Di 12.11. 2019 22:50Uhr 83:38 min

Polizeiruf 110: Doppeltes Spiel

Kriminalfilm DDR 1978

Komplette Sendung

 Von links nach.rechts: Oberleutnant Peter Fuchs (Peter Borgelt, stehend), Artuhr Hopfer (Rolf Hoppe, sitzend), Leutnant Büttner (Helmuth Schellhardtstehend). 84 min
Eine tote Frau auf einer Großbaustelle; schnell ist klar, dass es sich um einen Mord handelt und einen schweren Fall von finanziellen Manipulationen, in die Anja Bindseil verwickelt war. Wurden ihr diese zum Verhängnis? V.l.n.r.: Oberleutnant Peter Fuchs (Peter Borgelt), Artuhr Hopfer (Rolf Hoppe), Leutnant Büttner (Helmuth Schellhardt). Bildrechte: MDR/rbb/DRA/Klaus Mühlstein
MDR FERNSEHEN Di, 12.11.2019 22:50 00:15
Auf einer Großbaustelle wird unter Bauschutt die Leiche einer jungen Frau gefunden. Hauptmann Fuchs und Leutnant Woltersdorf ermitteln in diesem Fall. Die gerichtsmedizinische Untersuchung bestätigt den Verdacht, Anja Bindseil wurde ermordet. Der Tat verdächtig ist der verheiratete Heinz Caster. Anja Bindseil hatte von ihm verlangt, sich scheiden zu lassen. Doch Heinz Caster wollte offensichtlich nicht auf seinen gewohnten Lebensstandard verzichten.

Kam es deshalb zum Streit, der tödlich endete? Oder gibt es einen Zusammenhang zwischen Anja Bindseils Tod und einer groß angelegten Unterschlagung, auf die die Kommissare bei ihren Ermittlungen stoßen? Mit der Hilfe des Hauptbuchhalters Hopfer, Anjas Chef, wird der Umfang der Unterschlagung aufgedeckt. Dass Anja Bindseil von den finanziellen Manipulationen profitiert hat, ist sicher, aber auch, dass sie eine Unterschlagung in diesem Umfang nicht allein bewerkstelligen konnte. Doch wer war ihr Komplize und ist der auch ihr Mörder?
Mitwirkende
Musik: Henry Krtschil
Kamera: Peter Krause
Buch: Horst Angermüller
Vorlage: Nach Motiven des Romans "Das sanfte Mädchen" von Tom Wittgen
Regie: Ingrid Sander
Darsteller
Hauptmann Fuchs: Peter Borgelt
Leutnant Woltersdorf: Werner Tietze
Hopfer: Rolf Hoppe
Anja Bindseil: Katarina Tomaschewski
Frau Vogel: Heidemarie Wenzel
Heinz Caster: Otto Mellies
Frau Caster: Jessy Rameik
Rautenberg: Heinz Rennhack
Leutnant Büttner: Helmut Schellhardt
Susi Brehm: Marina Krogull
Platon: Peter Bause
Menke: Christian Stövesand
und andere

Krimis

Beate Beyer (Petra Barthel) und Armin Hagen (Volkmar Kleinert)
Bildrechte: MDR/Deutsches Rundfunkarchiv/Herbert Schulze
MDR FERNSEHEN Di, 10.12.2019 22:50 00:05
  • Mono
  • Untertitel
  • 4:3 Format
  • VideoOnDemand
Zwei Männer sitzen mit Bier an der Bar.
Bildrechte: MDR/Hardy Spitz
MDR FERNSEHEN Mi, 11.12.2019 22:05 23:33

Tatort: Freischwimmer

Tatort: Freischwimmer

Kriminalfilm Deutschland 2005

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Oberleutnant Hübner wird in das Haus des Ehepaares Göbel gerufen. Eine unbekannte Person ist eingebrochen und hat den Familienschmuck und wertvolle Uhren gestohlen. Bei dem Überfall wurde Heidemarie Göbel betäubt und lebensgefährlich verletzt. Schnell fällt der Verdacht auf ihren Mann, der in seinem Institut Zugang zu Betäubungsmitteln hat und für die Tatzeit kein eindeutiges Alibi vorweisen kann. - Monika Woytowicz (Heidemarie Göbel) (li), Dieter Wien (Dr. Helfried Göbel) (re)
Oberleutnant Hübner wird in das Haus des Ehepaares Göbel gerufen. Eine unbekannte Person ist eingebrochen und hat den Familienschmuck und wertvolle Uhren gestohlen. Bei dem Überfall wurde Heidemarie Göbel betäubt und lebensgefährlich verletzt. Schnell fällt der Verdacht auf ihren Mann, der in seinem Institut Zugang zu Betäubungsmitteln hat und für die Tatzeit kein eindeutiges Alibi vorweisen kann. - Monika Woytowicz (Heidemarie Göbel) (li), Dieter Wien (Dr. Helfried Göbel) (re) Bildrechte: MDR/rbb/DRA/Walter Laaß
MDR FERNSEHEN Di, 17.12.2019 22:50 00:05
  • Mono
  • Untertitel
  • 4:3 Format
  • VideoOnDemand
Die Füße der Leiche werden verschnürt.
Die Füße der Leiche werden verschnürt. Bildrechte: MDR/Stefan Erhard
MDR FERNSEHEN Mi, 18.12.2019 22:05 23:33
  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Der russischen Läuferin Olga (Susanna Simon) fällt es schwer, ihre Sportlerehre für Geld zu verkaufen.
Der russischen Läuferin Olga (Susanna Simon) fällt es schwer, ihre Sportlerehre für Geld zu verkaufen. Bildrechte: MDR/Rosa Reibke
MDR FERNSEHEN Do, 26.12.2019 23:15 00:45

Die lange Kriminacht im MDR Polizeiruf 110: Lauf oder stirb

Polizeiruf 110: Lauf oder stirb

Kriminalfilm Deutschland 1996

  • Audiodeskription
  • Mono
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Nach dem SEK-Einsatz erkundigen sich Stark (Boris Aljinovic) und sein Kollege Malte (Christian Sengewald, li.) nach Trudes (Lise Risom Olsen) Befinden.
Nach dem SEK-Einsatz erkundigen sich Stark (Boris Aljinovic) und sein Kollege Malte (Christian Sengewald, li.) nach Trudes (Lise Risom Olsen) Befinden. Bildrechte: MDR/rbb/Frédéric Batier
MDR FERNSEHEN Fr, 27.12.2019 00:45 02:15

Die lange Kriminacht im MDR Tatort: Vielleicht

Tatort: Vielleicht

Kriminalfilm Deutschland 2014

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Polizeiruf 110 - Logo
Bildrechte: ARD
MDR FERNSEHEN Fr, 27.12.2019 03:45 05:15

Die lange Kriminacht im MDR Polizeiruf 110: Kleine Frau

Polizeiruf 110: Kleine Frau

Kriminalfilm Deutschland 2006

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • Untertitel
Anastasia (Katja Woywood) und Vladimir (Andre Weisheit) auf dem Hochseil.
Anastasia (Katja Woywood) und Vladimir (Andre Weisheit) auf dem Hochseil. Bildrechte: MDR
MDR FERNSEHEN Mi, 01.01.2020 21:55 23:25
  • Stereo
  • Audiodeskription
  • HD-Qualität
  • Untertitel