Sa 23.11. 2019 23:15Uhr 45:00 min

Tom Nixx von "Boogie Wave" aus Berlin
Tom Nixx von "Boogie Wave" aus Berlin Bildrechte: MDR
MDR FERNSEHEN Sa, 23.11.2019 23:15 00:00

Hip Hop und die DDR

Hip Hop und die DDR

Back in the days

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
"Die winzig kleine geschützte Welt DDR hat mir erst die Möglichkeit verschafft, ein bunter Vogel zu sein", Bernhard Beatschmidt aus Dessau wurde, wie viele andere, 1983 mit dem Hip-Hop-Virus infiziert.

Als die ersten Bilder von amerikanischen Breakdancern über das Westfernsehen hinter den Eisernen Vorhang schwappten, fingen in der DDR von der Ostsee bis ins Erzgebirge  junge Menschen an zu tanzen – auf öffentlichen Plätzen und Straßen – argwöhnisch beäugt vom Staat, von der Polizei vertrieben und sogar inhaftiert.

Doch ein paar Jahre später war Hip-Hop mit Breakdance, Rapmusik und Grafitti im sozialistischen Staat salonfähig. Das DDR-Fernsehen schmückte sich stolz mit dieser Jugendkultur. "Wir wurden sogar benutzt", meint Mike Dietrich aus Leipzig. Doch mit dem Mauerfall zerfiel auch die Hip-Hop-Szene der DDR.

"Back in the days" erzählt ein kaum bekanntes, aber schillerndes Stück DDR-Geschichte. Breakdancer, Musiker und Sprayer der damaligen Zeit berichten von Grafitti in der NVA, Schmuggelware aus dem Westen, selbstgestalteten Klamotten und von einer bunten Republik im grauen Alltag. Die Dokumentation präsentiert bisher nicht gezeigte Amateuraufnahmen aus den Anfängen bis hin zu den großen Fernsehshows der DDR gegen Ende der 1980er.

Politische und gesellschaftliche Dokus und Reportagen

Janett Eger im MDR-Zeitreise-Studio
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN So, 23.02.2020 22:20 22:50

MDR Zeitreise

MDR Zeitreise

DDR nach Feierabend

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Eine Frau sitzt an einem Schreibtisch
Bildrechte: Hoferichter&Jacobs/MDR/rbb
MDR FERNSEHEN Di, 25.02.2020 22:05 22:48

Starke Frauen - Starke Geschichten Ostfrauen - Wege zum Glück

Ostfrauen - Wege zum Glück

Film von Lutz Pehnert und Antje Schneider

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Das Gemälde 'Bildnis eines alten Mannes', entstanden nach 1632, war zunächst Jan Lievens zugeschrieben worden. Die neuere Prüfung nennt Meister Ferdinand Dol als Urheber. + Video
Bildrechte: MDR/Rathgen-Forschungslabor der Staatlichen Museen zu Berlin
MDR FERNSEHEN Mi, 26.02.2020 21:15 21:45

Echt

Echt

Der Coup von Gotha

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Syrische Ärztin Afaf Al Maaz + Video
Bildrechte: MDR/Torben Lehning
MDR FERNSEHEN Sa, 29.02.2020 18:00 18:15
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungsbild
Der Schauspieler Stephan Großmann, selbst in Dresden geboren, Jahrgang 1971 hat seine ganz eigene Wendebiografie und stellt im Film ernüchternde Fragen, die sich wohl viele stellen - was ist schief gelaufen, und warum? Bildrechte: Silke Heinz / MDR
MDR FERNSEHEN So, 01.03.2020 20:15 21:45

Die Treuhand und der Osten Der große Preis - die Treuhand und der Osten

Der große Preis - die Treuhand und der Osten

Film von Ariane Riecker und Dirk Schneider

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Janett Eger im MDR-Zeitreise-Studio
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN So, 01.03.2020 22:20 22:50

Die Treuhand und der Osten MDR Zeitreise

MDR Zeitreise

Staat zu verkaufen: Die Geschichte der Treuhand

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Die Arbeiter in Bischofferode streiken
Die Arbeiter in Bischofferode streiken Bildrechte: MDR/Hoferichter & Jacobs GmbH
MDR FERNSEHEN So, 01.03.2020 22:50 00:20

Die Treuhand und der Osten Bischofferode - Das Treuhand-Trauma

Bischofferode - Das Treuhand-Trauma

Film von Dirk Schneider

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand