Do 17.10. 2019 07:10Uhr 48:00 min

Hilli (Gerit Kling) ist wider Willen berührt, als sie Franks Wunsch an Irene liest.
Hilli (Gerit Kling) ist wider Willen berührt, als sie Franks Wunsch an Irene liest. Bildrechte: ARD/Nicole Manthey
MDR FERNSEHEN Do, 17.10.2019 07:10 08:00

Rote Rosen

Rote Rosen

Fernsehserie Deutschland 2019

Folge 2992

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Dass Gregor sie mit seinem Indiz für ihre Fahrerflucht konfrontiert, setzt Amelie gewaltig unter Druck. Ebenso wie seine öffentliche Suche nach einem dunklen Kombi. Als Amelie zufällig erfährt, dass Judith einen dunklen Kombi fährt und am Unfallort war, ersinnt sie einen verzweifelten Plan.

Hilli ist sauer, weil Frank mit seiner unbedachten, ehrlichen Aussage den Scheidungstermin hat platzen lassen. Doch als sie Franks Glückwunschballon für Enkeltochter Irene findet mit seinem Appell, die Liebe im Leben nicht leichtfertig fallen zu lassen, ist Hilli sehr gerührt.

Henning glaubt, dass Alex mit Judith nicht mehr glücklich ist. Sie ist viel zu verkrampft und lässt ihm keine Freiheiten. Doch Alex verteidigt seine Beziehung.

Max, der unglücklich zu Torben geflüchtet war, bekommt Ärger, weil er die Patagonien-Fotos gelöscht hat. Prompt reißt er wieder aus.

Hannes freut sich, weil er glaubt, dass sein Koffer wiedergefunden wurde. Doch statt seiner Rainy-Birds-Rarität findet er nur ein altes Notizbuch.
Mitwirkende
Musik: Tunepool
Kamera: Till Sündermann, Rainer Nolte
Buch: Daniela Hilchenbach
Regie: Anke Röder, Sabine Landgräber
Darsteller
Alex: Philipp Oliver Baumgarten
Frank: Axel Buchholz
Henning: Herbert Ulrich
Laurenz: Volkmar Leif Gilbert
Ben: Hakim-Michael Meziani
Leonie: Lena Meckel
Thomas: Gerry Hungbauer
Cem: Varol Sahin
Britta: Jelena Mitschke
Gunter: Hermann Toelcke
Luke: Oliver Franck
Torben: Joachim Kretzer
Carla: Maria Fuchs
Amelie: Lara-Isabelle Rentinck
Anne: Caroline Kiesewetter
Gregor: Wolfram Grandezka
Hannes: Claus Dieter Clausnitzer
Hilli: Gerit Kling
Judith: Katrin Ingendoh