Sa 21.12. 2019 01:55Uhr 10:57 min

Kurzfilm
Kurzfilm Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Sa, 21.12.2019 01:55 02:05

MDR-Kurzfilmnacht Platonische Liebe

Platonische Liebe

Kurzfilm Deutschland 1998

  • Stereo
  • 4:3 Format
Lisa hat sich entschlossen, den Abend allein im einsamen Elternhaus am Waldrand zu verbringen. Sie hat Geburtstag, aber ihr Freund ist zur Arbeit gegangen und hat sie allein mit dem Video "Nightwatch" zurückgelassen. Der Freundin, die sie telefonisch zu einem Frauenabend mit Disco und Kneipe überreden will, gibt sie einen Korb. Weder Dunkelheit noch unheimliche Geräusche können ihr Angst machen. Mit Erdbeerkuchen und Schlagsahne zieht sie sich schließlich in ihr Zimmer zurück. Merkwürdig ist, dass Lisas Hund "Platon" auf ihr Rufen hin nicht ins Zimmer kommt. Vorsichtig geht sie hinab ins Souterrain. Als sie das Licht einschaltet, ist der Schrecken groß - nicht nur für Lisa.
Mitwirkende
Musik: Herbert Grönemeyer, Michael Kadelbach
Kamera: Wille Schütz
Buch: Philipp Kadelbach
Regie: Philipp Kadelbach
Darsteller
Lisa: Luise Bär
Mutter: Birte Berg
Vater: Heiner Hensinger
Rektor: Hans-Jörg Assmann