Di 17.12. 2019 20:15Uhr 89:30 min

Umschau extra

1989: Das letzte Weihnachten der DDR

Komplette Sendung

1989: Das letzte Weihnachten der DDR 89 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Di, 17.12.2019 20:15 21:45

Das Weihnachtsfest 1989 ist ein ganz besonderes in der DDR. 6 Wochen zuvor ist die Mauer gefallen. Viele DDR-Bürger sind erstmals "rübergefahren", um Begrüßungsgeld abzuholen und einzukaufen. Viele Westdeutsche erkunden den Osten, erste Geschäftsleute und Geschäftemacher sind in der DDR unterwegs.

Für die die Mangelwirtschaft gewohnten Ostbürger hat ein neues Zeitalter begonnen – mit neuen Chancen und Risiken. In der 90-minütigen Extra-Ausgabe des MDR Magazins "Umschau" beleuchten die Journalisten den Wandel der Konsum- und Lebenswelt im Osten am Beispiel des letzten Weihnachtsfestes der DDR. Was lag im Osten üblicherweise auf dem Gabentisch und was im Wendejahr 1989? Wie sahen die Weihnachtsmärkte damals aus und wie änderten sie sich? Musste es 1989 schon ein West-Weihnachtsbaum sein oder wurde die beim Konsum gekaufte Tanne wieder in Heimarbeit mit Extrazweigen versehen? Welche Folgen hatte die neue Freiheit für die Mitarbeiter des DDR-Handelsunternehmen wie HO und Konsum, Intershop und Delikat? Für welche Betriebe zeichneten sich schon schwierige Zeiten ab? In der Sendung berichten Zeitzeugen und Prominente wie sie Weihnachten 1989 gelebt, gefeiert und eingekauft haben.

Das MDR-Magazin "Umschau" setzt sich kritisch mit Veränderungen in der Lebenswirklichkeit der Menschen - vor allem in Ostdeutschland - auseinander. Im Fokus der Sendung stehen Themen u.a. aus den Bereichen Wirtschaft, Verbraucher und Soziales.

Vorschau

Karussell 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Politische und gesellschaftliche Dokus und Reportagen

Echt - Logo
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Sa, 26.09.2020 11:45 12:15

Echt

Echt

Unfall oder Mord?

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Le Corbusier-Haus - der anfangs ungeliebte Betonklotz ist heute Kult.
Le Corbusier-Haus - der anfangs ungeliebte Betonklotz ist heute Kult. Bildrechte: PHOENIX/SWR/Marcus Winterbauer
MDR FERNSEHEN So, 27.09.2020 09:30 10:13
Janett Eger im MDR-Zeitreise-Studio
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN So, 27.09.2020 22:20 22:50

30 Jahre Deutsche Einheit MDR Zeitreise

MDR Zeitreise

Große Erwartungen - 30 Jahre Deutsche Einheit

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Die Ostseeküste lockte Großinvestoren.
Die Ostseeküste lockte Großinvestoren. Bildrechte: MDR
MDR FERNSEHEN So, 27.09.2020 22:50 23:35

30 Jahre Deutsche Einheit Wem gehört der Osten?

Wem gehört der Osten?

Die großen Deals der Einheit

Film von Ariane Riecker und Olaf Jacobs

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Isabel, einst Grufti, ist heute Insolvenzverwalterin.
Isabel, einst Grufti, ist heute Insolvenzverwalterin. Bildrechte: MDR/Andreas Voigt
MDR FERNSEHEN So, 27.09.2020 23:35 01:10

30 Jahre Deutsche Einheit Alles andere zeigt die Zeit

Alles andere zeigt die Zeit

Leipzig und anderswo 1989 - 2015

Film von Andreas Voigt

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Demonstrierende, 1989 vor dem Palast der Republik
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mo, 28.09.2020 01:10 02:40

30 Jahre Deutsche Einheit Palast der Gespenster - Der letzte Jahrestag der DDR

Palast der Gespenster - Der letzte Jahrestag der DDR

Film von Heike Bittner und Torsten Körner

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Die Werrabrücke in Vacha von der Ostseite gesehen. mit Video
Bildrechte: dpa
MDR FERNSEHEN Di, 29.09.2020 21:00 21:45
  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand