Mo 28.10. 2019 20:15Uhr 88:16 min

Polizeiruf 110: Schneewittchen

Kriminalfilm Deutschland 2006

Komplette Sendung

 Anja (Cornelia Gröschel) und ein Jogger (Chris Lopatta). 88 min
Anja (Cornelia Gröschel) und ein Jogger (Chris Lopatta). Bildrechte: MDR/Domonkos
MDR FERNSEHEN Mo, 28.10.2019 20:15 21:45

Bilder zur Sendung

Bilder zur Sendung

 Anja (Cornelia Gröschel) und ein Jogger (Chris Lopatta).
Ein Jogger (Chris Lopatta) wird auf Anja Wilke (Cornelia Gröschel) aufmerksam, die sich in einem desolaten Zustand befindet.
Etwas später wird die 16-Jährige von der Polizei aufgegriffen.
Bildrechte: MDR/Domonkos
 Anja (Cornelia Gröschel) und ein Jogger (Chris Lopatta).
Ein Jogger (Chris Lopatta) wird auf Anja Wilke (Cornelia Gröschel) aufmerksam, die sich in einem desolaten Zustand befindet.
Etwas später wird die 16-Jährige von der Polizei aufgegriffen.
Bildrechte: MDR/Domonkos
Anja liegt im Krankenhausbett, ihre Eltern stehen daneben.
Die ärztliche Untersuchung ergibt, dass Anja vergewaltigt worden ist. Doch sie kann sich an nichts erinnern, weiß angeblich nicht, wo sie die Nacht verbracht hat. Auch das Drogenscreening ist negativ.
Ihre Eltern fragen sich, ob sie aus Scham schweigt, weil sie den Täter kennt?
Bildrechte: MDR/Domonkos
Die Leiche eines jungen Mädchens wurde gefunden. Rosmunde Weigand (Marie Gruber) hat erste Ergebnisse für Schmücke (Jaecki Schwarz) und Schneider (Wolfgang Winkler).
Die Leiche eines jungen Mädchens wird gefunden - mit ihr hat Anja am Abend eine Disokthek besucht. Die Gerichtsmedizinerin Rosmunde Weigand (Marie Gruber) hat auch schon erste Ergebnisse für Schmücke (Jaecki Schwarz) und Schneider (Wolfgang Winkler):
Im Körper der Toten finden sich Überreste der Droge GHB, die willenlos macht und das Erinnerungsvermögen ausschaltet.
Bildrechte: MDR/Domonkos
Sabine Breitmeier (Julia Schmidt) hat ihre Tochter verloren. Das Ehepaar Ketelhut (Steffen Münster und Dana Golombek) versucht, sie zu trösten.
Sabine Breitmeier (Julia Schmidt) hat ihre Tochter verloren. Das Ehepaar Ketelhut (Steffen Münster und Dana Golombek) versucht, sie zu trösten. Bildrechte: MDR/Domonkos
Das Ehepaar Ketelhut (Steffen Münster und Dana Golombek)
Verbirgt das Ehepaar Ketelhut (Steffen Münster und Dana Golombek) hinter seiner bürgerlichen Fassade etwas? Bildrechte: MDR/Domonkos
Kennen Sie den? Schmücke (Jaecki Schwarz) und Schneider (Wolfgang Winkler) befragen den Büromöbelhersteller Schwerdtfeger (Peter Prager)
Schmücke und Schneider befragen den Büromöbelhersteller Schwerdtfeger (Peter Prager). Im Zuge der Aufklärung des Verbrechens geraten die Ermittler zunehmend in ein Milieu von nur scheinbar ehrenhaften Geschäftsleuten. Bildrechte: MDR/Domonkos
Kommissar Schmücke (Jaecki Schwarz) traut dem Dealer Sven (Adrian Topol) alles zu.
Dem Dealer Sven (Adrian Topol) traut Kommissar Schmücke alles zu. Ist er der Täter? Bildrechte: MDR/Domonkos
Alle (7) Bilder anzeigen
Die 16-jährige Anja Wilke wird von der Polizei in einem desolaten Zustand aufgegriffen. Die ärztliche Untersuchung ergibt, dass das Mädchen offensichtlich vergewaltigt worden ist. Doch Anja Wilke kann sich an nichts erinnern, weiß angeblich nicht, wo sie die Nacht verbracht hat. Das Drogenscreenring ist negativ. Eine Erklärung für Anja Wilkes Zustand gibt es nicht. Schweigt sie aus Scham, weil sie den Täter kennt? Oder wurde ihr eine Droge verabreicht, die schon nach wenigen Stunden nicht mehr nachweisbar ist? Als dann die Leiche des jungen Mädchens gefunden wird, mit der Anja Wilke am Abend eine Diskothek besucht hat, bestätigt sich der Verdacht. Im Körper der Toten finden sich Überreste der Droge GHB, die willenlos macht und das Erinnerungsvermögen ausschaltet. Junge Mädchen werden so zu ahnungslosen Opfern gewissenloser Vergewaltiger. Schmücke und Schneider geraten im Zuge der Aufklärung des Verbrechens in ein Milieu von scheinbar ehrbaren Geschäftsleuten, die hinter ihrer bürgerlichen Fassade einiges zu verbergen haben.
Mitwirkende
Musik: Stefan Ziethen
Kamera: Markus Hausen
Buch: Rodica Döhnert
Regie: Christiane Balthasar
Darsteller
Hauptkommissar Herbert Schmücke: Jaecki Schwarz
Hauptkommissar Herbert Schneider: Wolfgang Winkler
Frank Wilke: Oliver Stritzel
Anja Wilke: Cornelia Gröschel
Monika Wilke: Teresa Harder
Rainer Ketelhut: Steffen Münster
Rebecca Ketelhut: Dana Golombek
Sven: Adrian Topol
Rosamunde Weigand: Marie Gruber
und andere

Krimis

 Armin Hagen ( Volkmar Kleinert) und Freundin Beate Beyer ( Petra Bartel).
Armin Hagen ist verheiratet und hat eine Freundin. Mit einer Überdosis Schlaftabletten glaubt seine Freundin, ihn zu einer Entscheidung zwingen und ihn für sich gewinnen zu können. Armin Hagen ( Volkmar Kleinert) und Freundin Beate Beyer ( Petra Bartel). Bildrechte: MDR/rbb/DRA/Herbert Schulze
MDR FERNSEHEN Di, 07.04.2020 22:50 00:05
  • Mono
  • Untertitel
  • 4:3 Format
  • VideoOnDemand
 Ein einziger Moment der Schwäche bringt Polizeiinspektor Hannes Bucher (Maximilian Brückner) in Teufels Küche.
Ein einziger Moment der Schwäche bringt Polizeiinspektor Hannes Bucher (Maximilian Brückner) in Teufels Küche. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Mona Film/Petro Domenigg
MDR FERNSEHEN Mi, 08.04.2020 00:05 01:35

Mörderisches Tal - Pregau: Die Erpressung

Mörderisches Tal - Pregau: Die Erpressung

Vierteilige Krimiserie Deutschland/Österreich 2016

Folge 3 von 4

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Hauptkommissar Andreas Keppler (Martin Martin Wuttke, links) konfrontiert Christian Scheidt (Uwe Bohm, rechts) mit der Tat. Dieser streitet heftig ab, etwas mit dem Mord an Harald Kosen zu tun zu haben.
Hauptkommissar Andreas Keppler (Martin Martin Wuttke, links) konfrontiert Christian Scheidt (Uwe Bohm, rechts) mit der Tat. Dieser streitet heftig ab, etwas mit dem Mord an Harald Kosen zu tun zu haben. Bildrechte: MDR/Steffen Junghans
MDR FERNSEHEN Mi, 08.04.2020 22:05 23:33

Tatort: Blutschuld

Tatort: Blutschuld

Kriminalfilm Deutschland 2015

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Günter Naumann (l.) als Gafrei, Ruth Reinecke (r.) als Barbara.
Günter Naumann (l.) als Gafrei, Ruth Reinecke (r.) als Barbara. Bildrechte: MDR/RBB/DRA/Manfred Ulenhut
MDR FERNSEHEN Di, 14.04.2020 22:50 00:00
  • Mono
  • Untertitel
  • 4:3 Format
  • VideoOnDemand
Kriminaltechniker Walter (Walter Nickel, links) auf Spurensuche zur Aufklärung des Mordes. Milan Materna (Pavel Reznicek) liegt vor ihm.
Kriminaltechniker Walter (Walter Nickel, links) auf Spurensuche zur Aufklärung des Mordes an Milan Materna (Pavel Reznicek). Bildrechte: MDR/Stepan Lutansky
MDR FERNSEHEN Mi, 15.04.2020 22:05 23:33
  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Einsatz nicht ohne Risiko: Aus einer brennenden Wohnung retten die Kommissar Schmücke (Jaecki Schwarz, links) und Schneider (Wolfgang Winkler, rechts) die Kinder Thomas Mehlhorn (Vincent Göhre, rechts) und seinen Bruder Mike. Sie waren ohne Aufsicht...
Einsatz nicht ohne Risiko: Aus einer brennenden Wohnung retten die Kommissar Schmücke (Jaecki Schwarz, links) und Schneider (Wolfgang Winkler, rechts) die Kinder Thomas Mehlhorn (Vincent Göhre, rechts) und seinen Bruder Mike. Sie waren ohne Aufsicht... Bildrechte: MDR
MDR FERNSEHEN Mo, 20.04.2020 20:15 21:45
  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Polizeiruf 110 Glassplitter
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Di, 21.04.2020 22:50 00:05
  • Mono
  • Untertitel
  • 4:3 Format
Tatort - Logo
Bildrechte: WDR
MDR FERNSEHEN Mi, 22.04.2020 22:05 23:35

Tatort: Mauerblümchen

Tatort: Mauerblümchen

Kriminalfilm Deutschland 2008

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • Untertitel
  • VideoOnDemand