Di 03.12. 2019 05:50Uhr 28:30 min

nano
nano Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Di, 03.12.2019 05:50 06:20

nano

nano

Die Welt von morgen

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
Themen:

aktuell: Eröffnung Klimagipfel Madrid
In Madrid startet die Weltklimakonferenz. Es sollen letzte Lücken im Regelwerk für den globalen Klimaschutz geschlossen werden. Auf der Agenda stehen vor allem drei Punkte: Die Staatengemeinschaft soll die nationalen Klimaziele nachbessern, Regeln für Schäden und Verluste festlegen und den Artikel 6 final definieren. Diesen Artikel bezeichnen manche als "Booster" für den Klimaschutz. Er regelt, dass sich Länder international bei der Reduktion von Treibhausgasen helfen können.

Wolfsmonitoring
Wölfe lebten früher überall in Deutschland. Doch sie wurden als Viehdiebe und Jagdkonkurrenten verfolgt und systematisch ausgerottet. Die Rückkehr der Wölfe ist deshalb ein großer Erfolg für den Artenschutz, aber auch eine enorme Herausforde-rung. Die neuesten Zahlen vom Bundesamt für Naturschutz bestätigen nun, dass der Bestand der Wölfe in Deutschland deutlich zugenommen hat.

Elefanten in Botswana bedroht
Botswana hat das seit 2014 geltende Jagdverbot von Elefanten aufgehoben, wegen zunehmender Konflikte zwischen Mensch und Tier, so heißt es von Seiten der Regierung. Das Land hat die größte Elefanten-Population in Afrika. Aus Sicht der Regierung sind es zu viele.

Nabelschnurblut
Private Blutbanken animieren Eltern, das Nabelschnurblut ihrer Neugeborenen kos-tenpflichtig einzulagern. Das Versprechen: Die im Blut enthaltenen Stammzellen können möglicherweise einmal das Leben der Kinder retten, wenn Krankheiten auftreten. Doch braucht es das wirklich?

Bissen-Wissen: Rentieraugen
Ein Tier, dessen Augen in der Dunkelheit leuchten – und zwar in Augenhöhe eines Menschen – was könnte das sein? Ein Rentier! Woran liegt das - am Wetter, an der Jahreszeit oder vielleicht am Geschlecht?