christo

Der Graf von Monte Christo

Spielfilm Frankreich 1943

Folge 2 von 2

  • Mono
  • Schwarz/Weiß
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand

Filme

Katja (Nadja Uhl) mit Daniel (Carlo Ljubek) auf dem Fahrrad. + Video
Katja (Nadja Uhl) erlebt als glücklich verheiratete Frau in "Ein Wochenende im August" eine unerwartete Begegnung mit den charismatischen Reisejournalisten Daniel (Carlo Ljubek), der ihr geordnetes Leben für einen magischen Moment aus der Balance bringt. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Volker Roloff
MDR FERNSEHEN Mo, 18.11.2019 12:30 13:58
  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
 Wolfgang Stumph als Wolfgang Stankoweit. (mit Telefon in der Hand.
Szene mit Wolfgang Stumph als Wolfgang Stankoweit. Bildrechte: MDR/RBB/ZDF
MDR FERNSEHEN Di, 19.11.2019 00:40 01:40

Salto Postale

Salto Postale

Kurz vor Sex/Bau auf - reiß ab

Folge 15 und 16 der Fernsehserie Deutschland 1993

  • Stereo
  • Untertitel
  • 4:3 Format
Agnes Wieland (Christiane Hörbiger) wir von Leo Wieland (Filip Peeters) an sich gedrückt.
Agnes Wieland (Christiane Hörbiger) und Leo Wieland (Filip Peeters) sind als Ehepaar in Höhen und Tiefen vereint. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Mona Film/Oliver Roth
MDR FERNSEHEN Di, 19.11.2019 12:30 13:58

Glücksbringer

Glücksbringer

Spielfilm Deutschland/Österreich 2011

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
 Der Pyrenäenhund Belle steht neben seinem Freund Sebastian (Félix Bossuet).
Der Pyrenäenhund Belle beschützt seinen Freund Sebastian (Félix Bossuet). Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Eric Travers
MDR FERNSEHEN Mi, 20.11.2019 12:25 13:58

Belle & Sebastian

Belle & Sebastian

Spielfilm Frankreich 2013

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Frank Haller (Klausjürgen Wussow, li.), Jochen Below (Wolfgang Stumpf).
Frank Haller (Klausjürgen Wussow, li.), Jochen Below (Wolfgang Stumpf). Bildrechte: MDR/Domonkos
MDR FERNSEHEN Do, 21.11.2019 12:30 13:58

Ein Stück vom Glück

Ein Stück vom Glück

Fernsehfilm Deutschland 2001

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Nepomuk auf einem Leuchtturm und der Sandmann in einem Hubschrauber
Nepomuk und der Sandmann Bildrechte: MDR/RBB/Scopas Medien
MDR FERNSEHEN Fr, 22.11.2019 12:25 13:40

60 Jahre "Unser Sandmännchen" Das Sandmännchen - Abenteuer im Traumland

Das Sandmännchen - Abenteuer im Traumland

Spielfilm Deutschland/Frankreich 2010

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • VideoOnDemand
Herbert
ARD/MDR HERBERT, Debütfilm Deutschland 2018, am Dienstag (29.05.18) um 22:45 Uhr im ERSTEN. Herbert (Peter Kurth) © MDR/Frédéric Batier, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter MDR-Sendung bei Nennung "Bild: MDR/Frédéric Batier" (S2+). MDR/HA Kommunikation, 04360 Leipzig, Tel: (0341) 300 6477 oder - 6463 Bildrechte: MDR/Frédéric Batier
MDR FERNSEHEN Sa, 23.11.2019 01:00 02:40

Herbert

Herbert

Spielfilm Deutschland 2015

  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • Dolby Digital
  • VideoOnDemand
Agnes Wieland (Christiane Hörbiger) wir von Leo Wieland (Filip Peeters) an sich gedrückt.
Agnes Wieland (Christiane Hörbiger) und Leo Wieland (Filip Peeters) sind als Ehepaar in Höhen und Tiefen vereint. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Mona Film/Oliver Roth
MDR FERNSEHEN Sa, 23.11.2019 05:35 07:05

Glücksbringer

Glücksbringer

Spielfilm Deutschland/Österreich 2011

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand