Mi 25.12. 2019 17:15Uhr 95:46 min

Der Vater des kleinen Muck (Wilhelm Otto Eckhardt, l.) muss enttäuscht zur Kenntnis nehmen, dass der Schulmeister (Wolf Beneckendorff, r.) es ablehnt, den kleinen Muck (Thomas Schmidt, M.) zu unterrichten.
Der Vater des kleinen Muck (Wilhelm Otto Eckhardt, l.) muss enttäuscht zur Kenntnis nehmen, dass der Schulmeister (Wolf Beneckendorff, r.) es ablehnt, den kleinen Muck (Thomas Schmidt, M.) zu unterrichten. Bildrechte: MDR/RBB/ZDF/Cine Aktuell
MDR FERNSEHEN Mi, 25.12.2019 17:15 18:50

Die Geschichte vom kleinen Muck

Die Geschichte vom kleinen Muck

Märchenfilm DEFA 1953

  • Audiodeskription
  • Mono
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Im Orient lebt ein kleiner aufgeweckter Junge namens Muck, der einen Buckel hat und den alle verhöhnen und auslachen. In all seinem Jammer läuft er in die Wüste, um den Kaufmann zu suchen, der das Glück zu verkaufen hat. Diesen Kaufmann findet er nicht, dafür aber ein Zauberstöckchen und Zauberpantoffeln, mit denen er schnell wie der Blitz laufen kann. Er wird Oberleibläufer des Sultans und wähnt sich jetzt im Besitz des höchsten Glücks. Doch Muck verfängt sich in den Intrigen der räuberischen Ratgeber des Sultans, die ihn hassen, weil er gut, arglos und unbestechlich ist und weil die junge Prinzessin gut für ihn spricht. Die Ratgeber jagen ihn schließlich mit Schimpf und Schande vom Hof. Seine Zaubermittel, Stöcke und Pantoffeln, nehmen sie ihm weg.

Unterwegs findet Muck zwei Feigenbäume. Isst man die Früchte des einen Baumes, so wachsen einem Eselsohren und die Früchte des anderen zaubern diese wieder weg. Muck verkleidet sich und verkauft den bösen Ratgebern des Sultans die Feigen des ersten Baumes und sofort laufen der Sultan und alle anderen mit Eselsohren herum. Nun als Arzt verkleidet, befreit Muck sie von dem Übel unter der Bedingung, dass die Prinzessin den Prinzen Hassan bekommt und er selbst sein Hab und Gut zurückerhält. Wieder wandert Muck in die Wüste hinaus. Jetzt hat er erkannt, dass das wahre Glück in der Freundschaft und Hilfsbereitschaft der Menschen untereinander liegt. So streift er seine Zauberpantoffeln ab und lässt sie mit den Stöckchen in der Wüste zurück. Der kleine Muck braucht sie jetzt nicht mehr.
Mitwirkende
Musik: Erst Roters
Kamera: Robert Baberske
Drehbuch: Wolfgang Staudte, Peter Podehl nach dem gleichnamigen Märchen von Wilhelm Hauff
Regie: Wolfgang Staudte
Darsteller
Kleiner Muck: Thomas Schmidt
Alter Muck: Johannes Maus
Prinzessin Amarza: Silja Lesny
Läufer Murad: Harry Riebauer
Mukrah: Friedrich Richter
Frau Ahavzi: Trude Hesterberg
Sultan: Alwin Lippisch
Unterster: Werner Peters
und andere

Märchen im MDR

 Peter (Lutz Moik)
Der arme Peter (Lutz Moik) ist Köhler und bettelarm. Bildrechte: MDR/PROGRESS Film-Verleih/Erich Kilian
MDR FERNSEHEN Sa, 28.11.2020 20:15 21:55

Der DEFA-Klassiker Das kalte Herz

Das kalte Herz

Märchenfilm DEFA 1950

  • Audiodeskription
  • Mono
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Drei Wünsche frei. Köhler Peter Munk (Frederick Lau) berührt die Geisterwelt. mit Video
Drei Wünsche frei. Köhler Peter Munk (Frederick Lau) berührt die Geisterwelt. Bildrechte: MDR/SWR/Schmidtz Katze Filmkollektiv
MDR FERNSEHEN Sa, 28.11.2020 21:55 23:45

Die Neuverfilmung Das kalte Herz

Das kalte Herz

Kinofilm Deutschland 2016

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Märchen um eine hartherzige Königin, die ihre Untertanen schikaniert, bis ihr ein Kanonier und der Bänkelsänger-Hofnarr mit Hilfe der beherzten Frau des Schmiedes, die ihr sehr ähnlich sieht, eine Lektion erteilen. Bartholomäus (Christian Steyer)
Märchen um eine hartherzige Königin, die ihre Untertanen schikaniert, bis ihr ein Kanonier und der Bänkelsänger-Hofnarr mit Hilfe der beherzten Frau des Schmiedes, die ihr sehr ähnlich sieht, eine Lektion erteilen. Bartholomäus (Christian Steyer) Bildrechte: MDR/Progress
MDR FERNSEHEN So, 29.11.2020 12:10 13:25
  • Mono
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Warwara (Tatjana Klujewa).
Bildrechte: MDR
MDR FERNSEHEN So, 29.11.2020 13:25 14:43

Die schöne Warwara

Die schöne Warwara

Märchenfilm Sowjetunion 1969

  • Audiodeskription
  • Mono
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
 Peter (Lutz Moik)
Der arme Peter (Lutz Moik) ist Köhler und bettelarm. Bildrechte: MDR/PROGRESS Film-Verleih/Erich Kilian
MDR FERNSEHEN Mo, 30.11.2020 12:20 13:58

Der DEFA-Klassiker Das kalte Herz

Das kalte Herz

Märchenfilm DEFA 1950

  • Audiodeskription
  • Mono
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Emil (Maximilian Ehrenreich, re.) und der Gendarm (Oliver Korittke) suchen Inga am eisigen Weihnachtsabend
Emil (Maximilian Ehrenreich, re.) und der Gendarm (Oliver Korittke) suchen Inga am eisigen Weihnachtsabend Bildrechte: mdr/rbb/Daniela Incoronato
MDR FERNSEHEN So, 06.12.2020 11:55 12:55
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Prinzessin Tausendschön (Christel Bodenstein) mit igrem Vater
Ein singendes, klingendes Bäumchen verlangt Prinzessin Tausendschön (Christel Bodenstein) von ihrem Freier. Der junge Prinz gerät bei der Suche nach dem Wunderbäumchen in die Gewalt eines bösen Zwerges. Als Bär verzaubert entführt er Tausendschön aus ihrem Palast. Bildrechte: MDR/Progress Filmverleih
MDR FERNSEHEN So, 06.12.2020 12:55 14:08
  • Audiodeskription
  • Mono
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Bastschuh, Strohhalm mit Säge und Blase auf dem Weg in den Wald.
Bastschuh, Strohhalm mit Säge und Blase auf dem Weg in den Wald. Bildrechte: MDR/Progress
MDR FERNSEHEN So, 06.12.2020 14:10 14:20

Die drei Holzfäller

Die drei Holzfäller

Russischer Zeichentrickfilm 1959

  • Mono
  • 16:9 Format
  • VideoOnDemand