Mi 04.12. 2019 12:30Uhr 88:16 min

Die Ärztin Lena Walter (Katharina Abt) kämpft um das Leben der verzweifelten Krebspatientin Julia (Meike Gottschalk).
Die Ärztin Lena Walter (Katharina Abt) kämpft um das Leben der verzweifelten Krebspatientin Julia (Meike Gottschalk). Bildrechte: MDR
MDR FERNSEHEN Mi, 04.12.2019 12:30 13:58

Hoffnung für Julia

Hoffnung für Julia

Fernsehfilm Deutschland 1998

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel

Hoffnung für Julia

Hoffnung für Julia

Dass Tochter Lena den unsympathischen Arzt Dr. Tietze heiraten will, passt "Kräuterhexe" Johanna gar nicht. Doch Lena hat gerade ganz andere Dinge im Kopf, denn Krebspatientin Julia leidet schwer unter ihrem Schicksal.

Die "Kräuterhexe" Johanna Walter (Rosemarie Fendel) legt die Karten für ihren zukünftigen Schwiegersohn Dr. Bernd Tietze, dem sie nicht über den Weg traut.
Die "Kräuterhexe" Johanna Walter (Rosemarie Fendel) legt die Karten für ihren zukünftigen Schwiegersohn Dr. Bernd Tietze (Hans Czypionka), dem sie nicht über den Weg traut. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Die "Kräuterhexe" Johanna Walter (Rosemarie Fendel) legt die Karten für ihren zukünftigen Schwiegersohn Dr. Bernd Tietze, dem sie nicht über den Weg traut.
Die "Kräuterhexe" Johanna Walter (Rosemarie Fendel) legt die Karten für ihren zukünftigen Schwiegersohn Dr. Bernd Tietze (Hans Czypionka), dem sie nicht über den Weg traut. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Rosemarie Fendel als Kräuterhexe Johanna Walter, Hans Czypionka als Dr. Bernd Tietze und Katharina Abt als Lena
Etwas später wird Johanna mit Herzproblemen auf die Station vom Verlobten ihrer Tochter Lena (Katharina Abt) eingeliefert. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Streit im Krankenhaus: Johanna Walter (Rosemarie Fendel) will unbedingt die Hochzeit ihrer Tochter Lena (Katharina Abt) mit dem ehrgeizigen Dr. Tietze verhindern.
Streit im Krankenhaus: Johanna will die Hochzeit ihrer Tochter Lena mit dem ehrgeizigen Arzt unbedingt verhindern. Sie findet, dass er nicht der richtige Mann für sie ist. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Krankenpfleger Werner (Günter Schubert) kümmert sich im Krankenhaus rührend um den Hund von Johanna Walter (Rosemarie Fendel).
Der Krankenpfleger Werner (Günter Schubert) kümmert sich im Krankenhaus rührend um den Hund von Johanna. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Die Ärztin Lena Walter (Katharina Abt) kämpft um das Leben der verzweifelten Krebspatientin Julia (Meike Gottschalk).
Lena kämpft als Assistenzärztin um das Leben der Krebspatientin Julia (Meike Gottschalk). Ihre Kollegen haben die junge Frau schon fast aufgegeben. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Alle (5) Bilder anzeigen
Johanna Walter, von den Leuten ihres Dorfes "Kräuterhexe" genannt, wird mit rätselhaften Herzrhythmusstörungen ins Weimarer Krankenhaus eingeliefert. Dort arbeitet ihre Tochter Lena als Assistenzärztin, die gerade einen besonders schweren Fall zu betreuen hat.

Die sympathische Julia ist unheilbar an Krebs erkrankt. Lenas Kollegen haben die junge Frau, die schwer unter ihrem Schicksal leidet, so gut wie aufgegeben. Lenas Verlobter, der forschungsbesessene Dr. Tietze, behandelt die eigenwillige Johanna mit einem Mittel, das noch nicht zugelassen ist, aber ihren Zustand zu stabilisieren scheint.

Deshalb kümmert sich die ältere Dame bald rührend um andere Patientinnen. Heimlich verabreicht sie ihnen ihre eigenen homöopatischen Mittel, die auch tatsächlich Erfolg haben. Privat geht es Johanna dagegen gar nicht gut. Sie streitet mit ihrer Tochter, denn sie findet, dass Bernd Tietze der falsche Mann für Lena sei. Sie will die Hochzeit unbedingt verhindern ...
Mitwirkende
Musik: Norbert Schneider
Kamera: Anton Peschke
Buch: Peter Probst
Regie: Bernhard Stephan
Darsteller
Lena Walter: Katharina Abt
Johanna Walter: Rosemarie Fendel
Dr. Bernd Tietze: Hansa Czypionka
Julia Stadler: Meike Gottschalk
Werner: Günter Schubert
Prof. Klaus Haber: Hans-Michael Rehberg
Til: Martin Feifel

Filme

Cheat - Der Betrug: Meine Feindin + Video
Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Two Brothers Pictures & all3media international
MDR FERNSEHEN Sa, 18.01.2020 00:20 01:50

Cheat - Der Betrug: Meine Feindin

Cheat - Der Betrug: Meine Feindin

Zweiteiliger Spielfilm Großbritannien 2018

Folge 1 von 2

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Gerda Wagner (Lore Frisch) liebt ihren Mann Gustl (Güther Simon), möchte aber nicht ihm zuliebe auf ihre Gesangskarriere verzichten.
Gerda Wagner (Lore Frisch) liebt ihren Mann Gustl (Güther Simon), möchte aber nicht ihm zuliebe auf ihre Gesangskarriere verzichten. Bildrechte: MDR/DEFA-Stiftung/Eduard Neufeld
MDR FERNSEHEN Sa, 18.01.2020 05:45 07:10

Unser Winter der Klassiker Meine Frau macht Musik

Meine Frau macht Musik

Spielfilm DDR 1958

  • Mono
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Opa und Enkel schauen im Garten auf eine Flaschenorgel.
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Sa, 18.01.2020 08:00 09:00

Unser Winter der Klassiker Sprache der Vögel

Sprache der Vögel

Fernsehfilm DFF 1991

  • Mono
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Schulze Bangebös (Werner Peters), Anne (Eva Katthaus), Jörg (Hans-Peter Minetti).
Schulze Bangebös (Werner Peters), Anne (Eva Katthaus), Jörg (Hans-Peter Minetti). Bildrechte: MDR/PROGRESS
MDR FERNSEHEN Sa, 18.01.2020 14:00 15:25

Unser Winter der Klassiker Der Teufel vom Mühlenberg

Der Teufel vom Mühlenberg

Märchenfilm DDR 1955

  • Mono
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Benno (Torsten Rennert, r.), ein aufgeweckter Berliner Junge, macht seinen Eltern Probleme, was aber nicht ausschliefllich an ihm liegt, sondern daran, dass keiner so richtig Zeit für ihn hat. Selbst für die Ferien soll die Nachbarin zuständig sein. Da erscheint Oskar Schrader (Erwin Geschonneck). Da er preisgekrönter Amateurkoch ist und herrlich im Grünen wohnt, haben Bennos Eltern nichts gegen diese neuen "verwandtschaftlichen" Beziehungen.
Benno (Torsten Rennert, r.), ein aufgeweckter Berliner Junge, macht seinen Eltern Probleme, was aber nicht ausschliefllich an ihm liegt, sondern daran, dass keiner so richtig Zeit für ihn hat. Selbst für die Ferien soll die Nachbarin zuständig sein. Da erscheint Oskar Schrader (Erwin Geschonneck). Da er preisgekrönter Amateurkoch ist und herrlich im Grünen wohnt, haben Bennos Eltern nichts gegen diese neuen "verwandtschaftlichen" Beziehungen. Bildrechte: MDR/RBB/DRA/Hans-Ulrich Raschke
MDR FERNSEHEN Sa, 18.01.2020 15:25 16:35

Unser Winter der Klassiker Benno macht Geschichten

Benno macht Geschichten

Zweiteiliger heiterer Fernsehfilm DDR 1982

Folge 2 von 2

  • Mono
  • Untertitel
  • 4:3 Format
Agnes Kraus als Tierarztwitwe Alma Krause
Agnes Kraus als Tierarztwitwe Alma Krause Bildrechte: MDR/rbb/DRA/Rudi Meister
MDR FERNSEHEN Sa, 18.01.2020 16:40 18:00

Unser Winter der Klassiker Viechereien

Viechereien

Fernsehfilm DDR 1977

  • Audiodeskription
  • Mono
  • Untertitel
  • 4:3 Format
  • VideoOnDemand
Ein Mann steht mit einem Blumenstrauß in einem Zimmer und winkt zum Gruß mit seiner rechten verbundenen Hand.
Bildrechte: MDR/Deutsches Rundfunkarchiv/Matthias Krüger
MDR FERNSEHEN So, 19.01.2020 00:30 01:45

Unser Winter der Klassiker Lord Hansi

Lord Hansi

Fernsehfilm Deutschland 1991

  • Mono
  • Untertitel
  • 4:3 Format
Tilly Lauenstein als Courasche
Bildrechte: MDR/DEFA-Stiftung/Erich Kilian
MDR FERNSEHEN So, 19.01.2020 01:45 03:15

Unser Winter der Klassiker Das Mädchen Christine

Das Mädchen Christine

Spielfilm Deutschland 1948

  • Audiodeskription
  • Mono
  • Schwarz/Weiß
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand