Fr 18.10. 2019 12:35Uhr 82:25 min

Ganzkörperaufnahme von Traudel (Eva-Maria Hagen).
Traudel (Eva-Maria Hagen). Bildrechte: MDR/Progress/Heinz Wenzel
MDR FERNSEHEN Fr, 18.10.2019 12:35 13:58

Vergesst mir meine Traudel nicht

Vergesst mir meine Traudel nicht

Spielfilm DDR 1957

  • Mono
  • Schwarz/Weiß
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Zum 85. Geburtstag von Eva-Maria Hagen (19.10.1934)
Die 18-jährige Traudel läuft aus dem Heim weg, um endlich das Leben kennenzulernen. Und natürlich die Liebe. Auf ihrem Weg trifft sie den jungen Lehrer Wolfgang und seinen Freund Hannes, den Volkspolizisten. Zwischen ihnen muss sie sich entscheiden.

"Vergesst mir meine Traudel nicht", eine der schönsten DEFA-Komödien, gehörte zu den Kinohits der 1950er-Jahre. Den Autoren Kuba (Kurt Bartel) und Kurt Maetzig gelang es, einen Stoff mit historisch-tragischem Hintergrund komödiantisch umzusetzen, ohne die Helden zu brüskieren oder Vergangenes zu leugnen.

In der damaligen Schauspielschülerin Eva-Maria Hagen fanden sie für die Darstellung der kratzbürstigen Traudel die ideale Besetzung. Sie begeisterte das Publikum mit ihrer Kessheit, ihrem umwerfenden Jargon und natürlich auch mit ihrem Sex-Appeal, der damals in DEFA-Filmen selten zu finden war. Mit diesem Film gratuliert ihr das MDR-Fernsehen zum 85. Geburtstag.
Mitwirkende
Musik: Hans Hendrik Wehding
Kamera: Erwin Anders
Buch: Kurt Bartel ( Kuba ), Kurt Maetzig
Regie: Kurt Maetzig
Darsteller
Gertraud Gerber, "Traudel": Eva-Maria Hagen
Hannes Wunderlich, Volkspolizist: Horst Kube
Wolfgang Auer, Lehrer: Günter Haack
Frau Palotta: Erna Sellmer
VP-Kommissar: Günther Simon
Frau Neumann, Portierfrau: Maria Besendahl
Schulleiter: Rudi Schiemann
Volkspolizist im Revier: Paul Pfingst
Wirt im Tanzcafé "Lila": Jean Brahn
Gast im Tanzcafé: Fred Delmare
Wirt in HO-Gaststätte: Paul R. Henker
Frau Lange: Charlotte Küter
Herr Gotsch: Kurt Rackelmann
Damenwäscheverkäuferin: Sabine Thalbach
Kellner im Tanzcafé: Egon Vogel
Verkehrspolizist: Jochen Thomas
Gast im Tanzcafé: Alexander Papendiek
Dame an Verkehrsampel: Agnes Kraus
Mann auf Fußgängerüberweg: Walter E. Fuß
Sänger im Tanzcafé: Manfred Krug

Mehr zum Film

Filme

Marlene (Angela Roy) küsst Borchert (Christian Kohlund) auf die Wange. + Video
Zwischen Borchert (Christian Kohlund) und Marlene (Angela Roy) bahnt sich etwas an. Bildrechte: MDR/Degeto/Graf Film/Roland Suso Richter
MDR FERNSEHEN Sa, 14.12.2019 00:15 01:45
  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Mit dem sensiblen Claudio (Günther Maria Halmer) verlebt Katarina (Gudrun Landgrebe) unbeschwerte Tage.
Mit dem sensiblen Claudio (Günther Maria Halmer) verlebt Katarina (Gudrun Landgrebe) unbeschwerte Tage. Bildrechte: MDR/Degeto/Conny Klein
MDR FERNSEHEN Sa, 14.12.2019 05:25 06:50

Alles Samba

Alles Samba

Spielfilm Deutschland 2003

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Philipp (Michael Fitz, vorn),  Juliane (Karin Thaler, links), Sarah (Alma Leiberg) und Lukas (Gregory Brain Waldis, rechts)stehen am Fuss kahler Felsen.
Philipp (Michael Fitz) sorgt für reichlich emotionalen Trubel bei Juliane (Karin Thaler, li.), Sarah (Alma Leiberg) und Lukas (Gregory Brain Waldis, re.). Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Barbara Bauriedl
MDR FERNSEHEN So, 15.12.2019 05:55 07:25
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sindbad (John Phillip Law)
Bildrechte: MDR/Sony
MDR FERNSEHEN So, 15.12.2019 10:15 11:55
Schneeweißchen und Rosenrot
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN So, 15.12.2019 14:10 15:18
  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
 Wolfgang Stumph als Wolfgang Stankoweit. (mit Telefon in der Hand.
Szene mit Wolfgang Stumph als Wolfgang Stankoweit. Bildrechte: MDR/RBB/ZDF
MDR FERNSEHEN So, 15.12.2019 15:20 16:25

Salto Postale

Salto Postale

Kleines Haus im Wald/Rin in die Kartoffeln – raus aus die Kartoffeln - Folge 23 und 24 der Fernsehserie 1993

  • Stereo
  • Untertitel
  • 4:3 Format
Die lebensfrohe Wenche (Tina Råborg, M.) läuft mit Walking-Stöcken und Disa (Maria Sid) einen steinigen Weg im Dunkeln hinauf.
Bildrechte: MDR/Kool Filmdistribution
MDR FERNSEHEN Mo, 16.12.2019 12:30 13:58

HalloHallo

HalloHallo

Spielfilm Schweden 2014

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand