Mo 25.11. 2019 20:30Uhr (VPS 20:15) 85:17 min

Polizeiruf 110: Bis dass der Tod euch scheidet

Kriminalfilm Deutschland 2006

Komplette Sendung

 Die Hauptkommissare Schmücke (Jaecki Schwarz) und Schneider (Wolfgang Winkler) erfahren von ihrer Kollegin Weigand (Marie Gruber), dass das Mordopfer gerade geheiratet hatte. 85 min
Die Hauptkommissare Schmücke (Jaecki Schwarz) und Schneider (Wolfgang Winkler) erfahren von ihrer Kollegin Weigand (Marie Gruber), dass das Mordopfer gerade geheiratet hatte. Bildrechte: MDR/Junghans
MDR FERNSEHEN Mo, 25.11.2019 20:30 21:55

Bilder zur Sendung

Bilder zur Sendung

Hauptkommissar Schmücke (Jaecki Schwarz) mit Andrea Granzkow (Regula Grauwiller) an der Leiche ihres frisch angetrauten Ehemannes.
Hauptkommissar Schmücke (Jaecki Schwarz) mit Andrea Granzkow (Regula Grauwiller) an der Leiche ihres frisch angetrauten Ehemannes. Bildrechte: MDR/Junghans
Hauptkommissar Schmücke (Jaecki Schwarz) mit Andrea Granzkow (Regula Grauwiller) an der Leiche ihres frisch angetrauten Ehemannes.
Hauptkommissar Schmücke (Jaecki Schwarz) mit Andrea Granzkow (Regula Grauwiller) an der Leiche ihres frisch angetrauten Ehemannes. Bildrechte: MDR/Junghans
Die Hauptkommissare Schmücke (Jaecki Schwarz) und Schneider (Wolfgang Winkler) scheinen sich über die weitere Vorgehensweise nicht ganz einig zu sein.
Die Hauptkommissare Schmücke (Jaecki Schwarz) und Schneider (Wolfgang Winkler) scheinen sich über die weitere Vorgehensweise nicht ganz einig zu sein. Bildrechte: MDR/Junghans
 Die Hauptkommissare Schmücke (Jaecki Schwarz) und Schneider (Wolfgang Winkler) erfahren von ihrer Kollegin Weigand (Marie Gruber), dass das Mordopfer gerade geheiratet hatte.
Die Hauptkommissare Schmücke (Jaecki Schwarz) und Schneider (Wolfgang Winkler) erfahren von ihrer Kollegin Weigand (Marie Gruber), dass das Mordopfer gerade geheiratet hatte. Bildrechte: MDR/Junghans
Noch ein Toter! Schmücke (Jaecki Schwarz) und seine Kollegen Schneider (Wolfgang Winkler) und Rosamunde Weigand (Marie Gruber) an der Leiche Heiko Remscheidts (Steffen Groth).
Noch ein Toter! Schmücke (Jaecki Schwarz) und seine Kollegen Schneider (Wolfgang Winkler) und Rosamunde Weigand (Marie Gruber) an der Leiche Heiko Remscheidts (Steffen Groth). Bildrechte: MDR/Junghans
Fund! Rosamunde Weigand (Marie Gruber) und ihre Kollegen haben die Tatwaffe gefunden.
Fund! Rosamunde Weigand (Marie Gruber) und ihre Kollegen haben die Tatwaffe gefunden. Bildrechte: MDR/Junghan
Alle (5) Bilder anzeigen
Zwei Stunden nach seiner Trauung wird der Dessauer Bauunternehmer Michael Granzkow vor den Augen seiner jungen Braut auf offener Straße erschossen. Aufgrund ihrer Aussage glauben Schmücke und Schneider zunächst an einen Raubmord. Doch schon bald vermuten die Kommissare, dass der Raub vorgetäuscht gewesen ist und das Opfer seinen Mörder gekannt haben muss. Wer aus Granzkows Umgebung hat ein Motiv für die Tat? Ist es der Ehemann jener Frau, die seit dem Unfall, an dem Granzkow beteiligt war, querschnittsgelähmt ist? Oder wurde Granzkow von einem Opfer seiner nicht immer feinen Geschäftsmethoden getötet?

Unter Mordverdacht gerät auch Heiko, der Bruder der Braut, den Granzkow bei einem Grundstücksverkauf offensichtlich betrogen hat. Doch als die Kommissare Heiko erneut befragen wollen, ist er verschwunden. Wenig später wird seine Leiche in der Elbe gefunden. Die Analyse der Tatortspuren weist auf den gleichen Täter hin. Musste Heiko sterben, weil er Granzkows Mörder kannte? Erst als die Kommissare das Undenkbare denken , kommen sie einer Intrige auf die Spur und begreifen, warum Granzkow am Tag seiner Hochzeit sterben musste.
Mitwirkende
Musik: Johannes Kobilke, Stefan Ziethen
Kamera: Johannes Kirchlechner
Buch: Kerstin Höckel, Michael Wallner
Regie: Elsa Kern
Darsteller
Hauptkommissar Herbert Schmücke: Jaecki Schwarz
Hauptkommissar Herbert Schneider: Wolfgang Winkler
Andrea Granzkow: Regula Grauwiller
Heiko Remscheidt: Steffen Groth
Sven Eckart: Heinrich Schmieder
Gerd Ahrend: Hans-Jochen Wagner
Christina Ahrend: Margrit Sartorius
Karla Uhdet: Margret Völker
Burkhard Senft: Victor Schefé
Egon Rotte: Dieter Jasslauk
Rosamunde Weigand: Marie Gruber
Dr. Klaus Riepe: Klausjürgen Steinmann
und andere

Krimis

Beate Beyer (Petra Barthel) und Armin Hagen (Volkmar Kleinert)
Bildrechte: MDR/Deutsches Rundfunkarchiv/Herbert Schulze
MDR FERNSEHEN Di, 10.12.2019 22:50 00:05
  • Mono
  • Untertitel
  • 4:3 Format
  • VideoOnDemand
Zwei Männer sitzen mit Bier an der Bar.
Bildrechte: MDR/Hardy Spitz
MDR FERNSEHEN Mi, 11.12.2019 22:05 23:33

Tatort: Freischwimmer

Tatort: Freischwimmer

Kriminalfilm Deutschland 2005

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Oberleutnant Hübner wird in das Haus des Ehepaares Göbel gerufen. Eine unbekannte Person ist eingebrochen und hat den Familienschmuck und wertvolle Uhren gestohlen. Bei dem Überfall wurde Heidemarie Göbel betäubt und lebensgefährlich verletzt. Schnell fällt der Verdacht auf ihren Mann, der in seinem Institut Zugang zu Betäubungsmitteln hat und für die Tatzeit kein eindeutiges Alibi vorweisen kann. - Monika Woytowicz (Heidemarie Göbel) (li), Dieter Wien (Dr. Helfried Göbel) (re)
Oberleutnant Hübner wird in das Haus des Ehepaares Göbel gerufen. Eine unbekannte Person ist eingebrochen und hat den Familienschmuck und wertvolle Uhren gestohlen. Bei dem Überfall wurde Heidemarie Göbel betäubt und lebensgefährlich verletzt. Schnell fällt der Verdacht auf ihren Mann, der in seinem Institut Zugang zu Betäubungsmitteln hat und für die Tatzeit kein eindeutiges Alibi vorweisen kann. - Monika Woytowicz (Heidemarie Göbel) (li), Dieter Wien (Dr. Helfried Göbel) (re) Bildrechte: MDR/rbb/DRA/Walter Laaß
MDR FERNSEHEN Di, 17.12.2019 22:50 00:05
  • Mono
  • Untertitel
  • 4:3 Format
  • VideoOnDemand
Die Füße der Leiche werden verschnürt.
Die Füße der Leiche werden verschnürt. Bildrechte: MDR/Stefan Erhard
MDR FERNSEHEN Mi, 18.12.2019 22:05 23:33
  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Der russischen Läuferin Olga (Susanna Simon) fällt es schwer, ihre Sportlerehre für Geld zu verkaufen.
Der russischen Läuferin Olga (Susanna Simon) fällt es schwer, ihre Sportlerehre für Geld zu verkaufen. Bildrechte: MDR/Rosa Reibke
MDR FERNSEHEN Do, 26.12.2019 23:15 00:45

Die lange Kriminacht im MDR Polizeiruf 110: Lauf oder stirb

Polizeiruf 110: Lauf oder stirb

Kriminalfilm Deutschland 1996

  • Audiodeskription
  • Mono
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Nach dem SEK-Einsatz erkundigen sich Stark (Boris Aljinovic) und sein Kollege Malte (Christian Sengewald, li.) nach Trudes (Lise Risom Olsen) Befinden.
Nach dem SEK-Einsatz erkundigen sich Stark (Boris Aljinovic) und sein Kollege Malte (Christian Sengewald, li.) nach Trudes (Lise Risom Olsen) Befinden. Bildrechte: MDR/rbb/Frédéric Batier
MDR FERNSEHEN Fr, 27.12.2019 00:45 02:15

Die lange Kriminacht im MDR Tatort: Vielleicht

Tatort: Vielleicht

Kriminalfilm Deutschland 2014

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Polizeiruf 110 - Logo
Bildrechte: ARD
MDR FERNSEHEN Fr, 27.12.2019 03:45 05:15

Die lange Kriminacht im MDR Polizeiruf 110: Kleine Frau

Polizeiruf 110: Kleine Frau

Kriminalfilm Deutschland 2006

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • Untertitel
Anastasia (Katja Woywood) und Vladimir (Andre Weisheit) auf dem Hochseil.
Anastasia (Katja Woywood) und Vladimir (Andre Weisheit) auf dem Hochseil. Bildrechte: MDR
MDR FERNSEHEN Mi, 01.01.2020 21:55 23:25
  • Stereo
  • Audiodeskription
  • HD-Qualität
  • Untertitel